Lesen den Artikel : München-Pasing: Doppelter Drogenfund
Deutschland

Millionenstrafe für US-Verschwörungstheoretiker

Eine mehrfach verbreitete Lüge im Zusammenhang mit einem Schulmassaker kommt Alex Jones teuer zu stehen. Der US-Radiomoderator und Trump-Anhänger wurde zu insgesamt fast 50 Millionen Dollar Schadensersatz verurteilt.

    Sport

    Nur Neuer patzt bei Bayerns Auftakt-Gala – Die Highlights im Video

    Mit brutaler Dominanz erstickt der FC Bayern die Hoffnung vieler Fans auf einen Fehlstart. Am ersten Spieltag liefert der Meister eine sehenswerte Machtdemonstration in Frankfurt ab. Nur Manuel Neuer leistet sich einen Bock. Die Highlights des Spiels im V

      Fußball

      Fußball-Bundesliga: FC Bayern München gewinnt deutlich bei Eintracht Frankfurt

      Zweites Pflichtspiel, zweites Torfestival: Der FC Bayern hat Eintracht Frankfurt im Bundesliga-Eröffnungsspiel deklassiert. Götzes Rückkehr, ein kurioser Müller-Fehlschuss und ein Patzer Neuers verkamen zur Randnotiz.

        München

        Würmtal: Hier spielt die Musik

        Neuer Trägerverein für die Musikschule Planegg-Krailling soll Einfluss der Gemeinden sicherstellen.

          München

          Unterhaching: Polizei überwältigt renitenten Schläger

          Der Münchner hatte zuvor seine Frau attackiert und war dann auf die Beamten losgegangen.

            München

            Hohenbrunn: Stilles Wasser

            Laut Bürgermeister Straßmair wird das Riemerlinger Hallenbad wohl nicht pünktlich zum Schuljahresbeginn eröffnet werden können.

              München

              Entwicklungszusammenarbeit: Hier die Geber, da die Nehmer - das ist vorbei

              Haar pflegt engen Kontakt zu Ilembula in Tansania. Eine Gruppe aus dem afrikanischen Land ist aktuell zu Besuch in der Gemeinde - Gelegenheit, sich mal richtig auszusprechen. Auf Augenhöhe.

                München

                Kulturpolitik: Das Theater als Wärmestube

                Die Gaskrise lässt Finsteres ahnen für Museen, Opernhäuser, Konzerthallen und andere Kulturinstitutionen. Ihnen allen droht nach den Corona-Schließungen nun im Winter der Energie-Lockdown. Wie dem entgegentreten?

                  München

                  Ausstellung im Museum Brandhorst: Reich mir die Hand, mein Chat-Bot

                  Künstler waren schon immer fasziniert vom technischen Fortschritt. Wie diese Faszination ihre Vorstellung von Körper und Skulptur beeinflusst hat, zeigt die Ausstellung "Future Bodies from a Recent Past" im Museum Brandhorst in München.

                    München

                    Kaum bekanntes Kapitel der Stadtgeschichte: Die Rebellion der reichen Münchner

                    Mit der Stadt geht es Ende des 14. Jahrhunderts bergab - Pest, Eiszeit, Wirtschaftsmisere. Als auch noch Zweifel an der Steuerberechnung auftauchen, dringen die Bürger auf mehr Mitsprache. Es folgen sechs chaotische und blutige Jahre.

                      München

                      Sommer dahoam: Einfach mal abtauchen

                      Schwimmen, grillen, sonnenbaden - die Isar ist Sehnsuchtsort und Kristallisationspunkt zugleich. Ein Tag zwischen Großhesseloher Brücke und Grünwald zeigt, dass nicht weit reisen muss, wer das Leben erleben und genießen möchte.

                        Berlin

                        Busfahrer rassistisch beleidigt und bespuckt

                        Waldbrand in Rahnsdorf – Tatverdächtige festgenommen + Neunjährige bei Unfall mit Polizeiauto verletzt + Einbruch in Transporter + Der Blaulicht-Blog.

                          Hamburg

                          Polizei - Mann attackiert: 17-Jähriger verhaftet

                          Polizei: Mann attackiert: 17-Jähriger verhaftet - FOCUS online

                            München

                            Diskussion um Silvester-Show: Noch mehr Rammstein: Vier weitere Konzerte in München?

                            Die Band soll für 2023 Termine im Olympiastadion reserviert haben. Derweil polarisieren die Pläne für das Silvesterkonzert vor 145 000 Menschen auf der Theresienwiese den Stadtrat.

                              Berlin

                              Berlin-Frohnau - Polizei: Busfahrer rassistisch beleidigt und bespuckt

                              Ein Busfahrer ist in Berlin-Frohnau nach eigenen Angaben von einer Frau rassistisch beleidigt worden. Der 34-Jährige nahm die bislang noch nicht...

                                München

                                Aufarbeitung des Olympia-Attentats 1972: Geschichte einer unendlichen Enttäuschung

                                Lügen, verdrängen, schönreden - was die Hinterbliebenen der israelischen Attentatsopfer an den Deutschen bis heute erzürnt.

                                  Politik

                                  Olympia-Attentat 1972: "Diese Summe ist beleidigend"

                                  Am 5. September soll in Fürstenfeldbruck an die Opfer des Olympia-Attentats erinnert werden. Doch der Gedenkakt könnte in einem Eklat enden - wenn zuvor nicht die Frage der Entschädigung geklärt wird.

                                    Welt

                                    Brand im Grunewald: Warum im Grunewald Tonnen an explosivem Material lagern

                                    Im Grunewald brennt es rund um den Sprengplatz der Berliner Polizei. Dort Munition aufzubewahren, sei keine gute Idee, heißt es schon seit Langem. Geändert hat sich seit 1950 aber nichts.

                                      Unterhaltung

                                      Festival: In Wacken wird die Rückkehr des Heavy Metal gefeiert

                                      Freude über die Rückkehr des Heavy-Metal nach Wacken und eine Entschuldigung an die Fans. Nach zwei Jahren Pause hat es anfangs etwas geruckelt, räumt Mitveranstalter Thomas Jensen ein. Ihn beeindruckt die Stimmung auf dem "Holy Ground".

                                        München

                                        Werksviertel: Die erste Riesenrad-Oper der Welt

                                        27 Musikerinnen und Musiker fahren in den 27 Gondeln im Werksviertel mit und spielen gemeinsam eine Oper. Ein wahnwitziges Präzisionsunterfangen.