Lesen den Artikel : Auto stößt mit Bus zusammen – Vier Verletzte
Sport

Alba Berlin schärft nach dem Rekordsieg die Sinne

Wie schon in der Hauptrunde gewinnt Alba auch das erste Play-off-Spiel gegen Bamberg sehr deutlich. Den Auftakt wollen die Berliner aber nicht überbewerten.

    Berlin

    Gasleck nach Bäckerei-Explosion in der Uckermark entdeckt

    Nach der Explosion in einer Bäckerei in Brandenburg ist in der Nacht ein Gasleck entdeckt worden. Derweil konnten 24 Anwohner in ihre Häuser zurückkehren.

      Auto

      Fahrspaß: Diese acht Auto-Gadgets sorgen für mehr Komfort im Fahrzeug

      Wir fahren nicht nur mit dem Auto – wir essen, arbeiten und schlafen manchmal sogar darin. Auch deshalb gibt es viele praktische Gadgets, die den Fahrkomfort spürbar erhöhen.

        Berlin

        Berliner CDU fordert mehr Geld für den Wohnungsbau

        Berlin soll mehr eigenes Geld in die Wohnraumversorgung investieren, fordert die CDU-Fraktion. Am Wochenende will sie über den Doppelhaushalt 2022/23 beraten.

          Hamburg

          - Auffahrunfall mit Folgen: Drei Verletzte bei Hamburg

          Bei einem Unfall in Glinde (Kreis Stormarn) hat es am Freitag drei Verletzte gegeben. Vermutlich aus Unachtsamkeit sind drei Autos aufeinander gefahren. Die Polizei sperrte die Straße ab. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

            Wirtschaft

            „Die Berlin-Wende“ – Die aktuellen Corona-Zahlen für Sie erklärt

            Jeden Tag hören wir die neuen Corona-Fallzahlen. Aber was bedeuten sie, an welcher Stelle der Pandemie stehen wir und wie ist die Tendenz? Olaf Gersemann erklärt und bewertet kurz und kompakt die aktuellen Zahlen. Alles, was Sie am 14. Mai wissen müsse

              Politik

              Verteidigungsbündnis: Brisante Nato-Gespräche in Berlin erwartet

              An der Ostseeküste endet ein G7-Treffen, in Berlin beginnen Nato-Beratungen: Deutschland ist noch zwei weitere Tage Schauplatz politischer Spitzengespräche. Es dürfte brisante Diskussionen geben.

                Politik

                Russische Invasion: Faeser: Zustrom ukrainischer Kriegsflüchtlinge wird geringer

                Weiterhin vertreibt die russische Aggression Tausende aus ihrer ukrainischen Heimat - doch im Vergleich fliehen weniger Menschen als kurz nach Kriegsbeginn. Die Hilfsbereitschaft hierzulande hält an.

                  Politik

                  Pandemie: Lauterbach: Delta-Variante kann wiederkommen

                  Mit Blick auf den Herbst ruft der Bundesgesundheitsminister zu Achtsamkeit auf. Man dürfe den Menschen nicht «vorgaukeln», Corona sei Geschichte und müsse sich auf alle Szenarien vorbereiten.

                    Politik

                    Sicherheitsbehörden: Grüne: Vernetzung rechter Parteien näher untersuchen

                    Ein neuer Bericht des Innenministeriums legt die Bezüge von 327 Mitarbeitern deutscher Sicherheitsbehörden zur rechten Szene offen. Doch die Untersuchungen gehen Grünen und Linken nicht weit genug.

                      Berlin

                      Drogen-Kioskbetreiber in Neukölln festgenommen

                      Ein Kioskbetreiber in Neukölln soll Flüssigkeit für E-Zigaretten mit Haschisch vermengt haben. Der 43-Jährige sollte Freitag einem Richter vorgeführt werden.

                        Sport

                        Alba Berlin startet mit Offensivspektakel in die Play-offs

                        Im ersten Viertelfinale setzt der Titelverteidiger ein deutliches Zeichen und gewinnt das zwölfte Spiel in Serie. Schon am Sonntag geht es weiter.

                          Berlin

                          Oberverwaltungsgericht bestätigt Verbot für pro-palästinensische Demonstrationen

                          Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat das Verbot für pro-palästinensische Demos am Wochenende bestätigt. Es sei Gewalt zu erwarten, so das Gericht.

                            Berlin

                            Brücken, beruhigter Kiez und großer Bahnhof

                            Verkehr und mehr in unseren Bezirks-Newslettern, montags aus Lichtenberg und Treptow-Köpenick. Hier ein Themenüberblick.

                              München

                              Justiz in München: Diese Frau leitet das größte Landgericht Bayerns

                              Lange arbeitete Beatrix Schobel der Kinder wegen nur Teilzeit. Mit 59 Jahren startet die Juristin nochmal durch - als Präsidentin des Landgerichts München I.

                                Berlin

                                Die Shakespeare Company Berlin spielt jetzt im Sommerbad am Insulaner

                                Die Shakespeare Company Berlin zieht um. Ihr neues Theater auf dem Gelände des Sommerbads am Insulaner wird diese Spielsaison eingeweiht.

                                  Berlin

                                  Neue Buddy Bären in Berlin-Schöneberg

                                  Sie sind bunt, und sie stehen für das vielfältige Berlin. Jetzt gibt es neue Buddy Bären am Wittenbergplatz.

                                    Welt

                                    Check auf rechtsextreme Gesinnung? Faesers Plan stößt auf harten Widerstand

                                    Die Bundesinnenministerin will Rechtsextremisten aus dem gesamten öffentlichen Dienst „entfernen“ – solche Verfassungsfeinde hätten Zugang zu „Spezialwissen“ und mitunter zu Waffen. Allerdings wird von vielen Seiten laute Kritik an der dafür

                                      Berlin

                                      Mehr als 830.000 Ukraine-Flüchtlinge in Deutschland

                                      In Deutschland sind mehr als 830.000 Flüchtlinge aus der Ukraine registriert. Bayerns Innenminister kritisiert die Fixierung auf Berlins Aufnahmeprobleme.

                                        Politik

                                        Ukrainischer Außenminister in Berlin: Versöhnlich im Ton, klar in der Botschaft: Was die Ukraine von Deutschland erwartet

                                        Der ukrainische Außenminister sendet nach den Verstimmungen der letzten Wochen versöhnliche Botschaften in Berlin. Doch so ganz zufrieden ist die Ukraine mit der deutschen Unterstützung noch nicht.

                                          Berlin

                                          Vorbestrafter Brandstifter zu knapp vier Jahren Gefängnis verurteilt

                                          Der 39-Jährige wird dem linken Spektrum zugerechnet. Die Taten will er aus Protest gegen Verdrängung und bestehende Ungerechtigkeiten begangen haben.

                                            Auto

                                            Formel E 2022: Porsche 99X Electric: Der Elektro-Rennwagen, der in Berlin den Sieg bringen soll

                                            Die Formel E 2022, das elektrische Pendant der Formel 1, steht vor zwei Renntagen in Deutschland. Porsche schickt in Berlin den 99X Electric ins Rennen. Ein Überblick über das Rennfahrzeug und die Formel E-Weltmeisterschaft.

                                              Berlin

                                              Anmelder wollen Palästina-Demons beim Oberverwaltungsgericht durchsetzen

                                              Das Verbot der Kundgebungen zum palästinensischen Nakba-Tag am Wochenende war vom Verwaltungsgericht bestätigt worden. Dagegen legen Anmelder Beschwerde ein.

                                                Politik

                                                Verbraucher: Bundestag berät Rekord-Rentenerhöhung

                                                Die Rentnerinnen und Rentner können sich auf die höchste Erhöhung ihrer Bezüge seit Jahrzehnten freuen. In der Debatte des Rentenpakets im Bundestag ging der Blick aber darüber hinaus.

                                                  Berlin

                                                  Ermittlungen wegen Immobilienbetrugs mit russischen Grundstücken

                                                  Ein Arzt soll Grundstücke aus russischem Staatseigentum verkauft haben. Die Berliner Staatsanwaltschaft ermittelt wegen mutmaßlichen Immobilienbetrugs.