Lesen den Artikel : Kritik: Leben auf Flügeln
Welt

Wie uns der erste Partner fürs Leben prägt

Die letzte Folge vor der Sommerpause endet mit einem Knall: Warum bereitet es Ahmad Unbehagen, über frühere Beziehungen zu sprechen? Während seine erste Liebe tragisch endete, lässt Beatrice die ungewöhnlichen Umstände, die zu ihrer ersten Hochzeit

    München

    Deutsches Museum: Letzte Vorführung im Faradayschen Käfig

    An diesem Dienstag endet vorerst die beliebte Attraktion im Deutschen Museum. Dann werden Starkstrom-Experimente und Bergwerk für Jahre geschlossen. Kurator Frank Dittmann über die geplante Neuauflage - und ob es eigentlich schon mal eine Panne im Farad

      München

      Deutsches Museum: Letzte Vorführung im Faradayschen Käfig

      An diesem Dienstag endet vorerst die beliebte Attraktion im Deutschen Museum. Dann werden Starkstrom-Experimente und Bergwerk für Jahre geschlossen. Kurator Frank Dittmann über die geplante Neuauflage - und ob es eigentlich schon mal eine Panne im Farad

        München

        Neubiberg: Mehr Komfort für alle

        Der neue Behindertenbeirat in Neubiberg will sich für weniger Stolpersteine und mehr Sensibilität für die Bedürfnisse von Beeinträchtigten einsetzen.

          München

          Ortszentrum: Draußen nur Ärger

          Anwohner des Café Lani auf dem Unterhachinger Rathausplatz fühlen sich von Gästen auf der Terrasse gestört und schikanieren die Betreiberin. Doch diese erlebt eine Welle der Solidarität aus der ganzen Gemeinde.

            München

            Dorfleben: Aktiv für eine lebendige Ortsmitte

            Die Gemeinde gewährt dem Verein "Mittendrin in Baierbrunn" einen Mietkostenzuschuss von 1000 Euro monatlich.

              München

              Haar bei München: Mehr als zehn Jahre an der Seite von Schwangeren und Eltern

              Die Beratungsstelle Donum Vitae blickt bei einem Abend mit Benefizkonzert auf ihre Arbeit zurück. 800 Hilferufe im Jahr.

                München

                Garching: Gefährliche Spielplätze

                Bei Routinekontrollen war aufgefallen, dass der Fallschutz nicht ausreicht. Die Stadt hat daraufhin sieben Anlagen gesperrt.

                  München

                  Interkommunale Zusammenarbeit: Wie sieben Bürgermeister den Transrapid ausbremsten

                  Eine Müllverbrennungsanlage, ein Klärwerk, dann auch noch die Magnetschwebebahn: Sieben Gemeindevorstehern aus dem Norden Münchens waren diese Pläne zu viel. Sie schlossen sich zusammen und wehrten sich. Warum ihre Nordallianz so erfolgreich war.

                    München

                    Kirchheim: Kreisverkehr soll Kreuzung entschärfen

                    Bis Dezember 2022 wird die unfallträchtige Kreuzung der Kreisstraße M1 und der Weißenfelder Straße in Kirchheim umgebaut.

                      Sport

                      „Es hat einfach nicht gepasst“ - Ginter-Kritik an Ex-Coach Hütter

                      Matthias Ginter (28) erlebte in Gladbach unter Adi Hütter eine enttäuschende Saison.Foto: picture alliance / HMB Media/ Heiko Becker

                        München

                        Literatur aus Bayern: Der Chatbot mit Seele

                        Mit Zukunftsfragen beschäftigt sie sich auch im wahren Leben. Nun hat Theresa Hannig ihren neuen Roman "Pantopia" vorgelegt. Darin rettet eine künstliche Intelligenz die Welt.

                          München

                          Theaterkritik: Mit Bissfreude

                          Die Satire "Extrawurst" ist der Renner auf vielen deutschsprachigen Bühnen. In München inszeniert sie Michael von Au in der Komödie im Bayerischen Hof.

                            München

                            Stadtviertel-Festival: Immer Feste drauf

                            "Attwenger" und der "Bud Spenzer Heart Chor" eröffnen den sommerlichen Reigen "Ois Giasing".

                              München

                              Operette: Da capo für die flotte Mondpartie

                              Wiederaufnahme von "Frau Luna" in der Pasinger Fabrik und der Blutenburg.

                                München

                                Film: "Eine Person stirbt ein zweites Mal, wenn man sie vergisst"

                                Sein Stiefvater wird sterben. Er selbst hat vielleicht Rheuma. Johannes Sillem ist 16, als er diese Nachrichten bekommt. Wie erlebt ein Jugendlicher diese Schocks? In seinem Film gibt er Antworten - und die machen auch Hoffnung.

                                  München

                                  Am Leonrodplatz: Eine dichte Begrünung verbietet die Sicherheit

                                  Auf dem Platz vor dem Strafjustizzentrum wird eine Wiese entstehen, vorgesehen sind große Sträucher, aber wenige Bäume. Kundgebungen sind dort möglich - die Polizei will aber die Gesichter der Demonstranten sehen.

                                    München

                                    Moosacher Musiknacht: Livemusik im Waschsalon

                                    Für die Moosacher Musiknacht im kommenden Herbst suchen die Veranstalter noch Musiker und Gastgeber mit möglichst kuriosen Auftrittsorten.

                                      Unterhaltung

                                      Konzertkritik: Harry Styles in Hamburg: Boybandhits, Boas, bunter Glitzer. Und Politik

                                      Hamburg war der Auftakt seiner vier Stopps der "Love On Tour" in Deutschland. Die ersten Harry Styles Fans campten schon zwei Tage vor Einlass vor dem Volksparkstadion. Für diese Show hat sich das tatsächlich gelohnt.