Lesen den Artikel : Land der Fußball-WM: Hotels in Katar lehnen schwule Paare ab
Sport

Jose Mourinho will wohl Juventus-Star Paulo Dybala zur AS Roma locken

Paulo Dybalas Zukunft ist weiter offen. Nach diversen anderen Vereinen soll sich nun auch die Roma um den Argentinier bemühen.

    Bremen

    Jagd auf den Aufstieg - Sieben Profis wissen, wie’s geht

    Werder steht kurz vor dem Aufstieg. Ein gutes Zeichen: 7 Profis haben Aufstiegs-Erfahrung.Foto: Michael Taeger/Jan Huebner

      Sport

      Mit Trikots, Bällen, Toren - Ex-Herthaner Rehmer besucht Ukraine-Flüchtlinge

      Hilfe, die Spaß macht! Hertha-Botschafter Marko Rehmer (50) besuchte das Ankunftszentrum für ukrainische Kriegs-Flüchtlinge in Tegel...Foto: DRK Berlin

        Sport

        Mainz-Torwart zu Schalke? - So geht's wirklich mit Dahmen weiter!

        Torwart Dahmen ist bei Mainz hinter Zentner chancenlos. BILD verrät, was vereinbart ist.Foto: picture alliance / contrastphoto

          Sport

          Überraschung - Bayern-Schreck nur auf der Bank

          Wolfsburg hat mit Dodi Lukebakio einen Bayern-Experten im Kader. Nur spielen darf er nichtFoto: Getty Images

            Düsseldorf

            Erstes Lebenszeichen - Eberl schreibt Brief an Gladbach-Fans

            Ein erstes Lebenszeichen von Max Eberl (48) – er schrieb einen offenen Brief an die FansFoto: Borussia Moenchengladbach via Getty Images

              Unterhaltung

              GZSZ-Jubiläumsfolge - Blinde Yvonne bringt Fans auf die Palme

              Drama, Action – und jede Menge Tweets! Das GZSZ-Jubiläum brachte die Fans ins Grübeln.Foto: RTL / Oliver Ziebe

                Fußball

                Katar: Mehrere WM-Hotels lehnen homosexuelle Gäste ab - Recherche skandinavischer Journalisten

                Drei von 69 angefragten Hotels in Katar haben es einer TV-Recherche zufolge abgelehnt, homosexuelle Gäste aufzunehmen. Weitere wollen dies nur bei angepasstem Verhalten tun. Die Fifa will reagieren.

                  Sport

                  Sollen Nachfolger suchen - Wirft Gladbach Hütter raus?

                  Borussia Mönchengladbach und Adi Hütter (52) – ist dieses Kapitel schon bald vorbei?Foto: WITTERS

                    Politik

                    Robert Habeck verwechselt den Schurkenstaat: Katar hui, Kanada pfui - Kolumne

                    Der Wirtschaftsminister dienert vor Katar, aber blockiert das Handelsabkommen mit Kanada. Ein Ländervergleich.

                      Sport

                      Wegen sexueller Nötigung - Darts-Weltmeister muss in den Knast

                      Der ehemalige Darts-Star Ted Hankey (54) muss ins Gefängnis. Grund: sexuelle Nötigung.Foto: AFP via Getty Images

                        Sport

                        Brisante Recherche – WM-Hotels in Katar lehnen Homosexuelle ab

                        Die Kritik am kommenden Gastgeber der Fußball-WM wird durch einen weiteren Zwischenfall befeuert. Nach Recherchen dreier skandinavischer TV-Sender weisen offizielle WM-Unterkünfte in Katar die Buchungsanfrage eines schwulen Paares ab.

                          Sport

                          Die Holzklasse ist Johannes Vetter zu wenig

                          Speerwerfer Johannes Vetter lässt den Wettkampf in Doha aus. Deren zwielichtiger Sponsor spart an allen Ecken und Enden.

                            Sport

                            Fernduell um Klassenerhalt - Viktoria Berlin setzt auf Verl-Patzer

                            Viktoria Berlin schwebt zum Saisonfinale in der dritten Liga zwischen Siegdruck und Hoffnung. Foto: Getty Images

                              Deutschland

                              Keine Lust auf Sport? - Dieses Sixpack geht schnell und bleibt für immer!

                              Dieses Sixpack geht schnell und bleibt für immer!Foto: Newsflare tiktok.com/@dean.guntherDauer: 01:11

                                Sport

                                Worum es am letzten Spieltag der Saison noch geht

                                Im Saisonfinale geht es für einige Klubs noch um viel. In England zeigte sich, dass alles möglich ist. Hier die Ausgangslagen in den deutschen Ligen.

                                  Sport

                                  „Nun wird sich zeigen, wo wir stehen - ich bin optimistisch“

                                  Der ehemalige Nationalspieler Rick Goldmann wird auch die WM in Finnland als TV-Experte begleiten. Im Interview spricht er über die Chancen des deutschen Teams.

                                    Sport

                                    Blumen für Dabro - Franke verpasst Abschiedsspiel

                                    Gegen Ingolstadt erwartet Hannover 19 000 Zuschauer. Kapitän Marcel Franke fällt aus.Foto: Daniel Reinhardt/dpa

                                      Sport

                                      Matthias Behr: Fechter erstach seinen Gegner – jetzt nimmt er Verwandte von dessen Witwe aus der Ukraine auf

                                      Florettfechter Matthias Behr verletzte bei einem Unfall 1982 seinen sowjetischen Gegner tödlich. Jetzt bietet er Verwandten der Witwe, die vor dem Ukraine-Krieg fliehen, Zuflucht.

                                        Sport

                                        Lok Leipzig - Wer geht, wer bleibt, wer wackelt noch?

                                        Mit Leon Heynke (22) verlängerte ein weiterer Spieler beim FC Lok. Der Defensivmann (traf im Derby bei Chemie Leipzig zum zwischenze...Foto: Susann Friedrich

                                          Sport

                                          BFC muss nachbessern - Drittliga-Lizenz! Aber Jena vom DFB irritiert

                                          Sportlich braucht's ein Wunder, wirtschaftlich nicht: FCC bekommt die Lizenz für Liga dreiFoto: Thomas Corbus

                                            Sport

                                            „Es ist gut, dass das Thema einen Abschluss findet“

                                            Robert Lewandowski wird seinen Vertrag beim FC Bayern nicht verlängern. „Ein Ende mit Schrecken ist durchaus im Sinne aller Beteiligten“, sagt Marcel Reif zum Abschied des Stürmers.

                                              Sport

                                              „Wollen das Maximalziel“ – Magath vor Abstiegsshowdown optimistisch

                                              Felix Magath hat den letzten Schritt zum Klassenerhalt fest vor Augen. Mit dem BVB hat die Hertha zwar eine gewaltige Aufgabe vor der Brust, um den Nichtabstieg aus eigener Hand perfekt zu machen. Dennoch sieht Magath sein Team auf einem „guten Weg“.

                                                Sport

                                                Robert Lewandowski vor schnellem Abschied vom FC Bayern?

                                                Wieder einmal verdichten sich die Gerüchte, dass Weltfußballer Robert Lewandowski den deutschen Serienmeister Bayern München verlassen will - möglicherweise in Richtung Barcelona.

                                                  Sport

                                                  Lewandowski will offenbar sofort weg

                                                  Die Causa Robert Lewandowski gewinnt an Dynamik. Der Stürmer will den FC Bayern verlassen. Und zwar nicht erst nach Vertragsende. Der FC Barcelona soll ihm einen langfristigen Vertrag bieten. Das setzt Sportchef Salihamidzic extrem unter Druck.

                                                    Sport

                                                    Lewandowski will offenbar sogar sofort weg

                                                    Die Causa Robert Lewandowski gewinnt an Dynamik. Der Stürmer will den FC Bayern verlassen. Und zwar nicht erst nach Vertragsende. Der FC Barcelona soll ihm einen langfristigen Vertrag bieten. Das setzt Sportchef Salihamidzic extrem unter Druck.

                                                      Sport

                                                      Zwei 21-Jährige sollen die deutsche Schmach vergessen machen

                                                      Nach der Enttäuschung bei den Olympischen Spielen startet die Eishockey-Nationalmannschaft runderneuert in die Weltmeisterschaft. Zwei Youngster aus der NHL befeuern die Hoffnung, dass das Auftreten in Peking nur ein Ausrutscher war.