Lesen den Artikel : Zwischen Respekt, Rücktritt und Sondersitzung
Welt

Politiker fordern Rücktritt Schlesingers als RBB-Intendantin

Wegen zahlreicher Vorwürfe ist Patricia Schlesinger als Chefin der ARD zurückgetreten. Doch Politikern der Grünen, Freien Wählern und der AfD geht das nicht weit genug. Sie fordern Schlesingers Abgang als RBB-Intendantin.

    TV

    Magie, Magie, Magie!

    Trotz Promibesetzung und Venedigpracht tragen die TV-Gondeln im neuen ARD-Krimi keine Power.

      Welt

      Französische Regierung richtet Hitze-Krisenstab ein

      Bereits mehr als 100 Kommunen sind ohne Trinkwasser. Die Premierministerin spricht von einer „Katastrophe“ und warnt vor noch sorgenvolleren Wochen.

        Berlin

        Berlin soll mehr „Affenpocken“-Impfstoff erhalten

        Berlin soll vom Bund zusätzliche Dosen des MPX-Impfstoffes erhalten. An der Impfkampagne von Bund und Ländern gibt es Kritik aus der queeren Community.

          Welt

          Jeder achte Infizierte bekommt Long Covid

          Niederländische Forscher befragten mehr als 76.000 Menschen. 12,7 Prozent der Corona-Patienten litten an Langzeit-Beschwerden.

            Welt

            Schlesingers grotesker Versuch, den Posten zu retten

            Patricia Schlesinger ist von ihrem Amt als ARD-Vorsitzende zurückgetreten. Dass sie dennoch versucht, sich weiter als RBB-Chefin zu halten, wirkt angesichts dieses „Raffke-Gates“ wie aus der Zeit gefallen.

              Welt

              Generaldirektor und Kuratorenkollektiv der Documenta sind nicht mehr tragbar

              Auf der Documenta ausgestellter Judenhass wird nicht mehr nur geduldet und verharmlost, sondern aktiv akzeptiert. Der Rücktritt des Generaldirektors und die Absetzung des Kuratorenkollektivs ruangrupa sind daher unabdingbar, fordert die jüdische Wertein

                TV

                RBB-Intendantin solle weitere Konsequenzen ziehen

                Nach dem Verzicht auf den ARD-Vorsitz: Kann sich Patricia Schlesinger als RBB-Intendantin halten?

                  Welt

                  Archie darf nicht zum Sterben in Hospiz verlegt werden

                  Der komatöse Archie wird sterben, seine Mutter will ihn dafür an einen ruhigen Ort bringen. Das Gericht lehnt jedoch auch das ab, zu instabil sei sein Zustand.

                    Welt

                    Ein Toter nach Schüssen im „Mirage“-Hotel in Las Vegas

                    Das „Mirage“-Hotel, eigentlich für seine Attraktionen und Aufführungen bekannt, wurde am Freitag zu einem Tatort. Drei Menschen wurden durch Schüsse getroffen.

                      Welt

                      Hunderte Feuerwehrleute kämpfen weiter gegen Glutnester

                      Das Waldbrandgebiet in der Sächsischen Schweiz betrifft eine Fläche von etwa 150 Hektar. 600 Feuerwehrleute sind im Einsatz – Hubschrauber helfen aus der Luft.

                        Welt

                        Nordkorea meldet Erholung aller „Fieber“-Patienten

                        Nach dem Corona-Ausbruch in Nordkorea im Mai melden die Staatsmedien eine „Stabilisierung“ der Lage. Alle Patienten hätten sich erholt.

                          Welt

                          Mindestens 13 Menschen sterben bei Feuer in thailändischem Pub

                          Kurz nach Mitternacht bricht in einem beliebten Pub in Thailand ein Brand aus. Das Lokal wird für viele zum tödlichen Gefängnis.

                            TV

                            Auch RBB-Intendantin kann Schlesinger nicht bleiben

                            Als ARD-Vorsitzende gefährdete Patricia Schlesinger die Glaubwürdigkeit der Öffentlich-Rechtlichen. Jetzt muss sie dem Schrecken ein Ende setzen. Ein Kommentar.

                              TV

                              Kein Ende mit Schrecken, aber auch kein Ende des Schreckens

                              Als ARD-Vorsitzende war sie zu einer Gefahr für die Glaubwürdigkeit der Öffentlich-Rechtlichen geworden. Was nach dem Rücktritt folgen muss. Ein Kommentar.

                                Leben & Stil

                                Patricia Schlesinger: Sie tritt als ARD-Vorsitzende zurück

                                rbb-Intendantin Patricia Schlesinger gibt ihren ARD-Vorsitz auf. Die laufenden Amtsgeschäfte der ARD übernimmt nun der WDR.

                                  Welt

                                  Frankreichs Parlament beschließt Abschaffung der Rundfunkgebühr

                                  Mehrwertsteuer statt eigene Gebühr: Die Franzosen zahlen künftig keine Rundfunkgebühr mehr. Damit will die Regierung die hohen Lebenshaltungskosten ausgleichen.

                                    Unterhaltung

                                    Medien: RBB-Intendantin Schlesinger tritt als ARD-Vorsitzende zurück

                                    Seit Wochen gab es Vorwürfe gegen RBB-Senderchefin Patricia Schlesinger. Nun gibt es Konsequenzen.

                                      TV

                                      Schlesinger tritt als ARD-Vorsitzende zurück

                                      Patricia Schlesinger zieht die Konsequenzen aus den Vorwürfen gegen den RBB. Den ARD-Vorsitz übernimmt zunächst Tom Buhrow vom WDR.

                                        Unterhaltung

                                        Rundfunk: RBB-Intendantin Schlesinger tritt als ARD-Vorsitzende zurück

                                        Angesichts zahlreicher Vorwürfe tritt die Intendantin des Rundfunks Berlin-Brandenburg (RBB), Patricia Schlesinger, mit sofortiger Wirkung von ihrem Amt als ARD-Vorsitzende zurück.

                                          Welt

                                          RBB-Intendantin Patricia Schlesinger tritt als ARD-Vorsitzende zurück

                                          Verdacht auf Vetternwirtschaft und falsch abgerechneter Abendessen: Seit Wochen steht die RBB-Intendantin Patricia Schlesinger in der Kritik. Jetzt kündigt sie erste Konsequenzen an – ihr Amt als Intendantin will Schlesinger aber offenbar behalten.

                                            Welt

                                            Zunehmend mehr Details über den Tatverdächtigen bekannt

                                            Vergangene Woche fand man die Leiche der ermordeten 14-jährigen Schülerin. Nach und nach werden Details über den 29-jährigen Tatverdächtigen bekannt.

                                              Wirtschaft

                                              Energiekrise: Mehrheit für Übergewinnsteuer - Lindner sieht Risiken

                                              Eine Sondersteuer für Krisen-Gewinner könnte helfen, Entlastungen zu finanzieren. Doch der Finanzminister sieht darin mehr Risiko als Nutzen. Viele Bürger sehen das anders.

                                                TV

                                                Auf der Flucht

                                                Eine ARD-Dokumentation hat Hilfsorganisationen zur Rettung Kabuler Ortskräfte begleitet.

                                                  Politik

                                                  Söder und Merz drängen Ampel zu Entscheidung über längere Nutzung der Atomkraft

                                                  Die Parteichefs der Union besuchen das Atomkraftwerk Isar 2 in Niederbayern. Es ist eins der drei Letzten, die Ende des Jahres vom Netz gehen sollen. Die Grünen sind gegen eine Laufzeitverlängerung, was angesichts der Energiekrise für die Union völlig