Lesen den Artikel : Revolution von unten
Politik

Selenskyj spricht per Videoschalte, Beratungen über die Hungerkrise – Tag zwei in Elmau

Aus dem Krieg zugeschaltet: An Tag zwei des G7-Gipfels will der ukrainische Präsident Selenskyj den Teilnehmern ins Gewissen reden. Der Newsblog.

    Politik

    Selenskyj dringt auf schnelle Waffenlieferungen, Lyssytschansk droht Blockade – der Überblick

    Der ukrainische Präsident berät sich am Montag mit den Staats- und Regierungschefs der G7. Im Osten der Ukraine wird weiter heftig gekämpft. Der Überblick.

      Politik

      News: G7-Gipfel, Schloss Elmau, Ölpreis, Markus Söder, USA, Supreme Court

      Warum Politiker-Treffen wie das auf Schloss Elmau wichtig sind. Was bringt ein Preisdeckel für russisches Öl? Der Streit um das US-Abtreibungsurteil. Und: Markus Söder wird zum Adabei. Das ist die Lage am Montagmorgen.

        Welt

        Mehr als 200 Festnahmen bei Pride-Parade in Istanbul

        Die Polizei in Istanbul ist rigoros gegen die Teilnehmer der Pride-Parade vorgegangen, mehr als 200 Teilnehmer wurden nach Angaben der Veranstalter festgenommen. Behörden hatten die Demonstration – wie in den Jahren zuvor auch – verboten.

          Deutschland

          Argentinier fand sie in einem Lagerhaus -  Papiere sollen zu geheimen Nazi-Milliarden führen

          Stoff wie aus einem Thriller: Liegt seit 78 Jahren ein Nazi-Schatz auf einem geheimen Konto? Foto: Frank Schmitt/BILD, picture alliance / AP Images

            Politik

            Alpenlachs–Kaviar und Garnelen - So dekadent schlemmt G7 

            BILD blickt in die üppige G7-Speisekarte und gibt einen Ausblick auf die nächsten Gipfel-Tage.Foto: Kenny Holston/AP

              Politik

              Scholz und Biden bei G7-Gipfel - Die Anti-Putin-Allianz

              Worum es beim Anti-Putin-Pakt geht, was sonst noch auf dem Gipfel passierte und wie es weiter geht.Foto: Michael Kappeler/dpa

                Politik

                Supreme-Court-Entscheidung: Erst Waffengesetze, jetzt Abtreibungsrecht: Die obersten Richter kappen die letzten Bande, die die USA noch zusammenhalten

                In den USA gibt es kein Recht auf Abtreibung mehr. So will es der Supreme Court. Mit ihrem Verfassungsverständnis urteilen die Richter an der Mehrheit vorbei und könnten zudem die Errungenschaften ganzer Jahrhunderte abwickeln. Eine düstere Progn

                  Politik

                  G7-Gipfel in Elmau: Die unglaublichen Sieben: Mit diesen Maßnahmen will der Westen Putin noch in die Knie zwingen

                  Beim G7-Gipfel im bayerischen Elmau demonstrieren die Politiker Solidarität mit der Ukraine und Geschlossenheit gegen Russland. Doch was können sie wirklich noch gegen Putin ausrichten?

                    Politik

                    Sahra Wagenknechts Niederlage ist eine Chance für die Linke - ein Kommentar

                    Beim Treffen der Linken erlitt Sahra Wagenknecht eine Schlappe nach der anderen. Endgültig gescheitert ist sie mit ihrem Wunsch, eine reine Protestpartei zu formen. Das muss Konsequenzen haben.

                      Politik

                      USA: Ende des Rechts auf Abtreibung löst Chaos aus

                      In zehn US-Bundesstaaten sind Abtreibungen bereits verboten, nachdem das oberste Gericht das Recht darauf am Freitag gekippt hat. Für einen Großteil der Frauen im Land ist die Rechtsunsicherheit groß.

                        Politik

                        Migration: Vorwürfe gegen Marokkos Sicherheitskräfte

                        An der Grenze zur spanischen Exklave Melilla kommen mindestens 23 Menschen ums Leben. Der spanische Premier macht "Menschenhändler" für die Todesfälle verantwortlich.

                          Politik

                          Nato-Gipfel in Madrid: Druck von allen Seiten

                          Spaniens Premier Sánchez bekommt vor dem Nato-Gipfel gehörig Gegenwind: Sein Koalitionspartner geht demonstrieren, und sogar die Polizei plant Guerilla-Kundgebungen.

                            Politik

                            G-7 -Gipfel: Das Extra-Gas des Olaf Scholz

                            Der Bundeskanzler möchte entgegen einer internationalen Vereinbarung Senegal helfen, ein neues Erdgasfeld zu erschließen. Das provoziert Ärger beim G-7-Gipfel in Elmau und in der Berliner Koalition.

                              Politik

                              Deutsch-amerikanische Beziehung: "Danke. Danke."

                              Überschwänglich lobt US-Präsident Joe Biden die Rolle des deutschen Bundeskanzlers beim gemeinsamen Bemühen, Russland und dem Angriffskrieg in der Ukraine Einhalt zu gebieten. Olaf Scholz dürfte das gefallen. Zu oft fühlte er sich in den vergangenen

                                Politik

                                SZ am Abend: Nachrichten am 26. Juni 2022

                                Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat.