Lesen den Artikel : Energie: Milliarden für die grüne Heizung
Politik

„Der Druck der Russen in der Region um Bachmut nimmt zu“

Um Bachmut toben seit Tagen heftige Kämpfe. Die Kleinstadt gilt als ein Eckpfeiler des Verteidigungssystems rund um den letzten von Ukrainern gehaltenen Ballungsraum im Donbass. Sollte Bachmut fallen, wäre der Weg für Russlands Truppen frei in Richtung

    Politik

    Mehr als 30 Tote bei israelischen Luftangriffen auf Gazastreifen

    Israels Regierungschef spricht von „präzisem Anti-Terror-Einsatz“, die Raketenangriffe dauern an. Das Auswärtige Amt fordert derweil „Verhältnismäßigkeit“.

      Politik

      Agrarminister Özdemir will Getreideanbau auf Brachflächen erlauben

      Der Chef der Agrarministerkonferenz, Magdeburgs Ressortchef Schulze, begrüßt zwar Özdemirs Vorschlag zum Getreideanbau. Doch die Debatte dürfte weitergehen.

        Politik

        Union mit 27 Prozent derzeit stärkste Kraft

        Einer neuen Umfrage nach zu urteilen können CDU und CSU ihren bisherigen Vorsprung weiter ausbauen. Die Grünen sind mit 21 Prozent zweitstärkste Kraft.

          Welt

          SPD-Politiker Keller für strengere Aufsicht des Landesrechnungshofs über den RBB

          Nach den Vorwürfen gegen die Intendantin des RBB, Patricia Schlesinger, hat SPD-Landtagsabgeordneter Daniel Keller strengere Kontrollen des RBBs gefordert. Schlesinger steht unter anderem wegen ihres Dienstwagens, Geschäftsessen in Privaträumen und ein

            Politik

            Warum über „parteinahe“ Stiftungen so wenig geredet wird

            Die Rechtspartei will, was die etablierten haben: Geld für ihren Unterstützerverein. Wer das verhindern möchte, braucht Regeln. Aber die fehlen. Ein Kommentar

              Politik

              Verkehrspolitik: Lindner lehnt Fortsetzung des Neun-Euro-Tickets ab

              Der Finanzminister kritisiert eine "Gratismentalität" und hält die Umverteilung für "nicht fair". Aus den Ländern kommen teils positive Signale für die Finanzierung eines neuen Tickets.

                Politik

                „Der zentrale Faktor ist, ob sich auch die Hamas in die Auseinandersetzung einmischt“

                Es ist die größte Eskalation seit mehr als einem Jahr. Nun sei die entscheidende Frage, wie sich die Hamas als stärkste palästinensische Kraft im Gaza-Streifen verhält, sagt unsere Israel-Korrespondentin Christine Kensche. Es gäbe einen Grund, der d

                  Politik

                  Vor der Parlamentwahl: Italien: Weitere Parteien in Mitte-Links-Allianz

                  Im italienischen Wahlsystem sind Allianzen entscheidend für den Erfolg. Zur Mitte-Links-Allianz sind nun weitere Parteien hinzugekommen.

                    Politik

                    Bayern will mögliche Nachfolge für 9-Euro-Ticket nicht mitzahlen 

                    Bayern will ein zukünftiges 9-Euro-Ticket nicht mitzahlen und schert damit aus der Reihe der anderen Bundesländer aus. „Spätpubertärer Trotz“ nennt dies die Opposition und spricht sogar von „Totalausfall“.

                      Politik

                      AKW: Warum rund um Isar 2 nur wenige aufbegehren

                      Atomkraft prägt die Gemeinden an Bayerns letztem Kernreaktor seit Jahrzehnten. Geht es nun sogar noch ein paar Jahre weiter? Besuch in einer Region, in der Pragmatismus vor Protest geht.

                        Politik

                        „Was Saddam Hussein in Bagdad gemacht hat, machen die Russen jetzt in viel größerem Format“

                        „Beide Seiten versuchen mit aller Gewalt, sich an ihren Vorstößen zu hindern“, sagt Prof. Maximilian Terhalle bei WELT. Man müsse versuchen, „Putin das Instrument der Gaslieferung aus der Hand zu nehmen“. Und er spricht über die strategische R

                          Politik

                          „Die Inzidenz ist hoch, die Welt geht unter – dieser Satz ist falsch“

                          Dortmunds Gesundheitsamtsleiter plädiert nach Monaten mit Omikron für ein Ende von Isolationsregeln sowie einrichtungsbezogener Impfpflicht – und hält mehr Eigenverantwortung für richtig. Die Aufgabe, die seine Leute vor allem erledigten, sei „re

                            Politik

                            Verkehr: 9-Euro-Ticket-Nachfolger:  Lindner sieht keine Finanzmittel

                            Bayern will, dass der Bund allein die Kosten für ein Nachfolgeangebot übernimmt. Andere Länder signalisieren Bereitschaft zur Mitfinanzierung. Finanzminister Lindner sieht im Bundeshaushalt "keinerlei Mittel zur Verfügung".

                              Politik

                              Italiens Demokratische Partei schließt Bündnis mit Linken und Grünen

                              Vor den Wahlen verbündet sich die Demokratische Partei mit den Grünen und Linken. Aktuell werden dem Mitte-Rechts-Bündnis die größten Chancen eingeräumt.

                                Politik

                                Linke: Tobias Bank über Sahra Wagenknecht und Klaus Ernst

                                Tobias Bank wurde zum Bundesgeschäftsführer der Linken gewählt, gegen den Wunsch der Parteivorsitzenden. Wie will er die Partei aus der Krise führen – und wie mit Sahra Wagenknecht umgehen?

                                  Politik

                                  „Er hat einen Angriff auf Israel mit einer Panzerabwehrrakte vorbereitet“

                                  Nach der Tötung von Taisir al-Dschabari vermeldet Israel den Tod eines weiteren Kommandeurs. Die Raketenangriffe dauern an.

                                    Politik

                                    Afghanistan: Taliban bremsen Ortskräfte-Notfallplan von Annalena Baerbock aus

                                    Außenministerin Baerbock wollte Tausenden Afghanen während der Sommermonate die Flucht ermöglichen. Nach SPIEGEL-Informationen stockt das Projekt – die Taliban halten sich offenbar nicht an Absprachen.

                                      Politik

                                      Krisenland: Protest in Sri Lanka gegen Notstand

                                      Die Lage in Sri Lanka ist angespannt. Die Ernährung von Millionen Menschen ist gefährdet. Während die Politik Wege aus der Krise sucht, fordern Demonstranten die Freilassung von Aktivisten.

                                        Welt

                                        „Diesmal trifft es auch die Mittelschicht. Voll“

                                        Rasant steigende Kosten für Energie und Lebensmittel, womöglich neue Corona-Einschränkungen und politische Radikalisierung: Die Deutschen erwartet ein Winter der Krisen und Entbehrungen. Die Gefahr einer sozialen Krise wächst – und mit ihr die Unru

                                          Politik

                                          Lage im Krieg in der Ukraine: Ukrainische Armee in Donezk unter Druck

                                          Im Gebiet Donezk versucht Russlands Armee, den Verteidigungswall um die letzten Großstädte zu brechen, die im Osten noch unter ukrainischer Kontrolle stehen. Die aktuellen Entwicklungen.