Lesen den Artikel : Plastik und kein Ende
Welt

Massentests in China verursachen tonnenweise Müll

Die Null-Covid-Strategie geht zu Lasten der Umwelt. Doch für die ordnungsgemäße Entsorgung der Tests bräuchten die Kommunen mehr Geld.

    Welt

    Wenn Putin am G20-Gipfel teilnehmen will

    Nato will mehr als 300.000 Soldaten bereit machen, Macron veröffentlicht Protokoll von Putin-Telefonat, G7 Treffen in Elmau. Der Überblick am Abend.

      Politik

      Proteste: «Entwürdigend» - G7-Gegner kritisieren Demo an Schloss Elmau

      Die Polizei fährt Demonstranten zum G7-Tagungsort am Schloss Elmau. Doch Aktivisten kritisieren die Mini-Demo im Alpenidyll als «Farce». Auch andernorts ist die Polizei in großer Überzahl.

        TV

        Mehr als nur Wetter

        „Die Nacht, als die Flut kam“: Eine Arte-Doku folgt den dramatischen Bildern des Ahr-Hochwassers.

          Welt

          „Sie wäre in keinem zivilisierten Land jemals für schuldig befunden worden“

          In einem „Telegraph“-Gastbeitrag äußert sich Ian Maxwell zu seiner Schwester Ghislaine. Er macht „Lynchjustiz“ für ihre Verurteilung verantwortlich.

            Welt

            SZ-Kolumne "Bester Dinge": Bier formte diesen Tisch

            Eine Schweizer Designerin hat Möbel aus Abfallprodukten von Brauereien entworfen. Recycling kann so berauschend sein!

              TV

              Gegen transfeindliche Medienberichte

              Verschiedene Organisationen starten eine Online-Petition gegen Veröffentlichungen wie in der "Welt" oder das Buch von Alice Schwarzer.

                TV

                Karl-Theodor zu Guttenberg wird Fernsehmoderator

                RTL+ nimmt Karl-Theodor von Guttenberg als Moderator für „High-End-Dokumentationen“ unter Vertrag. Das unterstreicht die Ambitionen des Streamingdienstes.

                  TV

                  Guttenberg wird Fernsehmoderator

                  Der Streamingdienst RTL+ nimmt Karl-Theodor von Guttenberg als Moderator für „High-End-Dokumentationen“ unter Vertrag.

                    Welt

                    Erste Zeugen schildern Tatnacht im Mordprozess

                    Im Prozess um zwei erschossene Polizisten nahe Kusel hat die Beweisaufnahme begonnen. Als erste Zeugen waren Einsatzkräfte und Rettungssanitäter geladen.

                      Politik

                      NS-Zeit: Der stumpfe Glanz der Diktatur

                      Tillmann Bendikowski zeigt eindrucksvoll, wie die allermeisten Deutschen sich 1938/39 mit Hitlers Regime arrangiert hatten. Das allzeit Bedrohliche und die Judenverfolgung störten offenbar nicht.

                        Welt

                        Prinz Charles nahm Millionenspenden aus Katar in bar an

                        Der frühere katarische Ministerpräsident schickte dem britischen Thronfolger drei Millionen Euro. Nun gibt es Kritik an der Art und Übergabe der Spende.

                          Welt

                          Mehrere Tote und Hunderte Verletzte bei Unglück in Stierkampfarena in Kolumbien

                          Bei einem Stierkampf in El Espinal stürzt eine Tribüne ein. Über 300 Menschen werden verletzt. Unter den mindestens vier Toten ist ein 14 Monate altes Kind.

                            Welt

                            Mehr als 110 Schlangen in Wohnhaus beschlagnahmt

                            In Niedersachsen ist ein besonderer Fall nicht artgerechter Tierhaltung von Schlangen bekanntgeworden. Für die Halterin der Tiere bestand dabei Lebensgefahr.

                              Berlin

                              Queere Menschen demonstrierten trotz Verbots in Istanbul für ihre Rechte

                              Mehr als 200 Menschen sind in Istanbul rund um die verbotene Pride-Demonstration inhaftiert worden. Die Polizei ging gezielt gegen Gruppen mit Regenbogenflaggen vor.

                                Welt

                                Plötzlich von der Frau seines Lebens verlassen. Warum ist sie gegangen?

                                Sich einfach aus einer Beziehung verabschieden – dieses Verhalten nennt man Ghosting. Einem 68 Jahre alten Mann ist genau das passiert: Seine Freundin verließ ihn nach fünf Jahren von einem Tag auf den anderen. Die Paarberater Anna Peinelt und Christ

                                  Berlin

                                  Der queere Blicke nach Osten

                                  Auf der zweiten East-Pride-Demo sind mehrere Hundert Menschen durch den Ostteil von Berlin gezogen. Es wurde Solidarität mit osteuropäischen Ländern gefordert und an die verstorbene trans Frau Ella Nik Bayan erinnert.

                                    TV

                                    Journalismus als Lebensschule

                                    Marlis Prinzip plädiert für mehr Krisen- und mehr Medienkompetenz

                                      TV

                                      Diener der Differenz, Apostel des Zusammenhalts

                                      Früher hießen sie „Cutter“ oder „Kleberinnen“. Heute werden sie als Filmeditoren wertgeschätzt. Eine Danksagung.

                                        Welt

                                        Fahrräder aus Bambus beleben indonesische Dörfer

                                        Ein indonesischer Designer bietet Jugendlichen eine Perspektive: Zusammen bauen sie nachhaltige Fahrradrahmen aus Bambus – inklusive natürlicher Federung.

                                          Welt

                                          21 Tote in Nachtklub in Südafrika entdeckt

                                          In einem Nachtklub in East London am Indischen Ozean sind mindestens 21 junge Menschen gestorben. Die Leichen weisen offenbar keine sichtbaren Verletzungen auf.

                                            Welt

                                            Flavio Briatore legt sich mit den neapolitanischen Pizzaioli an

                                            Der Ex-Formel- 1-Chef will – ausgerechnet – in Neapel einen Laden seiner Pizza-Kette eröffnen. Ganz Süditalien ist empört über seine abfälligen Aussagen.

                                              Welt

                                              Der Pizza-Streit

                                              Flavio Briatore will – ausgerechnet – in Neapel einen Laden seiner Pizza-Kette eröffnen. Ganz Süditalien ist empört über seine abfälligen Aussagen.

                                                Frankfurt

                                                Schwarz unter Weißen: Rassismus als Alltagsproblem - »Arte Re:«-Reportage von SPIEGEL TV

                                                Armand Zorn zieht als Zwölfjähriger aus Kamerun nach Halle an der Saale. Kurz darauf macht er erste Erfahrungen mit Rassismus. Seit Oktober 2021 ist er Bundestagsabgeordneter. Eine »Arte Re:«-Reportage von SPIEGEL TV.