Lesen den Artikel : Übernahmen: Draghi kündigt Entscheidung um Übernahme von Ita Airways an
Wirtschaft

Steuern: Industrie-Präsident Russwurm gegen "Übergewinnsteuer"

Mit einer "Übergewinnsteuer" sollen übermäßige Krisengewinne von Unternehmen abgeschöpft werden. Siegfried Russwurm, Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie, kann sich damit nicht anfreunden.

    Wirtschaft

    Außenhandel: Chinas Exporte weiter unerwartet stark: Plus 18 Prozent

    Im Vergleich zum Juli des Vorjahres legten Chinas Exporte um stolze 18 Prozent zu. Mit einem Land entwickelte sich der chinesische Handel besonders stark.

      Wirtschaft

      Verkehr: Wissing mahnt zu mehr Tempo beim Ausbau der E-Ladesäulen

      Der Ausbau der Ladesäulen für Elektroautos muss schneller gehen, meint Verkehrsminister Volker Wissing. Er appelliert dabei vor allem an die Kommunen.

        Gesundheit

        Bürger und Wirtschaft besorgt - Doppelbelastung durch Corona und Gas-Krise: Experten erwarten „Schicksalswinter“

        Noch sind die Temperaturen sommerlich, doch deutsche Bürger und Wirtschaft sorgen sich schon vor dem Herbst und Winter. Viele rechnen bereits mit erneuten scharfen Corona-Maßnahmen - und befürchten zudem einen Doppelbelastung durch hohe Infektionszahle

          Politik

          US-Bundesstaat Indiana schränkt Zugang zu Abtreibungen weitestgehend ein

          Sechs Wochen nachdem „Roe V. Wade “ gekippt wurde, führt Indiana ein weitestgehendes Verbot ein. Künftig darf nur noch in Ausnahmefällen abgetrieben werden.

            Leben & Stil

            Wissenschaftlich erwiesen: Schöne Frauen sind am häufigsten Single – dafür gibt es mehrere Gründe

            Attraktive Menschen sind öfter Single, als weniger hübsche. Die Harvard Universität konnte eine Verbindung zwischen der Optik und dem Beziehungsstatus feststellen.

              Politik

              Lufthansa und Ver.di einigen sich für Bodenpersonal

              Bei den Tarifverhandlungen für das Lufthansa-Bodenpersonal haben das Unternehmen und die Gewerkschaft Ver.di am Donnerstag eine Einigung erzielt. Die rund 20.000 Beschäftigten erhalten in drei Stufen Gehaltserhöhungen von mindestens 325 Euro monatlich

                Politik

                Lufthansa und Verdi einigen sich für Bodenpersonal

                Bei den Tarifverhandlungen für das Lufthansa-Bodenpersonal haben das Unternehmen und die Gewerkschaft Verdi am Donnerstag eine Einigung erzielt. Die rund 20 000 Beschäftigten erhalten in drei Stufen Gehaltserhöhungen von mindestens 325 Euro monatlich

                  Wirtschaft

                  Fossile Energien: Gazprom: Wie Russland den Energieriesen im Ukraine-Krieg verheizt

                  Die russische Invasion in der Ukraine könnte das Ende vom russischen Konzern Gazprom eingeleitet haben. Mittel- und langfristig sehen Experten zumindest keine Zukunft mehr für das Unternehmen. Jetzt liegt es an Russland, einen eleganten Abgang zu wähle

                    Wirtschaft

                    Elektromobilität: Autoexperte Ferdinand Dudenhöffer: "Habeck hat dem Elektroauto den Stecker gezogen"

                    "Das Schlechteste, was man sich im Kampf gegen den Klimawandel vorstellen kann": Autoexperte Ferdinand Dudenhöffer kritisiert die Bundesregierung im Interview mit dem stern deutlich. Robert Habeck mache keinen guten Job in Sachen E-Mobilität.

                      Wirtschaft

                      Bundesnetzagentur-Chef zur Gas-Notlage - Selbst im Best-Case-Szenario müssen die Deutschen viel mehr Energie sparen

                      Im Winter könnte das Gas knapp werden in Deutschland, die Gasspeicher füllen sich nur schleppend auf. Selbst im besten Fall müsse man ordentlich Energie sparen, warnt Bundesnetzagentur-Chef Klaus Müller in einem Interview. Auch viele Menschen machen s

                        Welt

                        Bis zu 19 Prozent mehr – dieser Tarifabschluss hat eine fatale Signalwirkung

                        Nur mit einem kurzen Warnstreik hat sich das Bodenpersonal der Lufthansa eine saftige, zweistellige Lohnerhöhung erkämpft. Sie zeigt, einen langen Arbeitskampf können sich Unternehmen nicht mehr leisten. Die Arbeitgeber stehen mit dem Rücken zur Wand.

                          Wirtschaft

                          Sparmöglichkeiten: Waschmaschine, Kühlschrank und Co. – welche Energiefresser in Ihrem Haushalt stehen

                          Die Energiepreise dürften in naher Zukunft nicht sinken, so viel steht fest. Unser Experte zeigt Ihnen, welche Haushaltsgeräte Strom fressen und wo Sie Kosten sparen können. 

                            Gesundheit

                            „Können Infektionen nicht verhindern“ - Dänische Epidemiologin sieht deutschen Corona-Weg für den Herbst kritisch

                            Während Deutschland eine Verschärfung der Corona-Regeln ab Oktober plant, verzichten andere Länder komplett auf weitere Beschränkungen. Die bekannte dänische Epidemiologin Lone Simonson hält die deutsche Strategie für falsch und erklärt, warum Dä

                              Welt

                              Twitter-Übernahme weiterhin an Bedingungen geknüpft

                              Das Drama zwischen Elon Musk und dem Kurznachrichtendienst Twitter setzt sich fort. Musk betont erneut die Bedingungen, an die er eine Übernahme knüpft.

                                Politik

                                Niedrigwasser bedroht Kohlenachschub für Kraftwerke

                                Der niedrige Wasserstand im Rhein gefährdet den Kohlenachschub für das Kraftwerk Staudinger 5 im hessischen Großkrotzenburg. Es handelt sich hierbei um ein bundesweites Problem. Die sinkenden Wasserstände führen dazu, dass Schiffe nur noch einen Teil

                                  Politik

                                  Krieg in der Ukraine: Ukrainische Atombehörde warnt vor anhaltender radioaktiver Gefahr

                                  Selenskyj fordert Sanktionen gegen russische Nuklearindustrie +++ Großbritannien erwartet neue Phase des Krieges +++ Die News zu Russlands Krieg in der Ukraine im Liveblog.

                                    Wirtschaft

                                    1 Minute Duschen, 1 Grad Wärme oder Kälte – So viel können Sie Zuhause sparen

                                    Jeder kann sich einen Ruck geben und mit einfachen Tricks Energie sparen. Wer das konsequent durchzieht, muss Mehrkosten im Winter kaum fürchten. WELT zeigt von Küche bis Keller, wie Sie besonders viel herausholen. Die Potenziale sind groß – alleine

                                      Wirtschaft

                                      Endlager-Beauftragter fordert „neue Risikobewertung“ vor AKW-Laufzeitverlängerungen

                                      Der Endlager- und Atomausstiegs-Beauftragte des Bundes Wolfram König warnt vor dem Wiedereinstieg in die Atomkraft. BDI-Präsident Russwurm dagegen fordert die Politik auf, Vorbereitungen für einen befristeten Weiterbetrieb der Atomkraftwerke zu treffen

                                        Wirtschaft

                                        Gas-Krise: Kein Gas mehr im Dezember? Bundesnetzagentur mahnt eindringlich zum Energiesparen

                                        Seit Wochen und Monaten hören die Deutschen Appelle zum Energiesparen. Ein neuer, eindringlicher Aufruf kommt nun vom Chef der Bundesnetzagentur. Und das Szenario, das Klaus Müller zeichnet, sieht dramatisch aus.

                                          Politik

                                          Özdemir ermöglicht Getreideanbau auf mehr Flächen

                                          Um mehr Flächen für den Getreideanbau nutzen zu können, setzt Özdemir eine EU-Regelungen aus. Die ab 2023 greifende Vorgabe soll dem Artenschutz dienen.

                                            Politik

                                            Krieg in der Ukraine: Himars-Raketenwerfer vernichtet, fast 600 Ukrainer getötet: Moskau meldet Erfolge an der Front

                                            Selenskyj fordert Sanktionen gegen russische Nuklearindustrie +++ Großbritannien erwartet neue Phase des Krieges +++ Die News zu Russlands Krieg in der Ukraine im Liveblog.

                                              Wirtschaft

                                              Manager müssen beim Thema Nachhaltigkeit nachsitzen

                                              Die Ausbildung für Manager ist im Umbruch. Für Business-Schools in ganz Europa ist Nachhilfe in Nachhaltigkeit zum Geschäftsmodell geworden. Doch woran erkennen Führungskräfte und angehende MBA-Studenten welches Programm wirklich etwas taugt? Auf dre

                                                Wirtschaft

                                                Getreideanbau in Deutschland: Klarheit, kurz vor der Aussaat

                                                Angesichts der Engpässe auf den Agrarmärkten dürfen Bäuerinnen und Bauern in Deutschland nun begrenzt zusätzliches Getreide anbauen, sofern die Bundesländer zustimmen. Die Landwirte reagieren erleichtert, Umweltexperten äußern Bedenken.

                                                  Wirtschaft

                                                  Agrar: Özdemir ermöglicht mehr Getreideanbau

                                                  Die Landwirte in Deutschland rüsten sich bereits für den weiteren Getreideanbau. Kurz vor der Aussaat gibt es für sie nun Klarheit.

                                                    Wirtschaft

                                                    Energie: Neue Chancen für die deutsche Solarindustrie

                                                    Die Energiewende ist ohne deutlich mehr Solaranlagen schwer vorstellbar. Die Hersteller haben ihren Sitz meist in China. Dabei hätte eine verstärkte Produktion in Deutschland einige Vorteile.

                                                      Gesundheit

                                                      Alarmierende Umfrage - Patientensicherheit in Gefahr! Fast jedes Notfallkrankenhaus am Limit

                                                      Das Gesundheitssystem in Deutschland ist schwer belastet. Einer aktuellen Umfrage zufolge leidet ein Großteil der Notaufnahmen im Land unter gravierendem Personalmangel und einer gefährlichen Überbelegung, so dass das Patientenwohl akut gefährdet ist.

                                                        Wirtschaft

                                                        „Ein Konflikt in Taiwan würde die deutsche Industrie massiv treffen“

                                                        „Wir haben mit Taiwan keine förmlichen diplomatischen Beziehungen“, sagt Wolfgang Ischinger, ehemaliger Vorsitzender der Münchner Sicherheitskonferenz. Dennoch dürfe man nicht denken, der Konflikt wäre weit weg im Pazifik. Eine Eskalation würde d

                                                          Gesundheit

                                                          News zur Corona-Pandemie - Lauterbach hat Corona - und nimmt jetzt Paxlovid

                                                          Das RKI meldet am Samstag 49.609 Corona-Neuinfektionen in Deutschland. Somit liegt die bundesweite 7-Tage-Inzidenz bei 417,2. Ab sofort ist die telefonische Krankschreibung wieder möglich. Gesundheitsminister Lauterbach ist nun selbst an Covid-19 erkrank

                                                            Politik

                                                            Krieg in der Ukraine: Großbritannien erwartet neue Phase des Krieges

                                                            Selenskyj fordert Sanktionen gegen russische Nuklearindustrie +++ Großbritannien erwartet neue Phase des Krieges +++ Die News zu Russlands Krieg in der Ukraine im Liveblog.

                                                              Staat & Soziales

                                                              Energie-Krise: Verbraucherschutz-Chefin drängt auf Entlastungen für Geringverdiener

                                                              Energiesparen bleibe das Gebot der Stunde, betont Verbraucherzentralen-Chefin Ramona Pop – dafür müsse die Politik dringend auch den Handwerkermangel eindämmen. Die Deutschen decken sich derweil mit Elektroheizungen ein.

                                                                Wirtschaft

                                                                Umfrage : Jeder Zehnte hat sich schon eine Elektroheizung gekauft

                                                                Die Sorge vor Gasknappheit treibt Bundesbürger dazu, sich einen Heizlüfter, Heizstrahler oder einen Radiator anzuschaffen. Ist das notwendig?

                                                                  Wirtschaft

                                                                  „Hessen alleine im 500er-Club“ – Die aktuellen Corona-Zahlen für Sie erklärt

                                                                  Die dritte Omikron-Welle ist seit Wochen im Gange. Laurin Meyer erklärt und bewertet kurz und kompakt die aktuellen Zahlen. Alles, was Sie am 6. August wissen müssen.