Lesen den Artikel : Max Otte nach Engagement für die AfD aus der CDU ausgeschlossen
Politik

„Der Druck der Russen in der Region um Bachmut nimmt zu“

Um Bachmut toben seit Tagen heftige Kämpfe. Die Kleinstadt gilt als ein Eckpfeiler des Verteidigungssystems rund um den letzten von Ukrainern gehaltenen Ballungsraum im Donbass. Sollte Bachmut fallen, wäre der Weg für Russlands Truppen frei in Richtung

    Politik

    Mehr als 30 Tote bei israelischen Luftangriffen auf Gazastreifen

    Israels Regierungschef spricht von „präzisem Anti-Terror-Einsatz“, die Raketenangriffe dauern an. Das Auswärtige Amt fordert derweil „Verhältnismäßigkeit“.

      Politik

      Agrarminister Özdemir will Getreideanbau auf Brachflächen erlauben

      Der Chef der Agrarministerkonferenz, Magdeburgs Ressortchef Schulze, begrüßt zwar Özdemirs Vorschlag zum Getreideanbau. Doch die Debatte dürfte weitergehen.

        Sport

        Studie zur Bundesliga: Liebe "ProFans", sorry, aber ihr sprecht nicht für die meisten Fußballanhänger

        Die Organisation "ProFans" hat die Bundesliga untersucht und fragt sich, für wen "der Zirkus eigentlich veranstaltet wird". Die Antwort: Für sehr, sehr viele Fußballanhänger, zu denen nur die "ProFans" nicht gehören. Eine Gegenrede.

          Welt

          Indiens Mikadospiel und die Angst vor einer antiwestlichen Allianz

          Der Ukraine-Krieg rüttelt an den Grundfesten der Weltordnung. In den USA und Europa fürchtet man, China, Russland und Indien könnten einen neuen Block schmieden. Doch so einfach ist die Lage nicht. Indien treibt eine große Angst um, die der Westen unb

            Politik

            Union mit 27 Prozent derzeit stärkste Kraft

            Einer neuen Umfrage nach zu urteilen können CDU und CSU ihren bisherigen Vorsprung weiter ausbauen. Die Grünen sind mit 21 Prozent zweitstärkste Kraft.

              Reise

              Wunderland Kalkar und Freizeitpark Plohn: Viel Spaß für wenig Geld? Reporterinnen testen Deutschlands kleine Freizeitparks

              Parken, Kosten, Spaß: Wie schneiden die kleineren Freizeitparks in Deutschland im Vergleich zur großen Konkurrenz ab? Unsere Reporterinnen machen den Test.

                Welt

                SPD-Politiker Keller für strengere Aufsicht des Landesrechnungshofs über den RBB

                Nach den Vorwürfen gegen die Intendantin des RBB, Patricia Schlesinger, hat SPD-Landtagsabgeordneter Daniel Keller strengere Kontrollen des RBBs gefordert. Schlesinger steht unter anderem wegen ihres Dienstwagens, Geschäftsessen in Privaträumen und ein

                  Sport

                  2. Liga: Machtkampf und Sieglos-Serie: Fehlstart für Hannover perfekt

                  Hannover 96 bleibt nach drei Spieltagen in der 2. Liga sieglos. Neben der Krise an der Führungsspitze muss sich der Club auch mit einem missratenen Saisonstart auseinandersetzen.

                    Politik

                    Coronavirus: Lauterbach will klare Impfempfehlung für jede Altersgruppe

                    Wer braucht wann eine vierte Corona-Impfung? Dem Minister ist die Antwort darauf vor allem für jüngere Altersgruppen noch zu unklar. Und auch bei den für den Herbst geplanten neuen Regeln ist manches ungewiss.

                      Politik

                      Nahost: Israel tötet zweiten Dschihad-Chef

                      Israel will den Islamischen Dschihad im Gazastreifen zügeln. Doch je länger der Schlagabtausch dauert, desto größer die Gefahr einer Ausweitung und Beteiligung der Hamas.

                        Politik

                        US-Senat berät über Bidens großes Klima- und Sozialpaket

                        Der Demokrat war als großer Reformer angetreten. Doch die Republikaner wehrten sich bisher gegen Bidens Paket.

                          Politik

                          "Für Olaf Scholz wird es noch sehr unangenehm"

                          Oliver Schröm befasst sich intensiv mit dem Warburg-Fall. Wie er den 214.000-Euro-Fund bei einem SPD-Politiker bewertet und was das für den Kanzler heißt.

                            Politik

                            Verkehrspolitik: Lindner lehnt Fortsetzung des Neun-Euro-Tickets ab

                            Der Finanzminister kritisiert eine "Gratismentalität" und hält die Umverteilung für "nicht fair". Aus den Ländern kommen teils positive Signale für die Finanzierung eines neuen Tickets.

                              Gesundheit

                              Corona-Statistik: Kommt im Herbst die nächste Corona-Welle? Und wie hoch ist die aktuelle Dunkelziffer? Was Experten sagen

                              Verhindern die hohen Fallzahlen über den Sommer und die damit einhergehende Immunität eine starke Corona-Welle im Herbst? Die Mathematikerin und Modelliererin Christina Pagel erklärt, warum sie das für unwahrscheinlich hält. Und wie hoch ist die aktu

                                Politik

                                „Der zentrale Faktor ist, ob sich auch die Hamas in die Auseinandersetzung einmischt“

                                Es ist die größte Eskalation seit mehr als einem Jahr. Nun sei die entscheidende Frage, wie sich die Hamas als stärkste palästinensische Kraft im Gaza-Streifen verhält, sagt unsere Israel-Korrespondentin Christine Kensche. Es gäbe einen Grund, der d

                                  Politik

                                  Vor der Parlamentwahl: Italien: Weitere Parteien in Mitte-Links-Allianz

                                  Im italienischen Wahlsystem sind Allianzen entscheidend für den Erfolg. Zur Mitte-Links-Allianz sind nun weitere Parteien hinzugekommen.

                                    Politik

                                    Bayern will mögliche Nachfolge für 9-Euro-Ticket nicht mitzahlen 

                                    Bayern will ein zukünftiges 9-Euro-Ticket nicht mitzahlen und schert damit aus der Reihe der anderen Bundesländer aus. „Spätpubertärer Trotz“ nennt dies die Opposition und spricht sogar von „Totalausfall“.

                                      Politik

                                      AKW: Warum rund um Isar 2 nur wenige aufbegehren

                                      Atomkraft prägt die Gemeinden an Bayerns letztem Kernreaktor seit Jahrzehnten. Geht es nun sogar noch ein paar Jahre weiter? Besuch in einer Region, in der Pragmatismus vor Protest geht.

                                        Politik

                                        Konflikte: China übt Angriffe - USA und Taiwan sehen Gefahr für Region

                                        Die seit langem größten militärischen Muskelspiele Chinas sind eine Generalprobe für eine Eroberung Taiwans. Die Spannungen lassen die Beziehungen zu den USA auf einen Tiefpunkt fallen.

                                          Tennis

                                          Teilnahme in New York gefährdet - Djokovic-Drama spitzt sich zu: „Völliger Wahnsinn“ kurz vor den US Open

                                          Novak Djokovic wird wegen der fehlenden Corona-Impfung wahrscheinlich nicht an den US Open teilnehmen können. Nun erhält der Serbe aber Unterstützung von einem US-Kollegen und einer Politikerin.

                                            Welt

                                            So will Kolumbiens neuer Präsident den Narcos an den Kragen

                                            Kurz vor dem Machtwechsel erschüttert eine unheimliche Mordserie an Polizisten Kolumbien. Offenbar fürchten die mächtigen Drogenkartelle des Landes eine unerwartete Strategie der neuen Regierung. Auch Berlin dürfte gespannt auf Petros Amtsantritt sein

                                              Welt

                                              Zum ersten Mal in diesem Krieg ergreift die Ukraine die Initiative

                                              Die ukrainische Gegenoffensive im Süden zwingt Russland, Truppen dorthin zu verlegen und andere Frontabschnitte zu entblößen. Damit gibt Kiew zum ersten Mal seit Beginn der russischen Invasion die Richtung vor – und könnte Putins Armee eine Falle st

                                                Fußball

                                                Fußball-Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg ist für gleiche Titel-Prämien für Frauen und Männer

                                                60.000 Euro hätten die deutschen Nationalspielerinnen für den EM-Titel vom DFB erhalten, die Männer dagegen 400.000 Euro. Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg plädiert für eine Anpassung als »klares Signal«.

                                                  Politik

                                                  „Was Saddam Hussein in Bagdad gemacht hat, machen die Russen jetzt in viel größerem Format“

                                                  „Beide Seiten versuchen mit aller Gewalt, sich an ihren Vorstößen zu hindern“, sagt Prof. Maximilian Terhalle bei WELT. Man müsse versuchen, „Putin das Instrument der Gaslieferung aus der Hand zu nehmen“. Und er spricht über die strategische R

                                                    Politik

                                                    Linke: Tobias Bank über Sahra Wagenknecht und Klaus Ernst

                                                    Tobias Bank wurde zum Bundesgeschäftsführer der Linken gewählt, gegen den Wunsch der Parteivorsitzenden. Wie will er die Partei aus der Krise führen – und wie mit Sahra Wagenknecht umgehen?

                                                      Hamburg

                                                      - FCK-Lob für Bornemann und Respekt vor St. Paulis linken Dingern

                                                      Es wird ein Duell, das von gegenseitigem Respekt geprägt ist. St. Paulis Coach Timo Schultz hat seiner Wertschätzung für seinen Lauterer Kollegen Dirk Schuster schon Ausdruck verliehen, der schickte die Blumen dankend zurück – und verriet, was er am