Lesen den Artikel : EU-Kommission gibt heute Empfehlung zur Ukraine ab
Politik

Krieg in der Ukraine: G7 für internationale Konferenz zum Ukraine-Wiederaufbau – Russland verbietet den Bidens die Einreise

G7-Gipfel in Elmau endet – Kanzler Scholz zieht Bilanz +++ Moody's stellt Zahlungsausfall Russlands fest +++ Mindestens 18 Tote nach Raketenangriff auf Einkaufszentrum +++ Die Nachrichten zu Russlands Krieg in der Ukraine im stern-Ticker.

    Politik

    Ärzte ohne Grenzen: Dramatische Seenotrettung im Mittelmeer

    In einem Schlauchboot trieben die Geflüchteten, darunter viele Kinder, vor der libyschen Küste. Eine Frau stirbt, ein Kind wird schwer verletzt, viele werden noch vermisst.

      Politik

      Inflation: Friedrich Merz (CDU) fordert Entlastungskonzept von der Bundesregierung

      Krieg, Pandemie, Inflation: Viele Krisen belasten die Menschen in Deutschland. Oppositionsführer Friedrich Merz fordert von der Bundesregierung ein Gesamtkonzept – und kritisiert die Idee einer steuerfreien Einmalzahlung.

        Politik

        US-Regierung: G7-Staaten geben 4,5 Milliarden für Kampf gegen Hungerkrise

        Experten befürchten die schlimmste Krise seit Ende des Zweiten Weltkriegs: Die Zahl der Hungernden steigt dramatisch. Die G7 sagen Geld zu - doch auf eine wichtige Fragen gibt es keine Antwort.

          Politik

          "Grüße aus Bayern": Söder beschenkt G7-Teilnehmende mit Wanderrucksack – dieses Bier ist drin

          Getränke, Wurst, Käse – und ein Schafkopf-Spiel. Mit bayerischen Schmankerln in einem Rucksack verabschiedet Ministerpräsident Markus Söder die Teilnehmenden des G7-Gipfels auf Schloss Elmau.

            Politik

            Gipfeltreffen: G7-Staaten wollen an Preisdeckel für russisches Öl arbeiten

            Russland verdient mit Ölexporten Milliarden. Zugleich müssen Verbraucher in den USA und Europa starke Preissprünge für Benzin und Heizöl hinnehmen. Die G7-Staaten fassen einen heiklen Eingriff in den Markt ins Auge.

              Politik

              Klimawandel: G7-Staaten unterstützen Scholz' Klimaclub-Idee

              Eigentlich will die Weltgemeinschaft etwas tun gegen die Erderwärmung. Aber am Ende reicht es doch nicht. Die G7 wollen nun im kleineren Kreis vorangehen.

                Politik

                Gipfeltreffen in Elmau: Bis Ende 2022: G7-Staaten wollen Klimaclub-Idee von Kanzler Scholz umsetzen

                Die Klimaclub-Idee von Kanzler Olaf Scholz trifft bei den G7-Staaten auf Zustimmung. Man unterstütze die Ziele und wolle daran arbeiten, einen solchen Club bis Ende 2022 einzurichten, heißt es vom Gipfel in Elmau.

                  Welt

                  So spricht Putin – Macron veröffentlicht Protokoll von Telefonat kurz vor Kriegsbeginn

                  Was bringt ein Gespräch mit Putin? Ein Kamerateam filmt den französischen Präsidenten Macron, als er mit ihm telefoniert. Es geht auch um Kanzler Scholz. Macron versucht, Putin zu besänftigen, wird aber auch ungehalten. Und Putin sagt irgendwann, dass

                    Welt

                    Merz fordert „keine neuen Leistungsversprechen“ – stattdessen Steuerentlastungen

                    Der CDU-Vorsitzende Friedrich Merz hat das fehlende „Gesamtkonzept“ der Bundesregierung für bevorstehende Herausforderungen kritisiert. Er forderte, Abstand von neuen Versprechen zu nehmen und Priorität auf die „Freiheit“ und „Sicherheit“ zu

                      Politik

                      Nationalsozialismus: Früherer KZ-Wachmann zu fünf Jahren Haft verurteilt

                      Der 101-Jährige war wegen Beihilfe zum Mord in 3518 Fällen angeklagt. Er hatte bis zuletzt bestritten, im Konzentrationslager Sachsenhausen tätig gewesen zu sein.

                        Politik

                        Lindner überrumpelt von Umweltministerin Lemke

                        Umweltministerin Lemke möchte beim Umweltrat für ein Verbrenner-Aus ab 2035 votieren. Aus der FDP heißt es aber, dies sei regierungsintern nicht abgestimmt.

                          Politik

                          101-jähriger ehemaliger Wachmann von KZ Sachsenhausen zu fünf Jahren Haft verurteilt

                          Ein ehemaliger Wachmann vom Konzentrationslager Sachsenhausen wurde am Dienstag wegen Beihilfe zum Mord an über 3500 Menschen zu fünf Jahren Haft verurteilt. Der 101-Jährige hatte in dem Prozess bis zuletzt bestritten, in dem KZ Wachmann gewesen zu sei

                            Politik

                            Brexit: Nordirland-Gesetz: Johnson hofft auf rasches Inkrafttreten

                            Kritiker halten das Vorhaben für völkerrechtswidrig und fürchten einen großen Schaden für das Ansehen des Vereinigten Königreichs. Doch der britische Premier will seine Pläne zügig vorantreiben.

                              Welt

                              Deutschlands wirre Gesetze – „immer komplizierter, länger und intransparenter“

                              Bürger sollen verstehen, was gilt. Deshalb sollen Gesetze präzise formuliert sein. Doch zusehends ist das Gegenteil der Fall – etwa beim Infektionsschutzgesetz. Selbst Experten steigen in manchem Paragrafen-Wirrwarr kaum mehr durch. Das ist auch verf

                                Politik

                                Biden verlässt G7-Gipfel frühzeitig

                                G7 wollen Ukraine bei kommender Getreide-Ernte helfen + Unterstützung für Klimaclub-Idee von Scholz + neue Investitionen in fossile Energien + Der Newsblog.

                                  Politik

                                  G7 wollen wohl mehrere Milliarden für Ernährungssicherheit bereitstellen

                                  G7 wollen Gold aus Russland sanktionieren + Klimaaktivisten demonstrieren in München + Scholz will kein Zurück im Verhältnis mit Russland + Der Newsblog.

                                    Politik

                                    Verbraucher: Grundsteuer, Rente, Kündigungsbutton: Das bringt der Juli

                                    Millionen Immobilienbesitzer müssen eine wichtige Frist beachten - und für die Rentnerinnen und Rentner in Deutschland gibt es gute Nachrichten. Was bringt der Juli sonst noch?

                                      Politik

                                      Klimaschutz: Lemke will Aus für Verbrenner in jedem Fall zustimmen

                                      In der Bundesregierung hat die FDP mit einem Veto gedroht. Die Umweltministerin aber will das ignorieren, wenn sie an diesem Dienstag mit ihren EU-Kollegen über neue Vorgaben für die Auto-Hersteller verhandelt.

                                        Politik

                                        Umweltministerin Lemke will EU-Aus für Verbrennerautos zustimmen

                                        Der EU-Umweltministerrat stimmt über das Aus für neue Verbrennerautos ab 2035 ab. Für Deutschland will die Ministerin von den Grünen zustimmen.

                                          Sport

                                          WM-Qualifikation: Nach Flucht aus Russland: Voigtmann heiß auf Basketball

                                          Es ist ein turbulentes Jahr für Johannes Voigtmann. Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine hat auch das Leben des Basketballers durcheinander gewirbelt. Und das kurz vor der Heim-EM.