Lesen den Artikel : Streit um Linken-Politiker Kocak im Untersuchungsausschuss zur Neuköllner Anschlagsserie
Berlin

Was Familien bei der Langen Nacht der Wissenschaften erleben können

Mehr als 60 Einrichtungen öffnen am Sonnabend ihre Türen für die Öffentlichkeit. Auch für Kinder und Jugendliche gibt es dort viel zu entdecken.

    Wirtschaft

    Bargeldlose Zahlungen: Handel fordert nach Ausfall von Kartenterminals Konsequenzen

    Ende Mai fielen viele Zahlungsterminals im Einzelhandel aus, Kunden konnten zeitweise nicht mit Giro- oder Kreditkarten zahlen. Nun fordert der Handel eine Aufarbeitung.

      Berlin

      Aktivisten der „Letzten Generation“ blockieren erneut Autobahnen

      Wieder haben Aktivisten der Klimaschutzbündnisses „Letzte Generation“ Autobahnen in Berlin blockiert. Am Freitagmorgen kam es zu Staus auf der Stadtautobahn.

        Politik

        Baerbock fordert EU-Lösung im Streit um Transitverbot nach Kaliningrad

        Litauen blockiert den russischen Transport sanktionierter Waren in die Exklave Kaliningrad. Annalena Baerbock sieht die Zuständigkeit bei der Europäischen Kommission und betont, dass die Aufhebung des Transitverbots kein Einlenken gegenüber Putin bedeu

          Politik

          Stepan Bandera: Kiew geht auf Distanz zu Äußerungen von Botschafter Melnyk

          Ein Interview des ukrainischen Botschafters Andrij Melnyks hat die Regierung in Kiew auf den Plan gerufen. Hintergrund ist die Haltung Melnyks zum früheren Nationalistenführer Stepan Bandera.

            Wirtschaft

            Verkehr: Mission Mainstream - Städte wollen Lastenräder etablieren

            Ob Wocheneinkauf oder die Kinder transportieren: Der Markt rund um Lastenräder wächst. Neben Start-ups wollen auch immer mehr Städte die Transporträder auf die Straße bringen.

              Politik

              "heute wichtig": Warum den USA das größte Verfahren der Landesgeschichte bevorstehen könnte

              Hat Donald Trump am 6. Januar 2021 einen Staatsstreich versucht? Das beleuchtet eine Untersuchungskommission, die den Sturm aufs Kapitol und seine Folgen untersucht. Sollte Trump angeklagt werden, wäre das der größte Skandal seit Watergate, sagt US-Kor

                Politik

                "heute wichtig": Kann man Trump einen Putschversuch nachweisen? Falls ja, könnte es zum größten Verfahren kommen, das die USA gesehen haben

                Hat Donald Trump am 6. Januar 2021 einen Staatsstreich versucht? Das beleuchtet eine Untersuchungskommission, die den Sturm aufs Kapitol und seine Folgen untersucht. Sollte Trump angeklagt werden, wäre das der größte Skandal seit Watergate, sagt US-Kor

                  Politik

                  Gesundheit: Länder: Abtreibung nach Online-Beratung rechtssicher machen

                  Immer mehr Menschen nehmen Telemedizin in Anspruch. Auch Frauen, die ihre Schwangerschaft selbst per Medikament abbrechen wollen. Ist das in Ordnung? Die Länder wollen diese rechtliche Grauzone aufhellen.

                    Politik

                    USA: Trump beleidigt Ausschuss-Zeugin: «Hat psychische Probleme»

                    Mit ihrer Aussage hat sich Cassidy Hutchinson im republikanischen Lager kaum Freunde gemacht - und den Ex-Präsidenten gegen sich aufgebracht. Die Gegenattacke ließ nicht lange auf sich warten.

                      Politik

                      Sturm des Kapitols: Ex-Mitarbeiterin belastet Trump-Team – nun gibt es Zweifel an ihren Aussagen

                      Cassidy Hutchinson war im Weißen Haus dabei, als am 6. Januar 2021 das US-Kapitol gestürmt wurde. Heute belastet sie Donald Trump und sein Team. Einige Beteiligte aber widersprechen ihren Aussagen.

                        Berlin

                        Rund zwei Drittel der Lehrer nutzen schon das Berliner Schulportal

                        Noch sind nicht alle Berliner Lehrkräfte im neuen Schulportal angemeldet, doch die Zahl steigt. Zum 1. Juli wird die alte Seite abgeschaltet.

                          Berlin

                          Berliner Klimabürgerrat empfiehlt Autofahren teurer und unattraktiver zu machen

                          Der Berliner Klimabürgerrat übergibt seine Empfehlungen an Senat und Abgeordnetenhaus. Um Berlins CO2-Ausstoß zu senken, sollen Autos raus aus dem Zentrum.

                            Digital

                            Tech-Neuheiten: Homeoffice als Heilsbringer: Das sind die neuen Huawei-Produkte 2022

                            Huawei hat seine Tech-Neuheiten für den Sommer 2022 in Berlin vorgestellt. Laptops der Mate-Serie erhalten ebenso ein Update wie die beliebten Freebuds Pro. Die Strategie der Chinesen ist eindeutig.

                              Sport

                              Neuzugang Siebatcheu - 6 Fakten zum 6-Millionen-Mann

                              Jordan Siebatcheu spielt künftig für Union Berlin. Wer ist der dieser Stürmer? Foto: Union Berlin

                                Welt

                                Zum Niederknien auch für Atheisten

                                Nick Cave und seine Band The Bad Seeds spielen in der Berliner Waldbühne ein berückend schönes Konzert voller Liebe und Obszönitäten. Den Abend umflorte Tragik: Erst im Mai verlor der Sänger seinen zweiten Sohn.

                                  Wirtschaft

                                  Flughäfen Berlin und Hamburg warnen vor Wartezeiten

                                  Die Chefs der Flughäfen Berlin und Hamburg bitten ihre Passagiere, sich in der Sommersaison auf Wartezeiten einzustellen. Denn die geplanten Hilfskräfte aus der Türkei dürften für das Feriengeschäft zu spät kommen.

                                    Unterhaltung

                                    Pop-Poet: Die unbekümmerte Melancholie des Jochen Distelmeyer

                                    Mehr als zwölf Jahre hat der frühere Blumfeld-Frontmann mit frischen Songs auf sich warten lassen. Trotz mancher Wehmut ist «Gefühlte Wahrheiten» ein leichtes Sommer-Album - mit ungewöhnlichen Momenten.

                                      Politik

                                      Statistik: Tausende Behandlungsfehler in Kliniken und Arztpraxen

                                      Es ist die Furcht eines jeden Patienten: Auch im vergangenen Jahr ist es in Deutschlands Krankenhäusern und Arztpraxen zu Tausenden Behandlungsfehlern gekommen.

                                        Politik

                                        Legalisierung: Lauterbach: Cannabis-Freigabe mit dem Prinzip «Safety first»

                                        Es ist seit Jahren ein heikles Reizthema - und ein großes Projekt der Ampel-Koalition: Die vorgesehene Cannabis-Legalisierung soll jetzt konkret auf den Weg kommen.

                                          Unterhaltung

                                          Von hier bis in alle Ewigkeit. Amen

                                          Eine Übung in Demut mit vielen emotionalen Momenten: Das Konzert von Nick Cave und seinen Bad Seeds in der Berliner Waldbühne.