Lesen den Artikel : Konflikte: Bundeswehr zieht 60 Soldaten von Stützpunkt in Mali ab
Politik

Schwierige Partnerschaft: Putin und Erdogan treffen sich in Sotschi, doch der Knall bleibt aus

Die Schlagwörter zum Treffen des russischen und türkischen Präsidenten hatten es in sich: Syrien, Kampfdrohnen, Ukraine-Krieg – doch der große Paukenschlag blieb zumindest vorerst aus.

    Politik

    Krieg in der Ukraine: Moskau und Kiew werfen sich gegenseitig den Beschuss von Atomkraftwerk vor

    Moskau bereit zu Gespräch über Griner +++ Russland greift vor Donezk offenbar mehrere Frontabschnitte an +++ Moskau bereit zu Gespräch über Griner +++ Die News zu Russlands Krieg in der Ukraine im Liveblog.

      Berlin

      Berlin-Wedding - Lebenslange Haft nach tödlichen Schüssen vor Backshop

      Knapp ein Jahr nach den tödlichen Schüssen auf einen 46 Jahre alten Mann vor einem Backshop in Berlin-Wedding ist der Angeklagte zu einer lebensl...

        Welt

        Schwere Umsetzung, Drei-Monats-Impfung, Flickenteppich – die Tücken der neuen Regeln

        Der Entwurf für das überarbeitete Infektionsschutzgesetz von Gesundheitsminister Lauterbach (SPD) und Justizminister Buschmann (FDP) bietet einige Angriffsfläche für Kritik. WELT AM SONNTAG nennt die Knackpunkte, die noch zu Problemen führen könnten

          Politik

          Konflikte: Israel tötet Dschihad-Militärchef im Gazastreifen

          Israel greift nach der Drohung militanter Palästinenser den Gazastreifen an. Mehrere Menschen sterben. Darunter ein hochrangiger Kommandeur.

            Berlin

            Musik - Rammstein und Till Lindemann kündigen neue Tournee an

            Zum Ende ihrer erfolgreichen Europa-Tournee haben Rammstein und Sänger Till Lindemann neue Konzerte im kommenden Jahr in Aussicht gestellt. «Than...

              Politik

              Hamburg: Hausdurchuchung in "Pimmelgate"-Affäre war rechtswidrig

              In einem Tweet hatte ein Mann Hamburgs Innensenator als "so 1 Pimmel" bezeichnet. Die Beleidigung habe im Gesamtkontext nicht schwer genug für eine Durchsuchung gewogen, urteilt das Landgericht der Hansestadt.

                Politik

                Politisches Chamäleon: Vom Bremser, zum Vermittler, zum Partner: Wie Erdogan vom Ukraine-Krieg profitiert

                Wladimir Putin und Recep Tayyip Erdogan treffen sich in Sotschi. Sie wollen sich über den Krieg in der Ukraine austauschen. Dem türkischen Staatschef dient das Treffen vor allem einem bestimmten Zweck.

                  Politik

                  News des Tages: Atomkraft, Krieg in der Ukraine, Fall Schlesinger

                  Warum so viele Deutsche für Atomkraft sind und noch mehr Russen für Putins Krieg. Und wieso es für Patricia Schlesinger vielleicht nicht damit getan ist, vom ARD-Vorsitz zurückzutreten. Das ist die Lage am Freitagabend.

                    Berlin

                    Busfahrer rassistisch beleidigt und bespuckt

                    Waldbrand in Rahnsdorf – Tatverdächtige festgenommen + Neunjährige bei Unfall mit Polizeiauto verletzt + Einbruch in Transporter + Der Blaulicht-Blog.

                      Politik

                      Wird es aufgrund der Energiekrise im Winter zu Unruhen kommen?

                      Wird die Energiefrage zur sozialen Frage? Die Unsicherheit vor dem Winter und die Teuerungswelle bei Gas, Strom und Sprit belasten zunehmend mehr Menschen. Auch die Sorge vor einer Eskalation des Konflikts zwischen China und Taiwan beschäftigt die Bundes

                        Berlin

                        Sehnsucht nach Harmonie – nicht nur in der Musik

                        Ein diplomatischer Chor: Auf dem Flugfeld Tempelhof musizierten junge amerikanische und geflüchtete ukrainische Musiker gemeinsam und freundeten sich an

                          Politik

                          Mykolajiw verhängt Ausgangssperre bis Montag

                          Russischem Entwickler von Hyperschall-Raketen wird Hochverrat vorgeworfen + Erdogan auf dem Weg zu Putin + AKW Saporischschja offenbar gefährdet + Der Newsblog.

                            Berlin

                            Berlin-Frohnau - Polizei: Busfahrer rassistisch beleidigt und bespuckt

                            Ein Busfahrer ist in Berlin-Frohnau nach eigenen Angaben von einer Frau rassistisch beleidigt worden. Der 34-Jährige nahm die bislang noch nicht...

                              Berlin

                              Zuckerbrot und Spiele

                              90 Orte, 90 Tage, 90 Veranstaltungen: Es ist Halbzeit beim "Kultursommerfestival". Bei den Berlinern kommen die "Umsonst und draußen"-Events gut an.

                                Politik

                                Russland-Türkei: Schaukelpolitik in Sotschi

                                Innerhalb weniger Wochen trifft Recep Tayyip Erdoğan erneut Wladimir Putin. Ob Syrienkrieg oder der Konflikt in Bergkarabach, die Staatschefs stehen auf gegensätzlichen Seiten - und kooperieren dennoch.

                                  Welt

                                  Mit der Hongkong-Strategie will China Taiwan einnehmen

                                  Die Reaktionen auf den Besuch von Nancy Pelosi in Taiwan zeigen: China ist weiter gewillt, den Inselstaat an sich zu reißen. Eine militärische Invasion birgt für Peking jedoch Risiken. Deswegen konzentriert man sich auf eine Methode, die bereits erfolg

                                    Welt

                                    Brand im Grunewald: Warum im Grunewald Tonnen an explosivem Material lagern

                                    Im Grunewald brennt es rund um den Sprengplatz der Berliner Polizei. Dort Munition aufzubewahren, sei keine gute Idee, heißt es schon seit Langem. Geändert hat sich seit 1950 aber nichts.

                                      Politik

                                      Hat die Ukraine durch ihre Kriegstaktik wirklich Zivilisten gefährdet?

                                      Der Bericht sorgt in der Ukraine für heftige Empörung. Experten halten ihn für undifferenziert.

                                        Welt

                                        Politiker fordern Rücktritt Schlesingers als RBB-Intendantin

                                        Wegen zahlreicher Vorwürfe ist Patricia Schlesinger als Chefin der ARD zurückgetreten. Doch Politikern der Grünen, Freien Wählern und der AfD geht das nicht weit genug. Sie fordern Schlesingers Abgang als RBB-Intendantin.

                                          Welt

                                          Tod einer Ärztin: Generalstaatsanwaltschaft München lässt Wohnung im Fall Kellermayr durchsuchen

                                          Gegen den Beschuldigten aus dem Landkreis Starnberg wird wegen der Tatvorwürfe der Bedrohung und der Nachstellung ermittelt. Auch in Berlin sind Ermittler dabei, die Hintergründe des Suizids der Ärztin zu untersuchen.

                                            Politik

                                            Hitze in der Stadt: Baumfällverbot und Schwengelpumpen: Wie Leipzig kühler werden könnte

                                            Dichte Bebauung, viel Asphalt, zu wenig Straßenbäume – Leipzig leidet besonders unter drückender Hitze, eine neue Hitzekarte zeigt, welche Viertel am höchsten belastet sind. Der stern sprach mit Jürgen Kasek, 41, dem umweltpolitischen Sprecher der

                                              Politik

                                              Österreich-Kolumne: Ohne Schutz

                                              Der Tod von Dr. Lisa-Maria Kellermayr zeigt, wohin Hass im Netz führen kann. Mehrere prominente Twitter-Nutzer haben sich nun zurückgezogen. Warum Schweigen die falsche Antwort auf Häme, Hass und Hetze ist.

                                                Politik

                                                Die Amerikaner haben Afghanistan gar nicht verlassen

                                                Die Hinrichtung Aiman As-Sawahiris wirft viele unangenehme Fragen auf. Gegenüber den USA - und gegenüber den Taliban. Ein Gastbeitrag.