Lesen den Artikel : G7: Kein Grund für "aggressive Militäraktionen" Chinas
Deutschland

Ecuador: Sprengstoffanschlag mit fünf Toten

Der Andenstaat gerät immer mehr in die Hände des organisierten Verbrechens. In der Hafenstadt Guayaquil starben mindestens fünf Menschen bei Schüssen und einer anschließenden Explosion.

    Deutschland

    Baerbock: Menschen in Afghanistan "nicht im Stich lassen"

    Vor einem Jahr haben die radikalislamischen Taliban in Afghanistan die Macht übernommen. Außenministerin Annalena Baerbock betonte, Deutschland werde sich dort weiter für Menschenrechte und Demokratie einsetzen.

      Deutschland

      Ölgigant Aramco freut sich über Rekordergebnis

      Die weltweit anziehenden Energiepreise lassen den Gewinn des saudi-arabischen Ölkonzerns Aramco sprudeln. Das Staatsunternehmen weist für das zweite Quartal einen Anstieg des Nettoergebnisses von satten 90 Prozent auf.

        Deutschland

        Wieder US-Delegation in Taiwan

        Trotz Protesten aus China war die US-Spitzenpolitikerin Nancy Pelosi vor zwei Wochen nach Taiwan gereist. Jetzt ist erneut eine US-Delegation in der Inselrepublik.

          Deutschland

          Viele Todesopfer bei Feuer in koptischer Kirche in Ägypten

          In einer koptischen Kirche in der ägyptischen Hauptstadt Kairo ist ein Feuer ausgebrochen. Nach Angaben der kirchlichen Behörden kamen mindestens 41 Menschen ums Leben.

            Deutschland

            Rushdie beginnt nach Messerangriff wieder zu sprechen

            Nach dem Anschlag auf Salman Rushdie im US-Bundesstaat New York zeigt der schwer verletzte Schriftsteller erste Anzeichen der Besserung. Der mutmaßliche Attentäter erklärt sich derweil für nicht schuldig.

              Deutschland

              Ukraine aktuell: Füllstand deutscher Gasspeicher erreicht Zwischenziel

              Die Befüllung der deutschen Gasspeicher kommt voran. Der ukrainische Präsident droht russischen Soldaten am AKW Saporischschja. Frankreich begrüßt die neuen NATO-Mitglieder Finnland und Schweden. Der tägliche Überblick.

                Politik

                Kolonialismus: 75 Jahre Unabhängigkeit Indiens und Pakistans

                Am 14. und 15. August hissen Indien und Pakistan ihre Flaggen zum Unabhängigkeitstag - dieses Jahr zum 75. Mal. Was offiziell ein Grund zum Feiern ist, reißt alte Wunden auf.

                  Deutschland

                  Rushdie-Angreifer wegen versuchten Mordes festgenommen

                  Nach dem brutalen Messer-Angriff bangt die westliche Welt um den schwer verletzten Schriftsteller. Der mutmaßliche Attentäter sitzt wegen versuchten Mordes ein.

                    Deutschland

                    Afghanische Ortskräfte: "Der Tod dieser Menschen wird in Kauf genommen"

                    Der fluchtartige Abzug aus Afghanistan vor einem Jahr ist längst noch nicht aufgearbeitet. Schon gar nicht für die vielen Helfer, die für NATO und Bundeswehr gearbeitet haben - und die dann im Stich gelassen wurden.

                      Politik

                      Konflikt um Inselstaat: Die Macht der Halbleiter: Wie das "Silicon Shield" Taiwan vor einer Invasion Chinas schützt

                      Chinas Zähnefletschen vor Taiwan ist vorerst vorbei, die Gefahr jedoch noch lange nicht. Dass der übermächtige Nachbar nicht längst zum Angriff übergangen ist, verdankt der Inselstaat nicht zuletzt einem einzigen Unternehmen, dessen unsichtbarer Sch

                        Deutschland

                        Zusammenstöße bei Klimademos in Hamburg

                        Klimaaktivisten demonstrieren einmal mehr in Hamburg. Sie zielen mit ihren Aktionen vor allem auf den Hafen der Hansestadt. Bei den Blockaden blieb es nicht immer friedlich.

                          Deutschland

                          Trauer um früheren Deutsche-Bank-Chef Anshu Jain

                          Der frühere Deutsche-Bank-Chef Anshu Jain ist tot. Der britisch-indische Manager starb im Alter von 59 Jahren nach langer, schwerer Krankheit. Als Co-Chef war er von 2012 bis 2015 für die größte deutsche Bank tätig.

                            Sport

                            Timo Werner trifft bei Bundesliga-Comeback für RB Leipzig

                            Nach zwei Jahren beim FC Chelsea läuft Timo Werner wieder für RB Leipzig auf. Der Torjäger wird für seinen Treffer gegen den 1. FC Köln gefeiert - auch wenn sein Klub am Ende nicht gewinnt.

                              Berlin

                              Berlins Kassenärzte sollen am 7. September ihre Praxen schließen

                              Gesundheitsminister Karl Lauterbach will die sogenannte Neupatientenregelung streichen und damit Krankenkassen entlasten. Die Ärzte-Vereinigung protestiert.

                                Deutschland

                                Taliban lösen Frauen-Protest in Kabul mit Warnschüssen auf

                                Kurz vor dem Jahrestag der Machtübernahme der Taliban demonstrieren Frauen in der afghanischen Hauptstadt für mehr Rechte. Kämpfer der radikalislamischen Organisation schießen in die Luft, um die Versammlung zu beenden.

                                  Wirtschaft

                                  Wenn Container-Riesen vor Wangerooge auf Grund laufen

                                  Ende März 2021 blockierte das Containerschiff „Ever Given“ eine Woche lang den Suezkanal, die 400 Meter lange „Mumbai Maersk“ lief mit rund 18.300 Containern vor Wangerooge auf. Die wachsende Flotte von Riesenfrachtern lässt schwere Havarien rea

                                    Deutschland

                                    US-Repräsentantenhaus billigt Bidens Klimaschutz- und Sozialpaket

                                    Der US-Kongress hat ein milliardenschweres Investitions- und Steuerprogramm verabschiedet und Präsident Joe Biden damit einen wichtigen politischen Sieg beschert. Nach dem Senat sagte auch das Repräsentantenhaus Ja.

                                      Deutschland

                                      Geheimdokumente bei Razzia auf Trump-Anwesen gefunden

                                      Bei der Durchsuchung des Anwesens Mar-a-Lago von Donald Trump in Florida hat das FBI zahlreiche "Top Secret"-Dokumente beschlagnahmt. Ein weiterer Vorwurf gegen den Ex-Präsidenten wiegt schwer.

                                        Wirtschaft

                                        Rauch- und Entzündungsgefahr! - Aldi-Nord ruft Akku-Pack zurück

                                        Rückruf bei Aldi-Nord: Der Discounter ruft einen Akku-Pack zurück. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass der Artikel zu rauchen beginnt oder sich entzündet.

                                          Wissenschaft

                                          Mysteriöses Fischsterben in der Oder: Klimawandel oder Giftabfälle?

                                          Etwa zehn Tonnen Fische sollen in der Oder verendet sein - eine ökologische Katastrophe. Giftes Quecksilber könnte der Grund sein. Umweltschützer beklagen fehlende Kommunikation und falsches Flussmanagement.

                                            Unterhaltung

                                            Autor Salman Rushdie in New York attackiert und verletzt

                                            Salman Rushdie, dessen Schriften in den 1980er Jahren zu Todesdrohungen aus dem Iran führten, ist im Westen des US-Bundesstaates New York angegriffen worden. Er wurde mit Stichwunden am Hals in ein Krankenhaus gebracht.

                                              Deutschland

                                              Olympia-Attentat 1972: Witwen wollen Gedenkfeier fernbleiben

                                              Aus Verärgerung über den deutschen Umgang mit den Ereignissen in München vor 50 Jahren wollen die Angehörigen der israelischen Opfer die Gedenkfeier im September boykottieren. Die deutsche Regierung äußert Bedauern.

                                                Gesundheit

                                                Viruskrankheit: Lauterbach ruft zur Abgabe von Impfstoff an Affenpocken-Hotspot Berlin auf

                                                Im Kampf gegen die Affenpocken fordert Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach die Bundesländer dazu auf, ihre Impfstoffe zu teilen. Allen voran mit Berlin, das besonders betroffen sei.