Lesen den Artikel : Schwarz-Grün, Ampel, Jamaika, Rot-Grün – Wer wird regieren? Und mit wem?
Politik

Das „ehrliche“ Wahlergebnis der Landtagswahl in NRW

Bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen sank die Wahlbeteiligung deutlich. Rechnet man das Wahlergebnis auf die Zahl aller wahlberechtigten Bürger im größten Bundesland Deutschlands um, wäre die fiktive Partei der Nichtwähler deutlich stärkste K

    Politik

    „Wir haben einfach gut regiert“

    „Heute ist ein Tag, wo man sagen muss, die Wähler wollten Hendrik Wüst“, sagt Carsten Linnemann (CDU) zum deutlichen Sieg der CDU bei den Landtagswahlen. Man habe in NRW bewiesen, in diesem Bundesland gebe es Politiker, die wissen, wovon sie reden.

      Politik

      „Geht jetzt darum, wo kriegen wir die meisten Inhalte übersetzt“

      Die Grünen sind mit ihrem Rekord-Ergebnis nun die Königsmacher in NRW. Ihre Spitzenkandidatin Mona Neubaur gibt sich allerdings noch bedeckt bei der Frage, welches Bündnis für die Partei infrage kommt: „Es gibt keine Automatismen, aber auch keinen A

        Welt

        Wie weiter mit der FDP? Diese Frage stellt sich jetzt für Lindner

        Die Liberalen erleben ein Debakel – und fallen im Wettstreit mit den Grünen weit zurück. Der Bundespartei steht eine Debatte ins Haus, wie man das eigene Wirken erfolgsträchtiger herausstellt. Wie das nicht geschehen soll, hat Parteichef Lindner gera

          Politik

          „Die CDU hat den Auftrag, eine Regierung zu bilden“

          „Wir sind alle aufgerufen, das Ergebnis der Wahlen mit Respekt anzunehmen“, sagt CDU-Spitzenkandidat Hendrik Wüst zu einem möglichen Versuch der SPD eine Regierung zu bilden. Er werde nun mit allen Parteien Gespräche führen, um bald eine Regierung

            Politik

            Kubicki nach NRW-Wahl - „Wir kippen damit nicht aus den Puschen!“

            „Wir kippen damit nicht aus den Puschen!“Foto: BILDDauer: 04:45

              Politik

              NRW-Landtagswahl: Schlappe auch für Scholz bei der «kleinen Bundestagswahl»

              Es war die wichtigste Wahl des Jahres und der erste wirkliche Stimmungstest für Kanzler und Oppositionsführer nach der Bundestagswahl. Das Ergebnis ist sehr viel deutlicher als erwartet.

                Politik

                NRW-CDU: Wahl gewonnen, Koalitionspartner verloren

                Die Christdemokraten werden stärkste Kraft in Nordrhein-Westfalen. Ministerpräsident Wüst sieht in dem Ergebnis "einen klaren Regierungsauftrag". Doch weil die FDP abstürzt, wird er einen neuen Koalitionspartner brauchen.

                  Politik

                  „Mit diesem Ergebnis gibt es keinen Regierungsauftrag für die SPD“

                  „Es ist ziemlich klar, wer Wahlsieger ist“, sagt Jens Spahn (CDU) zu künftigen Koalitionsverhandlungen in NRW. Ein Versuch der SPD, eine Regierung zu formieren, sei prinzipiell legitim, doch man müsse beachten, dass die Sozialisten derzeit ihr histo

                    Politik

                    SPD: Trotzig nach der Niederlage

                    Der Traum von einem Wiederaufstieg der SPD in Nordrhein-Westfalen ist zerbrochen. Doch Spitzenkandidat Kutschaty hofft noch, als Zweiter der Wahl Erster im Land zu werden.

                      Welt

                      Mit diesem CDU-Sieg steht die Methode Merz infrage

                      CDU-Spitzenkandidat Wüst zeigt in NRW: Auch mit einem integrierenden Politikstil kann man die Wähler überzeugen. Damit wird aber gerade nicht der Kurs von Merz bestätigt. Sollte Wüst eine Regierungsbildung gelingen, wird er in der CDU bald am Bundesp

                        Politik

                        Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen: Reaktionen von Grünen, SPD und CDU

                        Grünen-Spitzenkandidatin Mona Neubaur wertet das Rekordergebnis ihrer Partei in NRW als klaren Regierungsauftrag. Die CDU freut sich über den Wahlsieg – und die SPD-Führung mag die Hoffnung nicht aufgeben. Die Reaktionen.

                          Welt

                          Einmal mehr legt die Generation 60plus das Fundament für den CDU-Erfolg

                          Einer der Hauptgründe für das gute Ergebnis der CDU bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen ist ihr starkes Abschneiden bei den Wählern ab 60 Jahren, die dieses Mal zu 43 Prozent für die Christdemokraten stimmten. Aber es gab noch zwei weitere Fak

                            Politik

                            „Wie eine künftige Regierung in NRW aussieht, das kann man zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen“

                            Trotz der Verluste steht die SPD nach Worten ihres Parteichefs Lars Klingbeil bereit für Koalitionsgespräche in Nordrhein-Westfalen. Sicher sei für ihn nur: „Schwarz-Gelb wurde abgewählt“. Jetzt müsse die Auszählung zeigen, ob Rot-Grün und dami

                              Politik

                              So tickt NRW – eine Reise mit dem Regional-Express von Westfalen bis ins Rheinland

                              Wie tickt das bevölkerungsreichste Bundesland? Wie viel Miete zahlt der Kölner und was verdient der Düsseldorfer? Das erfährt man am besten mit einer Fahrt im Regional-Express, der Westfalen mit dem Rheinland verbindet. Steigen Sie ein und sehen Sie,

                                Politik

                                NRW-Landtagswahlen - Wüst feiert, Kutschaty kämpferisch

                                Wüst feiert, Kutschaty kämpferischFoto: BILDDauer: 03:18

                                  Politik

                                  Landtagswahl in NRW: CDU erhebt Anspruch auf Regierungsbildung, SPD gibt sich kämpferisch, Grüne jubeln

                                  Amtsinhaber Wüst von der CDU liegt Hochrechnungen zufolge in NRW klar vor der SPD mit Herausforderer Kutschaty. Die Grünen gewinnen stark hinzu und haben beste Chancen auf eine Regierungsbeteiligung. FDP und AfD stabilisieren sich bei knapp mehr als fü

                                    Welt

                                    FDP-Chef Lindner spricht von „desaströser Niederlage“

                                    Die FDP schafft es nur knapp über die Fünf-Prozent-Hürde. Parteichef Christian Lindner zeigt sich enttäuscht: Seine Partei habe eine „desaströse Niederlage“ verzeichnet. Der NRW-Spitzenkandidat der Liberalen deutete den Gang in die Opposition an.

                                      Politik

                                      CDU bleibt stärkste Kraft – doch Schwarz-Gelb ist abgewählt

                                      Ministerpräsident Wüst setzt sich der aktuellen Hochrechnung zufolge gegen Konkurrent Kutschaty durch. Die FDP muss um den Einzug in den Landtag bangen.

                                        Politik

                                        „Team Wüst, ihr seid der Hammer“

                                        Unerwartet deutlich gewinnt die CDU mit Ministerpräsident Hendrik Wüst die NRW-Wahl. Wüst sieht sich als klarer Wahlsieger und will die nächste Regierung führen: „Die Menschen haben uns ganz klar zur stärksten Kraft gemacht. Das ist der Auftrag, e