Lesen den Artikel : Gericht lehnt lebenserhaltende Maßnahmen bei hirntotem britischen Jungen ab
Welt

Olivia Newton-John mit 73 Jahren gestorben

Gemeinsam mit John Travolta wurde sie in der Hauptrolle von Grease weltberühmt. Nun ist die Sängerin und Schauspielerin verstorben.

    Welt

    US-Sängerin und Schauspielerin: Olivia Newton-John ist tot

    Berühmt wurde die Sängerin unter anderem durch ihren Auftritt im Musical "Grease". Sie wurde 73 Jahre alt.

      Welt

      Faeser kündigt harte Konsequenzen bei Bedrohung von Politikern an

      Die Polizei ermittelt gegen ein Video, dass die Entführung Robert Habecks darstellen soll. Die Bundesinnenministerin will dies mit ganzer Härte verfolgen.

        Welt

        Kenia steht vor einer richtungsweisenden Wahl

        Kenia steht vor einer wichtigen Wahl: Neben dem Parlament werden fünf weitere Posten gewählt. Odinga und Ruto gelten als Favoriten für das Präsidentenamt.

          Welt

          Dortmund: Polizei erschießt mit Messer bewaffneten 16-Jährigen

          Der schwer verletzte Junge starb bei einer Notoperation. Wie oft die Beamten schossen, ist noch unklar. Auch zu den Hintergründen des Einsatzes ist bislang nichts bekannt.

            München

            Mitmachaktion: Die ganze Bühne für sich

            Der Gasteig HP8 bietet alten wie jungen Talenten die Möglichkeit, in der Isarphilharmonie aufzutreten. Die Bewerbungsfrist läuft.

              Welt

              Polizei ermittelt zu Video, das Robert Habecks Entführung inszeniert

              Heidenau war bereits des Öfteren wegen rechtsextremer Straftaten auffällig geworden. Nun wurde mittels eines geschmacklosen Video zu Bürgerprotesten aufgerufen.

                Welt

                Zehntausende Chinesen sitzen auf Urlaubsinsel fest

                30.000 Touristen stecken auf einer chinesischen Insel fest, nachdem es mehrere Ansteckungen binnen einer Woche gegeben hatte. Jeglicher Verkehr wurde gestoppt.

                  Welt

                  Prozess um Säureanschlag: Rätsel um den fehlenden Namen

                  Ein Säureangriff hat Bernhard Günthers Gesicht entstellt. Jenen Mann, der nun in Wuppertal vor Gericht steht, hält der Manager nur für einen Handlanger. Aber wer ist der Drahtzieher?

                    Welt

                    Londoner Polizei unterzog hunderte Minderjährige Leibesvisitationen

                    Die Londoner Polizei war zuletzt durch etliche Skandale, Rassismus- und Sexismuskandale kritisiert worden. Nun liegen erneut beunruhigende Zahlen vor.

                      Welt

                      Brasilien: Deutscher Diplomat unter Mordverdacht

                      Der Verwaltungschef des Generalkonsulats in Rio de Janeiro soll seinen Ehemann getötet haben. Der Polizei hatte er von einem Unfall erzählt.

                        Welt

                        SZ-Kolumne "Bester Dinge": Hochzeit mit Ersatz-Bräutigam

                        Stellvertreter sind wichtig, vor allem in Urlaubszeiten. Fußballprofi Mohamed Buya Turay hat es mit dem Delegieren jedoch etwas übertrieben.

                          Welt

                          Wenn die Kalifornische Kettennatter in Offenburg auftaucht

                          Oft büxen sie aus oder finden im Gepäck in ein fremdes Land. Wie die Schlange, die zuletzt in Südbaden gefunden wurde, sind fremde Reptilien selten willkommen.

                            Welt

                            Hausputz vor dem Urlaub: "Beim Saubermachen der eigenen Wohnung sind wir mit uns selbst konfrontiert"

                            Vor der Abreise in den Urlaub die Wohnung sauber machen - ist das nicht völlig übertrieben? Nein, sagt Expertin Linda Thomas. Sie erklärt, warum Schrubben Stress abbaut und was Putzen mit Egoismus zu tun hat.

                              Welt

                              Leute: "Peinlicher Papa-Moment"

                              David Beckham verpasst beim Konzertbesuch mit seiner Tochter seinen Einsatz. Anke Engelke wollte Lehrerin werden. Und Pink ist die letzte verbliebene Tanzpartnerin ihrer Mutter.

                                Welt

                                Haitianischer Ex-Senator bei lebendigem Leib verbrannt

                                Mitglieder einer kriminellen Bande sollen das Auto von Yvon Buissereth in Brand gesetzt haben. Haitis Premierminister verurteilte die Tat als „barbarischen Akt".

                                  Welt

                                  Landtagsausschuss will Schlesinger nach Rücktritt zu Vorwürfen hören 

                                  Der Hauptausschuss des Brandenburger Landtags hat Patricia Schlesinger zu einer Anhörung geladen. Der Fall sei mit ihrem Rücktritt als RBB-Intendantin nicht beendet, sagt der Ausschussvorsitzende. Neben der Aufklärung seien zudem grundlegende Reformen

                                    Amerika

                                    Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies zur deutschen Atom-Debatte: »Der Reaktor wird zum Jahresende vom Netz gehen.«

                                    Drei Atomkraftwerke sind noch in Betrieb, darunter eins im Emsland. Für sie wird ein Streckbetrieb diskutiert. Doch Niedersachsens Umweltminister Lies lehnt das ab. Hier erklärt er, wie er dennoch Energiesicherheit gewährleisten will.

                                      Welt

                                      Zweiter Öltank nach Großbrand in Kuba eingestürzt

                                      Das Feuer in einem kubanischen Treibstofflager hat sich weiter ausgebreitet. 16 Feuerwehrleute gelten noch als vermisst – 120 Personen wurden verletzt.

                                        Bei den Maskenjägern

                                        Welt

                                        So geht es nach der Sommerpause weiter

                                        Ende Juni verabschiedete sich der „Tatort“ in eine Sommerpause. Am 4. September erscheint wieder eine neue Folge – mit der dienstältesten Ermittlerin.

                                          Welt

                                          In Spanien herrscht Eiswürfel-Mangel

                                          Viele Händler verkaufen ihre Eiswürfel nur noch an Stammkunden. Die Preise haben sich vervielfacht. Bars mit eigener Eismaschine haben das Problem nicht.

                                            Welt

                                            Biden versichert Muslimen in USA nach Mordserie Beistand

                                            Vier muslimischer Männer aus Südasien wurden in den USA getötet, die Polizei sucht nach Verbindungen. Joe Biden gibt sich „erbost und traurig.“

                                              TV

                                              Schlesinger tritt als RBB-Intendantin zurück

                                              Nur wenige Tage nach ihrem Rücktritt als ARD-Vorsitzende ist Patricia Schlesinger auch ihren zweiten wichtigen Posten los. Zuvor hatte es neue Vorwürfe gegeben.

                                                Welt

                                                Russischer Diplomat sieht „Fortschritte“ bei Atomgesprächen mit Iran

                                                Nach fünfmonatiger Pause waren die Verhandlungen in Wien wieder aufgenommen worden. Nun scheint es positive Entwicklungen zu geben.