Lesen den Artikel : Berlin - Feuer im Grunewald nicht über Sperrkreis ausgebreitet
Wirtschaft

Energie: Bundesnetzagentur: Verbraucher müssen mehr Energie sparen

Mit Blick auf den Winter ruft der Chef der Bundesnetzagentur die Bürger zum Energiesparen auf. So müssen selbst in Best-Case-Szenarien mindestens 20 Prozent weniger verbraucht werden.

    Leben & Stil

    Leute: John Legend spricht über Freundschafts-Aus mit Kanye West

    Zu Beginn ihrer Karrieren standen sich die heutigen Superstars nicht nur beruflich nahe, sondern auch privat. Das ist inzwischen vorbei - auch aus politischen Gründen.

      Berlin

      Bundesliga - Union will nächsten Derby-Sieg, Hertha einen Neustart

      Während Union Berlin den vierten Derby-Sieg in Folge anpeilt, will Hertha BSC mit einem Erfolgserlebnis die Zeichen auf Neustart setzen. Am 1. Sp...

        Politik

        Soziales: Familienministerin Paus verteidigt kalte Progression

        Im Streit um die Einkommensteuer stellt sich SPD-Ministerin Paus gegen den Vorschlag ihres FDP-Kollegen Lindner. Sie befürchtet eine weitere Benachteiligung gesellschaftlich schwächer gestellter Bürger.

          Hamburg

          Christopher Street Day - Veranstalter erwarten größte Hamburger CSD-Demo

          Nach zwei Jahren mit pandemiebedingten Einschränkungen rechnen die Veranstalter heute mit der größten Demonstration zum Christopher Street Day (C...

            Sport

            Union Berlin gegen Hertha BSC live in Stream & TV

            Union Berlin gegen Hertha BSC: Am Samstagnachmittag empfangen die Köpenicker den Stadtrivalen Hertha gleich am ersten Spieltag der Fußball-Bundesliga. Hier gibt es alle Infos zum Spiel, zu Online-Stream und TV-Übertragung.

              Hamburg

              - „Trainer, der für etwas steht“: Schultz schwärmt von Lautern-Coach Schuster

              Der Mann gehört im Unterhaus quasi zum Inventar. Der 1. FC Kaiserslautern ist Dirk Schusters dritter Zweitliga-Klub nach Darmstadt und Aue, und alle seine Teams hatten bzw. haben identische Vorzüge.

                Politik

                Balkan-Konflikt: "Klingt so, als tanzten sie nach Putins Pfeife": Kosovos Präsidentin über den Konflikt mit Serbien

                Am vergangenen Wochenende drohte die Lage zwischen dem Kosovo und Serbien zu eskalieren. Grund dafür sind die geplanten verschärften Einreisebedingen für Serben. Barrikaden wurden errichtet, es sollen sogar Schüsse auf kosovarische Polizisten gefal

                  Berlin

                  Durch den Klimawandel drohen Berlins Wäldern mehr Brände – die Politik reagiert

                  Mit Hitze und Trockenheit nimmt die Waldbrandgefahr auch in der Hauptstadt zu. Diverse Schutzmaßnahmen sollen helfen.

                    Wirtschaft

                    Lebensmittel: Özdemir ermöglicht Bauern über EU-Regeln mehr Weizenanbau

                    Russlands Krieg gegen die Ukraine belastet auch die internationalen Agrarmärkte: Mengen werden knapper, Preise steigen. Deutsche Landwirte können nun begrenzt zusätzliches Getreide anbauen.

                      Berlin

                      Feuer weiter unkontrolliert, Kampfmittel kühlen ab – Sperrkreis bleibt bestehen

                      Feuerwehr: „Gefährlichster Einsatz seit dem Krieg“ + Bomben müssen gekühlt werden + Autobahn und Bahngleise weiter gesperrt + Der Blog zum Brand.

                        Politik

                        „Eine weltpolitische Großlage, zwei Länder und eine Rhetorik, die über allem liegt“

                        Ukraine-Krieg, Taiwan-China-Konflikt, Schröder-Interview. Jennifer Wilton blickt zurück auf eine Woche, die geprägt war von einer „weltpolitischen Großlage, zwei Ländern und von einer Rhetorik, die über allem liegt“.

                          München

                          Reden über München mit Mathias Pfeil: "Einfach muss nicht ,billig' bedeuten"

                          Mathias Pfeil ist Bayerns oberster Denkmalschützer. Ein Gespräch über das alte München, Hochhäuser am falschen Platz und die Frage, warum das Bergwerk im Deutschen Museum erhalten werden muss.

                            Hamburg

                            Tiere - Minister: Verstöße in Schlachterei lückenlos aufklären

                            Bei der Aufarbeitung der Vorwürfe von Tierschützern gegen eine Schlachterei bei Kiel sind auch nach Angaben des Landwirtschaftsministeriums klare...

                              Wirtschaft

                              Grüne schlagen Nachfolgeduo für 9-Euro-Ticket vor

                              Gleich zwei günstige Fahrkarten sollen das 9-Euro-Ticket ablösen. Um die hohen Kosten zu decken, wollen die Grünen das Dienstwagenprivileg einstampfen.

                                Berlin

                                Musik - Rammstein und Till Lindemann kündigen neue Tournee an

                                Zum Ende ihrer erfolgreichen Europa-Tournee haben Rammstein und Sänger Till Lindemann neue Konzerte im kommenden Jahr in Aussicht gestellt. «Than...

                                  Hamburg

                                  2. Bundesliga - HSV strebt gegen Heidenheim ersten Heimsieg der Saison an

                                  Der HSV will seinen Fans den ersten Heimsieg in der neuen Saison der 2. Fußball-Bundesliga schenken. Allerdings kreuzt am Samstag im Tabellenzwei...

                                    Hamburg

                                    - „Noch viel zu tun“ nach homophobem Plakat: Der HSV hisst den Regenbogen

                                    Beim wegen der traurigen Umstände ohnehin besonderen Heimspiel gegen Hansa Rostock (0:1) vor knapp zwei Wochen sorgte ein homophobes Plakat von einigen Fans auf der Nordtribüne für Entsetzen. Der HSV verurteilte das Plakat aufs Schärfste, die Untersuc

                                      Politik

                                      Konflikte: Chinesische Botschaft wirft Baerbock "Unterstellungen" vor

                                      Außenministerin Baerbock hatte sich im Konflikt um den Besuch der US-Spitzenpolitikerin Pelosi in Taiwan mit scharfen Tönen an China gewandt. Die chinesische Botschaft in Berlin verbittet sich das.

                                        Berlin

                                        AfD frustriert Bezirksamt und Senat

                                        Die Partei sorgt im Bezirk Treptow-Köpenick mit Anfragen für Frustration, mehr dazu im Newsletter. Außerdem: Ein Baum für die Queen - im Lichtenberg-Newsletter.