Lesen den Artikel : „Müssen weiter mit Detonationen rechnen“ – Neue Roboter fürs Sperrgebiet
Welt

Amnesty bedauert durch Bericht verursachten „Schmerz und Ärger“

Nach vehementer Kritik an einem Amnesty-Bericht über die ukrainische Kriegstaktik äußert die Organisation Bedauern. An den Ergebnissen halte man aber fest.

    Reise

    Preisvergleich: Hotels, Camping, Backfisch: Hier müssen Urlauber dieses Jahr deutlich mehr zahlen

    Wer einen Urlaub plant, muss deutlich höhere Kosten einplanen als noch im letzten Jahr – die Inflation ist deutlich spürbar. Für einige Familien bedeutet das verkürzte Urlaubszeit und weniger auswärts essen. Sehen Sie im Video, wo die Preissteige

      Berlin

      Rücktritt - RBB-Intendantin Schlesinger tritt zurück

      Am Ende wurde der Druck zu groß. Nach anhaltenden Vorwürfen tritt RBB-Chefin Patricia Schlesinger zurück. Die Aufarbeitung der Causa wird noch lange dauern.

        Berlin

        Bundesliga - Ekkelenkamp verlässt Hertha BSC Richtung Antwerpen

        Fußball-Bundesligist Hertha BSC trennt sich von Jurgen Ekkelenkamp. Wie der Hauptstadtclub am Sonntagabend bekanntgab, wechselt der Niederländer...

          Welt

          Biden versichert Muslimen in USA nach Mordserie Beistand

          Vier muslimischer Männer aus Südasien wurden in den USA getötet, die Polizei sucht nach Verbindungen. Joe Biden gibt sich „erbost und traurig.“

            Unterhaltung

            Medien: RBB-Intendantin Schlesinger tritt zurück

            Seit Wochen hatte es Vorwürfe gegen RBB-Senderchefin Patricia Schlesinger gegeben. Nach ihrem Rückzug vom ARD-Vorsitz gibt es nun auch Konsequenzen beim RBB.

              Welt

              Russischer Diplomat sieht „Fortschritte“ bei Atomgesprächen mit Iran

              Nach fünfmonatiger Pause waren die Verhandlungen in Wien wieder aufgenommen worden. Nun scheint es positive Entwicklungen zu geben.

                Unterhaltung

                Nach Vorwürfen: RBB-Intendantin Schlesinger tritt zurück

                Patricia Schlesinger, die Intendantin des Rundfunks Berlin-Brandenburg (RBB), tritt nach Vorwürfen zurück. Die 61-Jährige hatte nach zahlreichen gegen sie erhobenen Vorwürfen hinsichtlich ihrer Amtsführung bereits am Donnerstag den ARD-Vorsitz abge

                  Welt

                  Ex-US-Diplomat rechnet mit Freilassung Griners aus Russland

                  Griner gegen Waffenhändler Bout? Berichten zu Folge könnte die inhaftierte Basketballspielerin in einem „Zwei für Zwei “-Gefangenenaustausch freikommen.

                    Welt

                    Deutsche Seenotretter warten auf Zuteilung eines Hafens in Süditalien

                    Die Sea Watch 4 hat zahlreiche Menschen in der Such- und Rettungszone Maltas gerettet, die Behörden verweigern jedoch ihre Hilfe. Nun steuert man Italien an.

                      Politik

                      AfD: Weidel: Ablehnung von Homosexualität "haben Sie überall"

                      AfD-Chefin Alice Weidel sieht die Ablehnung von Homosexualität nicht als spezielles Problem ihrer Partei. Solche Äußerungen habe man überall, sagt Weidel im ZDF-Sommerinterview.

                        Berlin

                        Löscharbeiten - Feuerwehr will Gefahrenbereich um Sprengplatz verkleinern

                        Der Weg auf den Sprengplatz mit Munition, Sprengstoff und Feuerwerk ist lebensgefährlich. Deswegen kämpft sich die Feuerwehr vorsichtig in der Sperrzone vor. Der Einsatz wird noch lang dauern.

                          Welt

                          Brand im Grunewald: Brand auf Sprengplatz im Grunewald offenbar gelöscht

                          Die Feuerwehr vermeldet einen Erfolg, doch die Lage bleibt angespannt: In der Gefahrenzone lodern immer wieder Flammen auf. Während die Bahnstrecke wieder freigegeben ist, bleibt die Autobahn 115 gesperrt.

                            Wirtschaft

                            Preise und Verfügbarkeit: Was bedeutet die Energiekrise für Millionen Nutzerinnen und Nutzer von Fernwärme?

                            Ist Fernwärme in Zeiten der Energiekrise der sichere Hafen für Verbraucherinnen und Verbraucher? Oder müssen auch sie sich auf höhere Kosten oder gar Versorgungsaufälle einrichten? Die wichtigsten Fragen und Anworten.

                              Welt

                              So geht es im September im neuen „Tatort“ weiter

                              Ende Juni verabschiedete sich der „Tatort“ in eine Sommerpause. Am 4. September erscheint wieder eine neue Folge – mit der dienstältesten Ermittlerin.

                                Welt

                                Italiener findet Massengrab aus 1. Weltkrieg

                                Die Tagebuchaufzeichnungen seines Großvaters führen Sergio Boem zu einem Massengrab. Bislang wurden dort die Leichen von zwölf Soldaten entdeckt.

                                  Berlin

                                  In der Region Berlin-Brandenburg fallen zahlreiche Züge aus

                                  Kaputte Züge, viele Baustellen und immer mehr kranke Lokführer: Bei der Bahn läuft es nicht rund. Zwei Linien in Berlin-Brandenburg werden jetzt eingestellt.

                                    Berlin

                                    Polizeieinsatz - Mutmaßlicher Dieb am S-Bahnhof Rummelsburg festgenommen

                                    Polizisten haben in Berlin-Lichtenberg einen Mann festgenommen, der kurz zuvor eine Frau geschlagen und ihr die Handtasche gestohlen haben soll....

                                      Sport

                                      Bundesliga: Aufbruchstimmung passé: Hertha nach Derby-Pleite ernüchtert

                                      Nach zwei Niederlagen ist der Fehlstart von Hertha BSC schon wieder perfekt. Die Verantwortlichen sind enttäuscht, aber wollen Ruhe bewahren - und verweisen auf den Entwicklungsprozess.

                                        Politik

                                        Nach Bundesparteitag: Haldenwang: "Extremistische Strömungen" in AfD gestärkt

                                        Verfassungsschutz-Chef Haldenwang rechnet nicht damit, dass bei der AfD "offen oder gar offensiv gegen die rechtsextremistische 'Flügel'-Führungsfigur Höcke" Stellung genommen wird.

                                          Unterhaltung

                                          Fernsehen: ARD-Krimi bei Samstag-Quoten vorn

                                          Der ARD-Krimi "Der Tod kommt nach Venedig" hat bei den Einschaltquoten am Samstagabend vorn gelegen. 5,22 Millionen Menschen wollten um 20.15 Uhr sehen, wie der Fall um einen ertrunkenen Restaurator aufgeklärt wird - ein Marktanteil von 24,3 Prozent.

                                            Wirtschaft

                                            „Es ist ein Akt von Solidarität, dass die Verbräuche nicht zu weit auseinanderklaffen“

                                            Bundesnetzagentur-Chef Klaus Müller muss im Notfall Gas rationieren. Doch wie die Lage im Winter sein wird, ist noch unklar. Seine Behörde prüft eine Reihe von Szenarien. Klar ist schon jetzt: Auch private Haushalte müssen sparen.

                                              Unterhaltung

                                              Momente der TV-Geschichte: Rache im "Aktuellen Sportstudio" – Norbert Grupe schweigt

                                              Dieses Interview hatte sich der Sportreporter anders vorgestellt: Boxer Norbert Grupe wird 1969 im "Aktuellen Sportstudio" minutenlang befragt - und sagt einfach nichts. Sein Schweigen ist eine Racheaktion.

                                                Düsseldorf

                                                Haan: Kind löst offenbar Handbremse - Mann gerät unter Auto und stirbt

                                                Ein 50-Jähriger wurde in Nordrhein-Westfalen am Samstagabend von einem Auto überrollt, nachdem ein kleines Kind die Handbremse löste. Er starb noch vor Ort im Rettungswagen.

                                                  Lernen

                                                  Erpressungen im Internet - Cyber-Angriff auf Apetito: Unheimliche Hackergruppe erpresst deutsche Firmen

                                                  Der Essenslieferant Apetito AG ist Opfer einer Cyberattacke geworden. Dahinter steckt mutmaßlich das Hackernetzwerk Hive. Wer sich hinter diesem Namen verbirgt und von wo aus die Hacker operieren, ist unklar. Fest steht: Auch in Deutschland nehmen die An

                                                    Welt

                                                    Klotten: Tödlicher Achterbahn-Unfall

                                                    Im Freizeitpark Klotten stürzt eine Frau aus einer fahrenden Achterbahn und stirbt. Die Ursache für das Unglück ist noch unklar.

                                                      Berlin

                                                      Kriminalität - Räuber mit Waffe überfallen Seniorin in ihrer Wohnung

                                                      Unbekannte haben eine Rentnerin in ihrer Wohnung in Berlin-Halensee mit einer Schusswaffe überfallen, geschlagen und beraubt. Die Männer erschien...

                                                        Welt

                                                        Leute: Künftig mit Dreierkette

                                                        Lukas Podolski wird wieder Vater, Selena Gomez setzt ein Bauchzeichen, und John Legend erklärt, warum er und Kanye West keine Freunde mehr sind.