Lesen den Artikel : Cartoons der Woche: Null Bock mehr auf Finsternis
Unterhaltung

Nach Corona-Pause: Endlich wieder Rock'n'Roll: Das Comeback des legendären Glastonbury Festivals in Bildern

Nach einer Corona-Pause feiern Musikliebhaber die Rückkehr des legendären Glastonbury Festivals – mit Megastars wie Paul McCartney, Billie Eilish und Megan Thee Stallion. Die Bilder eines Comebacks.

    München

    Literatur-Festival: Der Suff-Lyriker als sanfter Exzentriker

    Mit einem fünftägigen Festival hat Bamberg den 102. Geburtstag des Dichters Charles Bukowski gefeiert, dessen bester Freund der Kühlschrank war. Oder muss der Mythos nach dieser Woche umgeschrieben werden? Bukowskis Tochter Marina, aus den USA angereis

      Unterhaltung

      Wenn Worte verteidigt werden müssen

      Weil sie Korruption und Gewalt in Simbabwe kritisiert, wurde Tsitsi Dangarembga angeklagt. Jetzt entscheidet sich, ob die Schriftstellerin verurteilt wird.

        Unterhaltung

        Manchmal zeigt die Katze ihre Krallen

        Von "Sissi" wollte sie später nichts mehr wissen: Der Comic-Künstler Nicolas Mahler widmet Romy Schneiders Filmen eine liebevolle Hommage.

          Unterhaltung

          Nur ein „miserables Gemälde“

          Die Kritik von Sloterdijk an dem antisemitischen Banner wirft noch eine ganz andere Frage auf: Gibt es eine Überproduktion an Kunst? Ein Kommentar

            Unterhaltung

            Kiezkunst statt Oper

            Frankreichs Regierung will Kulturpolitik für Jugendliche weiterentwickeln. Die rechte Opposition schäumt über diverse Besetzung von Ministerposten.

              München

              Promi-Tipps für München und Region: Die Woche von Armin Kahl

              Der Musical-Darsteller freut sich in der Woche vom 27. Juni bis zum 3. Juli auf einen Besuch im Hofspielhaus und Ausflüge an den Kulturstrand und zum Starnberger See. Ein Gastbeitrag.

                TV

                »Tatort« heute mit Heike Makatsch aus Mainz: »In seinen Augen« im Schnellcheck

                »Sex bleibt Sex«: Nach dem Tod einer exzentrischen Witwe beschäftigt sich Heike Makatsch als Kommissarin Berlinger mit Liebe und Lust jenseits der 60 – Lederporno-Fieberträume inklusive.

                  Literatur

                  Cartoons der Woche: Cartoons der Woche KW 25/22

                  Corona kommt mit gefühlter Wucht zurück, die Linken manövrieren am Abgrund – und die Deutschen sollen bei der Hitze jetzt ganz viel Energie sparen. So sehen die Cartoonisten die Themen der Woche.

                    Literatur

                    Mehr Lesen mit Elke Heidenreich: Adeline Dieudonné »23Uhr12«

                    Elke Heidenreich hat vor den Ferien aufgeräumt und gibt uns gleich vier Bücherempfehlungen mit in die Sommerpause. Darunter: ein hart gesottener Knochen, ein Schmöker und halb wahre Kurzgeschichten.

                      Unterhaltung

                      Eröffnung des Rheingau Musik Festivals: Gewaltige Klänge im Kloster Eberbach

                      Mit Felix Mendelssohn Bartholdys "Lobgesang" eröffnete das Rheingau Musikfestival. Ein Werk mit symbolischem Charakter im Ukraine-Krieg, findet der Veranstalter.

                        Unterhaltung

                        Annika Lau: Sie führt ab jetzt durch die RTL-Frühmagazine

                        Ab nächster Woche wird Annika Lau schon morgens vor der RTL-Kamera stehen: Sie verstärkt das Team von "Punkt 6", "Punkt 7" und "Punkt 8".

                          Unterhaltung

                          "Tatort" aus Mainz: War's der Witwentröster? Eine reiche Dame stirbt – und für Ellen Berlinger ist der Fall klar

                          Ob es Mord war, ist zunächst gar nicht klar. Doch als eine reiche Dame an einem Insulinschock stirbt, schießt sich Kommissarin Ellen Berlinger sofort auf einen Verdächtigen ein. Mit weitreichenden Folgen.

                            Unterhaltung

                            Museum "Flugt" in Dänemark: Flucht hat Millionen Gesichter

                            Die Geschichten flüchtender Menschen damals und heute: In einem früheren Lager für deutsche Kriegsflüchtlinge an der dänischen Westküste wurde das Flugt-Museum eröffnet.

                              Unterhaltung

                              Auszeichnung: Deutscher Dokumentarfilmpreis für Werner Herzog

                              Der Hauptpreis wurde in diesem Jahr geteilt und den Ehrenpreis bekam Film-Altmeister Werner Herzog. Die Verleihung des Deutschen Dokumentarfilmpreises war am Freitagabend.

                                Literatur

                                Ingeborg-Bachmann-Preis 2022 geht an Ana Marwan

                                Ana Marwan hat mit dem Text »Die Wechselkröte« den Ingeborg-Bachmann-Preis 2022 gewonnen. Die aus Slowenien stammende Autorin setzte sich bei dem deutschsprachigen Literatur-Wettbewerb gegen 13 Mitbewerber durch.

                                  Unterhaltung

                                  Literatur-Wettlesen : Bachmann-Preis geht an Ana Marwan

                                  Die slowenische Autorin Ana Marwan setzt sich in Klagenfurt gegen 13 Mitbewerber durch. Das Bachmann-Preis-Wettlesen fand zum ersten Mal seit Beginn der Pandemie wieder mit Live-Publikum statt.

                                    Unterhaltung

                                    Krimireihe: «Tatort» macht Sommerpause - Das kommt noch dieses Jahr

                                    Ein dritter Münster-Fall, ein neuer Tukur und der 90. Film mit Batic und Leitmayr: Nach der «Tatort»-Sommerpause kommt 2022 auf Fans einiges zu. Ein Ausblick.

                                      Unterhaltung

                                      Einschaltquoten: 2,29 Millionen schalten «Verstehen Sie Spaß?» ein

                                      Im Vergleich zu ihrer Premiere im April verliert Moderatorin Barbara Schöneberger bei der zweiten Ausgabe von «Verstehen Sie Spaß?» viele Zuschauer.

                                        Unterhaltung

                                        Simbabwe: Prozess gegen Tsitsi Dangarembga - Entscheidung steht an

                                        Die weltbekannte Autorin Tsitsi Dangarembga ist für sozialkritische, mutige Literatur bekannt. Jetzt steht sie in ihrer Heimat Simbabwe für genau diese Ansichten vor Gericht.

                                          Literatur

                                          Wie Harry Potter und ich zusammen erwachsen wurden

                                          Als Kind in Indien glaubte Shabnam Surita, nichts mit Harry gemein zu haben. Aber 25 Jahre, nachdem das erste Harry-Potter-Buch veröffentlicht wurde, erinnert sie sich an die Parallelen in ihren Lebensgeschichten.

                                            Leben & Stil

                                            Hansi Kraus: Der ewige Lausbub - ein deutsches Schicksal

                                            Hansi Kraus feiert er seinen 70. Geburtstag. Für die meisten bleibt der TV-Star bis heute der legendäre Lausbub.

                                              Welt

                                              Donbass und Verdun – die Ähnlichkeiten, die Unterschiede

                                              Der verlustreiche Abnutzungskrieg in der Ostukraine erinnert an die „Blutmühle“ von Verdun. Doch wie zutreffend ist die Parallele wirklich? Der Verdun-Experte Olaf Jessen blickt auf die Strategien von damals und heute und findet Verblüffendes. Vor a