Lesen den Artikel : Österreich-Kolumne: Ohne Schutz
Politik

Nahost: Gewalteskalation zwischen Israel und Islamischer Dschihad

Lange war es an der Grenze zum Gazastreifen verhältnismäßig ruhig. Nun eskaliert die Gewalt. Israelische Streitkräfte greifen Ziele in dem Küstengebiet an, militante Palästinenser feuern Hunderte Raketen ab.

    Welt

    Süddeutschland hängt von Haidach ab – und Haidach von Putins Machtspielen

    Der Gasspeicher Haidach bei Salzburg sicherte bislang auch die bayerische Industrie. Nach deutsch-österreichischen Irritationen über die künftige Nutzung beschwört Bayerns Regierung Einigkeit. Über Gas, das noch nicht da ist – und das in Zukunft ni

      Politik

      Gesundheit: Biden negativ auf Corona getestet - Isolation bleibt vorerst

      Nachdem US-Präsident Joe Biden ein zweites Mal positiv auf das Coronavirus getestet worden war, ist der 79-Jährige inzwischen wieder negativ. Er fühle sich sehr gut.

        Politik

        Die Lage in der Ukraine: Russen-Vorstöße in Donezk abgewehrt - Selenskyj lobt Erfolge

        Im Osten der Ukraine rücken die Russen bei ihrer Invasion auf einen wichtigen Ballungsraum zu. Der Beschuss eines Atomkraftwerkgeländes schürt Sorgen vor einem Nuklearunfall. Die aktuellen Entwicklungen.

          Politik

          Frachter mit ukrainischem Getreide soll doch nicht am Sonntag anlegen

          Zweiter ukrainischer Getreidefrachter in Istanbul + Baldiger Papst-Besuch in Sicht + IAEA-Chef fordert Zugang zu beschossenem ukrainischem AKW + Der Newsblog.

            Politik

            US-Bundesstaat Indiana schränkt Zugang zu Abtreibungen weitestgehend ein

            Sechs Wochen nachdem „Roe V. Wade “ gekippt wurde, führt Indiana ein weitestgehendes Verbot ein. Künftig darf nur noch in Ausnahmefällen abgetrieben werden.

              Reise

              Null-Covid-Strategie: Keine Flüge, keine Züge: 80.000 Touristen sitzen wegen Lockdowns in China fest

              Sie wollten Urlaub, doch jetzt sitzen sie fest: Rund 80.000 Touristen müssen ihren Aufenthalt im chinesischen Badeort Sanya unfreiwillig verlängern. Der Grund: Erneute Corona-Fälle und die strenge Null-Covid-Strategie der chinesischen Regierung.

                Welt

                „Ein Spiel mit dem Feuer, mit möglichen katastrophalen Folgen“

                Der Chef der Atomaufsichtsbehörde IAEO warnt vor einer nuklearen Katastrophe am AKW Saporischschja. Kiew warnte bereits, dass ein Beschuss wie eine „Atombombe“ wirken könnte. Unterdessen ist die ukrainische Amnesty-Chefin zurückgetreten. Mehr im Li

                  Sport

                  1. Spieltag: Spieler, "der oft zu viel denkt": Onisiwo hofft auf Lauf

                  Mainz gewinnt auch sein erstes Bundesligaspiel. Ganz entscheidenden Anteil hat ein Stürmer aus Österreich. Der Mainzer Sportdirektor traut ihm zu, ein großes Ziel in dieser Spielzeit zu erreichen.

                    Politik

                    Griechenland: Die Frau, die Athen umkrempeln will

                    Griechenlands zugebaute Hauptstadt gilt im Sommer als heißeste Metropole Europas. Eine Tatsache, die Eleni Myrivili als Hitzebeauftragte nicht hinnehmen will. Denn: Die hohen Temperaturen seien ein "unsichtbarer und heimtückischer Killer".

                      Sport

                      1. Spieltag: Freiburgs Neuzugänge verderben Augsburger Auftakt

                      Freiburg ist der Bundesliga-Auftakt eindrucksvoll geglückt. Ausgerechnet Gregoritsch bringt seine ehemaligen Fans aus Augsburg zum Schweigen. Der SC gehört in einer Kategorie jetzt zu den Top 20.

                        Welt

                        Fall Kellermayr: Österreich will Hass im Netz stärker verfolgen

                        Nach dem Tod der Ärztin Lisa-Maria Kellermayr wollen Österreichs Justiz- und Innenministerium Polizei und Staatsanwaltschaft in die Lage versetzen, Opfer ernst zu nehmen und Täter zeitnah aufzuspüren.

                          Welt

                          US-Präsident Biden negativ auf Coronavirus getestet

                          Der 79-jährige Joe Biden war ist erstmals wieder negativ auf das Coronavirus getestet worden. Wegen eines Rebound-Effekts war er erneut positiv gewesen.

                            Politik

                            Soldaten gesucht, „jeden Alters und Geschlechts“

                            Cafés öffnen wieder, der Putin-Protest wird auf spezielle Art inszeniert. Wie die Kiewer versuchen, wieder Normalität zu finden. Und das schlimme Ende fürchten.

                              Politik

                              Konflikt um Inselstaat: Die Ruhe im Auge des Sturms: Wie die Taiwaner mit dem Säbelrasseln aus Peking umgehen

                              Das Muskelprotzen Pekings im Südchinesischen Meer schürt Ängste rund um den Globus. In Taiwan, dem "gefährlichsten Ort der Welt", sind die Menschen die Bedrohung aber gewohnt. Die Menschen lassen sich nicht einfach einschüchtern.

                                Politik

                                Nahost: Erneute Gewalteskalation im Gazastreifen

                                Lange war es an der Grenze zum Gazastreifen verhältnismäßig ruhig. Nun eskaliert die Gewalt. Israelische Streitkräfte greifen Ziele in dem Küstengebiet an, militante Palästinenser feuern Hunderte Raketen ab.

                                  Politik

                                  Diplomatie: Baerbocks neuer Ton

                                  In der deutschen Diplomatie gibt die grüne Außenministerin eine konfrontative Linie vor. Das kommt nicht überall gut an, etwa in Istanbul oder Peking. Sind klare Ansagen im internationalen Geschäft immer zielführend?

                                    Politik

                                    Corona-Inzidenz in Deutschland laut Amtsärzteverband bis zu dreimal höher

                                    In Deutschland sind zwei- oder dreimal so viele Menschen mit Coronaviren infiziert, als die offizielle Statistik angebe, sagt der Amtsärzteverband. Es sei von einer hohen Dunkelziffer auszugehen.

                                      Politik

                                      Liveblog zum Krieg in der Ukraine: Zweiter ukrainischer Getreidefrachter erreicht Istanbul

                                      Zwei weitere Schiffe sind unterwegs. Präsident Selenskij fordert nach einem Angriff auf das Atomkraftwerk Saporischschja neue Sanktionen gegen Russland.

                                        Welt

                                        „Geht dann nicht mehr um Kritik an Ukraine-Politik. Sondern darum, Staat zu destabilisieren“

                                        Ministerin Baerbock hält in der Energiekrise „Volksaufstände“ nicht für ausgeschlossen. Aber wie wahrscheinlich ist es, dass die Energiekrise Menschen in Massen auf die Straße treibt? Forscher und Polizeigewerkschafter skizzieren Szenarien. Ist ei

                                          Gesundheit

                                          Corona-Sommerwelle: Welche Medikamente helfen wirklich gegen Infektion und bei Long-Covid? Das sagen Experten

                                          Nach mehr als zwei Jahren Corona-Pandemie hat die Forschung inzwischen einige Medikamente auf den Markt gebracht. Doch welche von ihnen sind wirklich effektiv? Professor Christian Mardin und Intensivmediziner Stefan Kluge geben einen Überblick über den