Lesen den Artikel : Brasilianische Polizei bestätigt Tod des Journalisten Dom Phillips
Politik

G7-Antwort auf „Seidenstraße“ - Biden und Scholz schmieden Anti-China-Bollwerk

China erkauft sich Macht entlang neuer Handelsrouten weltweit – jetzt reagieren die G7.Foto: ddp/Sven Simon

    Politik

    G7 wollen weitere Strafmaßnahmen gegen Moskau verhängen

    Klimaclub will engere Zusammenarbeit + Scholz will G20 trotz Russlands Krieg erhalten + G7-Gegner wollen zum Schloss Elmau ziehen + Der Newsblog.

      Unterhaltung

      Start der vierten "Westworld"-Staffel: Im Westen nur Neues

      "Westworld" kommt am 27. Juni zurück. Hier ein Reminder, wo uns die einzigartige wie anspruchsvolle Sci-Fi-Serie zurückgelassen hat.

        Welt

        Radikale Lösungen für radikale Probleme? Das ist der falsche Weg!

        Dramatische Entwicklungen bedrohen Mensch und Umwelt. Dennoch sollte die Politik behutsam vorgehen – und sich rückbesinnen auf Alfred Müller-Armack, der vor 75 Jahren die „Soziale Marktwirtschaft“ verkündete.

          Politik

          Liveblog zum G-7-Gipfel: G 7 vereinbaren weitere Sanktionen gegen Russland

          Das neue Paket soll vor allem Produktions- und Lieferketten treffen. Ein Importverbot von russischem Gold wird wohl erst einmal nicht beschlossen. Die Gegner planen einen Sternmarsch Richtung Tagungshotel.

            Welt

            „Russland muss für die Kosten seines Krieges aufkommen“ – G 7 verhängen neue Sanktionen

            Die USA und die anderen G-7-Staaten wollen weitere Strafmaßnahmen gegen Moskau verhängen. Diese sollen sich gegen militärische Produktions- und Lieferketten richten. Man wolle sicherstellen, „dass Russland für die Kosten seines Krieges aufkommt“.

              Berlin

              Feuer in Seniorenwohnheim in Berlin – Anwohner gerettet

              + Brand in Seniorenwohnheim in Berlin-Lichtenrade + Polizei und Feuerwehr bei Abifeier in Columbiahalle im Einsatz + 19-Jähriger bei Bootsunfall auf Dämeritzsee schwer verletzt + Der Blaulicht-Blog.

                Welt

                „Der Gipfel ist für Scholz die erste Chance zu zeigen, dass er weltpolitisch mitführen kann“

                In Elmau werden die Gastländer erwartet – also zum Teil Staaten, die den russischen Angriffskrieg in der Ukraine nicht verurteilen. WELT-TV-Chefredakteur Jan Philipp Burgard spricht mit Wolfgang Ischinger, dem ehemaligen Leiter der Münchner Sicherheit

                  Politik

                  Ukraine verhindert Kessel um Lyssytschansk – Russland setzt auf Teilzeitkräfte

                  Der Ukraine gelang es, einen russischen Angriff zurückgeschlagen und damit die Einkesselung der strategisch wichtigen Großstadt Lyssytschansk zu entgehen. Allerdings gab es Artillerieangriffe in Cherson und in Odessa schlugen Raketen ein, die von einem

                    Politik

                    Schutzschild im Schattenkrieg

                    Die Gespräche über ein neues Atomabkommen stehen vor dem Aus. Irans Gegner bereiten sich darauf vor. Es droht eine fatale Konfrontation. Ein Kommentar.

                      Politik

                      Putins willige deutsche Wunschdenker werden wieder sichtbar

                      Es mehren sich die Anzeichen, dass viele deutsche Politiker die Ambitionen des russischen Diktators unterschätzen – wieder einmal. Dabei ist Putin klar, im Gegensatz zu Olaf Scholz. Vor allem die Antwort des Kanzlers auf eine grundlegende Frage wäre v

                        Politik

                        Scholz will G-20-Gipfel trotz Russlands Angriffskrieg „nicht torpedieren“

                        Im Herbst findet der G-20-Gipfel statt – womöglich auch mit Wladimir Putin. Bundeskanzler Olaf Scholz spricht sich trotz dessen Angriffskriegs für den Erhalt der G 20 aus. Auch EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen will das Treffen zum Gespräch m

                          Politik

                          „Der Krieg tobt heute – hier zählt jeder Tag“

                          Der Krieg in der Ukraine wird auch während des G-7-Gipfels mit unverminderter Härte fortgeführt. Selenskyj wird per Video zu dem Treffen zugeschaltet. Er fordert moderne Abwehrsysteme. „Wir sind nicht schnell genug“, so Marie-Agnes Strack-Zimmerman

                            Politik

                            G7-Gipfel – News am Montag: G7 werden sich wohl nicht auf Gold-Embargo verständigen

                            Ein mögliches Gold-Embargo der G7-Staaten soll erst in der EU besprochen werden. Klimaschützer blockieren die Eingänge des Bundesfinanzministeriums. Und: Der ukrainische Präsident Selenskyj spricht beim Gipfel. Die News.

                              Politik

                              Parteien: Linke-Chef Schirdewan ruft Partei zu Geschlossenheit auf

                              Der Krisen-Parteitag der Linken ist überstanden, doch prompt gibt es wieder Querschüsse von prominenter Seite. Der neue Co-Vorsitzende beschwört das Verbindende.

                                Politik

                                Erneut Proteste gegen G-7-Treffen

                                Bereits am Wochenende demonstrierten Tausende Menschen gegen das G-7-Treffen. Das Interesse an den Kundgebungen blieb jedoch überschaubar. Nun formieren sich erneut Proteste.

                                  Politik

                                  Steigender Cannabiskonsum belastet die Gesundheitssysteme

                                  Die Vereinten Nationen warnen vor den Folgen von immer stärkerem und legal kaufbarem Cannabis. Doch auch stärkere Drogen geben Anlass zur Sorge.

                                    Politik

                                    Marshall-Plan für die Ukraine, Ölpreis, Klimaclub – darum ringen die G7

                                    Selten stand der Westen so unter Druck. Von Schloss Elmau soll ein großes Aufbruchssignal ausgehen, auch für gewichtige Themen jenseits des Ukraine-Kriegs.