Lesen den Artikel : Gefangennahme in Ukraine: Staats-Medien führen gefangene US-Bürger vor – sie sollen an der Seite der Ukraine gekämpft haben
Politik

Scholz und Biden bei G7-Gipfel - Die Anti-Putin-Allianz

Worum es beim Anti-Putin-Pakt geht, was sonst noch auf dem Gipfel passierte und wie es weiter geht.Foto: Michael Kappeler/dpa

    Politik

    Supreme-Court-Entscheidung: Erst Waffengesetze, jetzt Abtreibungsrecht: Die obersten Richter kappen die letzten Bande, die die USA noch zusammenhalten

    In den USA gibt es kein Recht auf Abtreibung mehr. So will es der Supreme Court. Mit ihrem Verfassungsverständnis urteilen die Richter an der Mehrheit vorbei und könnten zudem die Errungenschaften ganzer Jahrhunderte abwickeln. Eine düstere Progn

      Politik

      Putin plant erste Auslandsreise seit Kriegsbeginn

      Der russische Präsident Wladimir Putin will dem staatlichen Fernsehen zufolge in der nächsten Woche erstmals seit dem russischen Einmarsch in die Ukraine ins Ausland reisen. Zwei Staaten sollen auf seinem Programm stehen. Mehr im Liveticker.

        Sport

        Freund und Mutter da - Kerber mit viel Liebe nach Wimbledon

        Angelique Kerber setzt in Wimbledon auf den Wohlfühl-Faktor mit Freund und MamaFoto: Frank Molter/dpa

          Politik

          G7 stellen Investitionsprogramm vor - 600 Milliarden Dollar für eine bessere Welt

          Mit dieser Riesensumme soll unsere Welt ein Stück besser werden! Foto: action press

            München

            Literatur: Vom Ende des Schweigens

            Die ukrainische Schriftstellerin Tanja Maljartschuk, die das Forum des diesjährigen Literaturfests München kuratiert, stellt sich und ihr Werk im Literaturhaus und in der Internationalen Jugendbibliothek vor.

              Politik

              Verhaltene Reaktionen auf Scholz-Vorstoß – „Hilfen für alle Arbeitnehmer sind der falsche Ansatz“

              Mit einer steuerfreien Einmalzahlung für Arbeitnehmer will Bundeskanzler Olaf Scholz eine Lohn-Preis-Spirale abwenden und die hohe Inflation bekämpfen. Die Opposition hat Bedenken – und auch führende Ökonomen halten die Maßnahme für wenig zielfüh

                Politik

                USA: Ende des Rechts auf Abtreibung löst Chaos aus

                In zehn US-Bundesstaaten sind Abtreibungen bereits verboten, nachdem das oberste Gericht das Recht darauf am Freitag gekippt hat. Für einen Großteil der Frauen im Land ist die Rechtsunsicherheit groß.

                  Politik

                  Migration: Vorwürfe gegen Marokkos Sicherheitskräfte

                  An der Grenze zur spanischen Exklave Melilla kommen mindestens 23 Menschen ums Leben. Der spanische Premier macht "Menschenhändler" für die Todesfälle verantwortlich.

                    Politik

                    Nato-Gipfel in Madrid: Druck von allen Seiten

                    Spaniens Premier Sánchez bekommt vor dem Nato-Gipfel gehörig Gegenwind: Sein Koalitionspartner geht demonstrieren, und sogar die Polizei plant Guerilla-Kundgebungen.

                      Politik

                      Katholische Kirche: "Da ist was Kaputtes in unserer Kirche"

                      Pater Ansgar Wiedenhaus führt häufig Gespräche mit Verletzten und Zweifelnden. "Exit?" heißt sein Beratungsangebot, das Katholikinnen und Katholiken beim Austritt begleiten soll.

                        Politik

                        Berlin: Falsch verbunden

                        Nach einem Fake-Gespräch mit Vitali Klitschko geht Berlins Regierende Bürgermeisterin von einem "Mittel moderner Kriegsführung" aus. Staatsschutz und IT-Experten ermitteln.

                          Politik

                          „Interpretiere das als Gegenprojekt zur ‚Neuen Seidenstraße‘ Chinas“

                          Seit nahezu zehn Jahren erschließt China mit der „Neuen Seidenstraße“ neue Handelswege – und weitet damit auch seinen Einfluss aus. Die G-7-Staaten setzen nun eine globale Infrastruktur-Initiative dagegen. Dafür sollen Hunderte Milliarden Dollar

                            Welt

                            600 Milliarden Dollar für globale Infrastruktur – G 7 wollen China Konkurrenz machen

                            Seit fast zehn Jahren erschließt China mit der „Neuen Seidenstraße“ neue Handelswege – und weitet damit seinen Einfluss aus. Die G-7-Staaten setzen nun eine globale Infrastruktur-Initiative dagegen. Mehr im Liveticker.

                              Politik

                              G7-Gipfel auf Schloss Elmau - Große Bühne für eine klare Botschaft

                              G7-Gipfel sind viel Show - doch die Treffen sind mehr als nur hübsche Fotos.Foto: Michael Kappeler/dpa

                                Politik

                                Proteste von Gipfelkritikern – „Wahnsinn, was hier für ein Missverhältnis besteht“

                                Während die großen Sieben tagen, machen G-7-Gegner in Garmisch-Partenkirchen gegen das Treffen mobil. Zu ihren zentralen Themen gehören die Klimakrise und die Angst vor einer Eskalation des Ukraine-Krieges. Die Auflagen für Proteste sind jedoch hoch,

                                  Politik

                                  Premiere auf der Weltbühne - Der erste große Auftritt unserer First Lady!

                                  G7-Gipfel in Deutschland – ein besonderer Anlass, besonders wenn der Ehemann der Gastgeber ist.Foto: Martin Meissner/AP

                                    Politik

                                    G7-Gipfel in Bildern: Männer (und eine Frau), die vor Bergen stehen

                                    Schwere Themen, schönes Panorama: Die Staats- und Regierungschef der wichtigsten westlichen Wirtschaftsnationen suchen einen Weg, den Aggressor Putin in die Schranken zu weisen. Zeit für einen Spaziergang rund um Schloss Elmau ist dennoch.

                                      Welt

                                      Ein brutaler Gruß aus Moskau nach Elmau

                                      Die Staats- und Regierungschefs der führenden Wirtschaftsnationen treffen sich zum G-7-Gipfel und versuchen in den zentralen Fragen Einigkeit zu demonstrieren. Kiew macht klar, was es nun vom Westen erwartet. Und Putin? Der schickt einen ganz eigenen Gru

                                        Politik

                                        Antrag zum sozialen Dienst - CDU stimmt über „Deutschland-Jahr“ ab

                                        In der CDU setzt sich eine Gruppe um Vize Linnemann für ein Dienstjahr ein. Foto: Britta Pedersen/dpa

                                          Politik

                                          Proteste: München ist nicht Hamburg - Gründe für ruhigen G7-Demo-Start

                                          Ein großes Gipfeltreffen in Deutschland? Da denken viele wohl an den Hamburger G20-Gipfel vor fünf Jahren, der völlig aus dem Ruder lief. In München bleibt es am Samstag eher ruhig - das hat Gründe.

                                            Politik

                                            Psychologie: Immun gegen Horror

                                            Sind Fans von brutalen Filmen auch im echten Leben düstere Charaktäre? Nein, sagt eine psychologische Studie.

                                              Sport

                                              Zweifache Mutter denkt an Aufgabe und gewinnt den Ironman in Frankfurt

                                              Es ging ihr schlecht, schon auf dem Rad war ihr über geworden. Mehrfach dachte Daniela Bleymehl beim Ironman Frankfurt an eine Aufgabe. Doch am Ende stand für die zweifache Mutter nicht nur der Sieg über ihren inneren Schweinehund.

                                                Politik

                                                Marshall-Plan für Ukraine, Ölpreis-Deckelung, Klimaclub – darum ringen die G7

                                                Selten stand der Westen so unter Druck. Von Schloss Elmau soll ein großes Aufbruchssignal ausgehen, auch für gewichtige Themen jenseits des Ukraine-Kriegs.