Lesen den Artikel : Pandemie: Hausärzte: Corona-Impfzentren im Sommer verzichtbar
Politik

Eilmeldung: Bataclan-Urteil: Französisches Gericht spricht 19 Angeklagte für schuldig

Sieben Jahre nach dem Terroranschlag im Pariser Nachtclub Bataclan sprechen französische Richter 19 Männer für schuldig. Der Hauptangeklagte und letzte Überlebende Salah Abdeslam wird wegen Mordes verurteilt.

    Politik

    Israels Ministerpräsident Bennett zieht sich aus Politik zurück

    Naftali Bennett will sich aus der Politik zurückziehen. Bei den erwartbaren Neuwahlen im Herbst will Israels Noch-Ministerpräsident nicht mehr antreten.

      Politik

      Nato erklärt Russland zu Bedrohung - Können Angriff auf Alliierte nicht mehr ausschließen

      Die Nato stellt sich neu auf und benennt klare Gefahren. Die größte: Russland.Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

        Politik

        Grüne Jugend fordert dauerhaftes 9-Euro-Ticket

        Die Jugendorganisation der Grünen hat ein paar Ideen, wie das mit der Verkehrswende funktionieren könnte. Die Finanzierung des Ganzen dürfte vor allem der FDP missfallen.

          Politik

          Russlands nächste Ziele im Donbass

          Die Nato wächst, bislang größter Gefangenenaustausch, Selenskyj will Russland zum Terrorstaat erklären lassen. Der Überblick am Abend.

            Politik

            Brüssel, Elmau, Madrid - BILD macht den Gipfel-Check

            Brüssel, Elmau, Madrid: Eine Woche, drei Gipfel (EU, G7, Nato). BILD macht den Check!Foto: Getty Images

              Politik

              6.Januar-Ausschuss: Was wusste Donald Trump und droht ihm nun eine Anklage? Die entscheidenden Fragen zur Anhörung

              Die Aussage einer Ex-Mitarbeiterin des Weißen Hauses über Donald Trumps Rolle beim Kapitolsturm hat es in sich. Danach wollte sich der damalige Präsident vor Ort an die Spitze des Aufstands stellen. Diese Vorwürfe könnten zu einer Anklage führen.

                Politik

                Liveblog zum Krieg in der Ukraine: EU und Litauen verhandeln über Kompromiss im Kaliningrad-Streit

                Die Auseinandersetzung über das Transitverbot bestimmter Waren in die russische Exklave Kaliningrad könnte Insidern zufolge in wenigen Tagen beendet werden. Zudem reisen Innenministerin Faeser und Arbeitsminister Heil im Juli gemeinsam in die Ukraine.

                  Politik

                  Krieg in der Ukraine: Ukraine und Russland tauschen knapp 300 Gefangene aus – Syrien erkennt Unabhängigkeit von Luhansk und Donezk an

                  Ukrainer und Russen tauschen knapp 300 Gefangene aus +++ Nato-Staaten beschließen drastische Stärkung der Ostflanke +++ 144.000 ukrainische Schüler an deutschen Schulen +++ Die Nachrichten zu Russlands Krieg in der Ukraine im stern-Ticker.

                    Politik

                    „Eine Panzerhaubitze ist in der Ukraine besser aufgehoben als in einer deutschen Baracke“

                    Nato-Generalsekretär Stoltenberg kündigt eine Stärkung der Ostflanke an. Deutschland will sich daran mit Soldaten, Flugzeugen und Schiffen beteiligen. „Man wird sich sehr strecken müssen“, sagt Verteidigungsexperte Christian Mölling bei WELT.

                      Politik

                      FDP: Früherer Bundeswirtschaftsminister Bangemann ist tot

                      Der ehemalige FDP-Vorsitzende ist im Alter von 87 Jahren verstorben. 1984 war er in die Bundesregierung unter Helmut Kohl berufen worden.

                        Politik

                        Früherer FDP-Chef Martin Bangemann gestorben

                        »Leidenschaftlicher Liberaler« und »großer Europäer«: Mit 87 Jahren ist der frühere Vorsitzende der FDP, Martin Bangemann, gestorben.

                          Politik

                          Lauterbach plädiert für baldige Maskenpflicht in Pflegeheimen

                          Der Gesundheitsminister appelliert and Pflegeeinrichtungen, strengere Schutzmaßnahmen einzuführen. Aktuell gibt es keine gesetzliche Verpflichtung.

                            Reise

                            Italien: "Wir müssen die Touristen schützen"

                            An der weltbekannten Amalfiküste wird der Verkehr auf der Küstenstraße in diesem Sommer stark eingeschränkt, um den Kollaps zu vermeiden. Was das für Urlauber bedeutet.

                              München

                              Kritik: Klangliche Wucht

                              Der israelische Pianist Tom Borrow eröffnet den "Nymphenburger Sommer" im Hubertussaal.

                                München

                                Literatur: Nützliche Ratschläge

                                Die Münchner Schriftstellerin Dana von Suffrin hält bei einer "#SchreibResi" in der Monacensia in diesem Sommer regelmäßig Sprechstunden ab.

                                  Politik

                                  Myanmar: Die Jungen auf der Flucht

                                  Vor allem die Vertreter der Generation Y leisten Widerstand in Myanmar, sie sind nicht bereit zu akzeptieren, dass nach dem Putsch eine Militärregierung ihre Zukunft bestimmt. Daher werden sie gezielt verfolgt.

                                    Politik

                                    Nahost-Konflikt: Die fast vergessenen Geiseln aus Gaza

                                    Mit dem Video eines jungen Mannes im Krankenbett lenkt die Hamas den Blick auf zwei Israelis, die seit Jahren im Gazastreifen gefangen gehalten werden. Israels Regierung soll so für Verhandlungen über einen Gefangenenaustausch unter Druck gesetzt werden

                                      Politik

                                      Klimaschutz: Nach dem Leuchtfeuer

                                      Ein Jahr ist das wegweisende Klima-Urteil aus Karlsruhe her. Viel hat sich vor deutschen Gerichten seitdem nicht mehr getan. Ist das Potenzial der Klimaklagen schon erschöpft?

                                        Politik

                                        Kurzinformation: Abschied vom Stolperdraht

                                        Wie die Nato ihr militärisches Konzept im östlichen Bündnisgebiet ändert.

                                          Politik

                                          Nato-Gipfel in Madrid: USA verstärken Truppen in Europa

                                          Die 30 Mitgliedstaaten der Nato beschließen in Madrid eine neue strategische Ausrichtung. Russland gilt nun als größte Bedrohung. Amerikas Präsident Biden bekräftigt Beistandspflicht als "heilig".

                                            Politik

                                            Wolodimir Selenskij: "Ist unser Beitrag zur Verteidigung Europas und der ganzen Zivilisation immer noch nicht ausreichend?"

                                            Der ukrainische Präsident klagt, dass der Nato-Beitritt seines Landes in weite Ferne gerückt sei. Diesem Eindruck wollen die westlichen Mitglieder nicht widersprechen.

                                              Politik

                                              Festival in Glastonbury: Yoga mit Paul McCartney

                                              Paul McCartney, 80 Jahre alt, steht immer noch auf der Bühne und versetzt sein Publikum in Ekstase. Wie zur Hölle macht er das? Und kann man sich dabei etwas abschauen?

                                                Politik

                                                Früherer Bundeswirtschaftsminister Bangemann ist gestorben

                                                Der FDP-Politiker Martin Bangemann ist tot. Das teilte Partei-Chef Christian Linder mit.

                                                  Politik

                                                  Tod mit 87 Jahren: Ehemaliger FDP-Chef Martin Bangmann ist gestorben

                                                  Der frühere FDP-Chef und Bundeswirtschaftsminister Martin Bangemann ist tot. Das teilte FDP-Chef Christian Lindner mit. Bangemann wurde 87 Jahre alt.

                                                    Gesundheit

                                                    Coronavirus: Was Sie beim Selbsttest beachten müssen

                                                    Mit dem Ende der kostenlosen Bürgertests werden wieder mehr Kits für zu Hause benutzt. Dabei gibt es ein paar Dinge zu beachten – gerade im Sommer.

                                                      Politik

                                                      Mit 87 Jahren gestorben - Ex-FDP-Chef Bangemann ist tot

                                                      Der frühere FDP-Chef Martin Bangemann ist tot. Er sei im Alter von 87 Jahren gestorben.Foto: Jörg Schmitt/dpa

                                                        Politik

                                                        SZ am Abend: Nachrichten am 29. Juni 2022

                                                        Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat.