Lesen den Artikel : Kanzler vor Gipfel-Marathon: Scholz will Gesamtkonzept zum Einsparen von Energie und springt Merkel bei
Politik

Nato erklärt Russland zu Bedrohung - Können Angriff auf Alliierte nicht mehr ausschließen

Die Nato stellt sich neu auf und benennt klare Gefahren. Die größte: Russland.Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

    Sport

    Dynamo 0:1 gegen Heidenheim - Sorge um Will!

    Erste Testspiel-Pleite für Neu-Trainer Markus Anfang mit Dynamo: Im Tirol-Camp gab‘s ein 0:1 gegen Zweitligist Heidenheim.Foto: Olaf Rentsch

      Politik

      Brüssel, Elmau, Madrid - BILD macht den Gipfel-Check

      Brüssel, Elmau, Madrid: Eine Woche, drei Gipfel (EU, G7, Nato). BILD macht den Check!Foto: Getty Images

        Politik

        6.Januar-Ausschuss: Was wusste Donald Trump und droht ihm nun eine Anklage? Die entscheidenden Fragen zur Anhörung

        Die Aussage einer Ex-Mitarbeiterin des Weißen Hauses über Donald Trumps Rolle beim Kapitolsturm hat es in sich. Danach wollte sich der damalige Präsident vor Ort an die Spitze des Aufstands stellen. Diese Vorwürfe könnten zu einer Anklage führen.

          Politik

          Krieg in der Ukraine: Ukraine und Russland tauschen knapp 300 Gefangene aus – Syrien erkennt Unabhängigkeit von Luhansk und Donezk an

          Ukrainer und Russen tauschen knapp 300 Gefangene aus +++ Nato-Staaten beschließen drastische Stärkung der Ostflanke +++ 144.000 ukrainische Schüler an deutschen Schulen +++ Die Nachrichten zu Russlands Krieg in der Ukraine im stern-Ticker.

            Politik

            SPD-Chef Klingbeil in Polen: Ein Wort wie ein Drahtseilakt

            Kurz nach seiner Forderung, Deutschland müsse "Führungsmacht" sein, besucht SPD-Chef Lars Klingbeil Polen und das Warschauer Ghetto-Ehrenmal. Unterwegs mit einem, der einen Spagat zwischen Vergangenheit und Zukunft hinlegen muss.

              Politik

              Nickel-Milliardär - Briten frieren Vermögen von zweitreichstem Russen ein

              Großbritannien hat weitere Sanktionen gegen Vertraute des russischen Diktators Wladimir...Foto: Bloomberg/Getty Images

                Politik

                Blick in den Abgrund: Was hinter Olaf Scholz verbaler Arbeitsverweigerung am Rande des G7-Gipfels stecken könnte

                »Ja« – mehr kam erst mal nicht auf die Frage einer Journalistin an den Bundeskanzler. Was hinter Olaf Scholz’ verbaler Arbeitsverweigerung am Rande des G7-Gipfels stecken könnte.

                  Politik

                  Ben (27) rettet Leben in der Ost-Ukraine - Ein deutscher Held im Donbass

                  Ein deutscherHeld im DonbassFoto: BILDDauer: 05:42

                    Politik

                    Früherer FDP-Chef Martin Bangemann gestorben

                    »Leidenschaftlicher Liberaler« und »großer Europäer«: Mit 87 Jahren ist der frühere Vorsitzende der FDP, Martin Bangemann, gestorben.

                      Politik

                      Lauterbach plädiert für baldige Maskenpflicht in Pflegeheimen

                      Der Gesundheitsminister appelliert and Pflegeeinrichtungen, strengere Schutzmaßnahmen einzuführen. Aktuell gibt es keine gesetzliche Verpflichtung.

                        München

                        Kunst in Zeiten des Krieges: "Wir müssen auch die Musik evakuieren"

                        Musik ist Politik. Das wird im Gespräch zwischen Staatsministerin Claudia Roth und dem Dirigent Vladimir Jurowski deutlich. Im SZ-Kultursalon sprechen sie über Putins Versuche, die Kultur der Ukraine zu zerstören und über Grenzen der Kunstfreiheit.

                          Politik

                          Nahost-Konflikt: Die fast vergessenen Geiseln aus Gaza

                          Mit dem Video eines jungen Mannes im Krankenbett lenkt die Hamas den Blick auf zwei Israelis, die seit Jahren im Gazastreifen gefangen gehalten werden. Israels Regierung soll so für Verhandlungen über einen Gefangenenaustausch unter Druck gesetzt werden

                            Politik

                            Kurzinformation: Abschied vom Stolperdraht

                            Wie die Nato ihr militärisches Konzept im östlichen Bündnisgebiet ändert.

                              Politik

                              Nato-Gipfel in Madrid: USA verstärken Truppen in Europa

                              Die 30 Mitgliedstaaten der Nato beschließen in Madrid eine neue strategische Ausrichtung. Russland gilt nun als größte Bedrohung. Amerikas Präsident Biden bekräftigt Beistandspflicht als "heilig".

                                Politik

                                Wolodimir Selenskij: "Ist unser Beitrag zur Verteidigung Europas und der ganzen Zivilisation immer noch nicht ausreichend?"

                                Der ukrainische Präsident klagt, dass der Nato-Beitritt seines Landes in weite Ferne gerückt sei. Diesem Eindruck wollen die westlichen Mitglieder nicht widersprechen.

                                  Politik

                                  Festival in Glastonbury: Yoga mit Paul McCartney

                                  Paul McCartney, 80 Jahre alt, steht immer noch auf der Bühne und versetzt sein Publikum in Ekstase. Wie zur Hölle macht er das? Und kann man sich dabei etwas abschauen?

                                    Politik

                                    Früherer Bundeswirtschaftsminister Bangemann ist gestorben

                                    Der FDP-Politiker Martin Bangemann ist tot. Das teilte Partei-Chef Christian Linder mit.

                                      Politik

                                      „Querdenken“-Mitgründer Ballweg wegen Betrugsverdacht festgenommen

                                      Am Mittwoch durchsuchten Polizisten die Wohnung und Geschäftsräume von „Querdenken“-Mitgründer Michael Ballweg. Er steht in Verdacht, Unterstützer um einen sechsstelligen Betrag betrogen zu haben.

                                        Politik

                                        News des Tages: Nato, Russland, Bataclan-Prozess, Flughafen-Chaos, Verbrennermotoren

                                        Die Nato bricht alle offiziellen Brücken nach Russland ab, Frankreich macht Terroristen den Prozess, und Flugreisende brauchen Geduld. Das ist die Lage am Mittwochabend.

                                          Politik

                                          Neue Regierung in NRW: Hendrik Wüst präsentiert paritätisch besetztes Kabinett

                                          Nur wenige Neue sitzen in dem Regierungsteam vom wiedergewählten NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst. Dafür sind die Ministerposten zur Hälfte mit Frauen besetzt. Eine Überraschung gab es auch.

                                            Politik

                                            FDP-Minister wollen Aktien in Deutschland attraktiver machen

                                            Die Rahmenbedingungen des Kapitalmarkts sollen verbessert werden. Auch, weil viel privates Geld für den grünen Umbau der Wirtschaft gebraucht wird.

                                              Welt

                                              „Ein Tropfen im Ozean – aber auch der ist unter diesen Umständen wichtig“

                                              In der Ukraine hängen Millionen Tonnen Getreide fest. Auch die EU sucht unter Hochdruck nach Alternativen zum Export über das Schwarze Meer. Exklusiv für WELT erklärt EU-Kommissarin Adina Valean, wie Weizentransporte über Polen und Rumänien laufen k