Lesen den Artikel : Das Putin-Paradoxon - Dem Diktator laufen Soldaten davon
Fußball

Fußball: Topklubs aus Russland gehen gegen Europapokal-Ausschluss vor dem Cas vor

Wegen des Angriffs auf die Ukraine dürfen russische Fußballteams nicht am Europapokal teilnehmen. Nun haben die vier betroffenen Klubs vor dem Internationalen Sportgerichtshof Einspruch gegen das Verbot eingelegt.

    Welt

    Check auf rechtsextreme Gesinnung? Faesers Plan stößt auf harten Widerstand

    Die Bundesinnenministerin will Rechtsextremisten aus dem gesamten öffentlichen Dienst „entfernen“ – solche Verfassungsfeinde hätten Zugang zu „Spezialwissen“ und mitunter zu Waffen. Allerdings wird von vielen Seiten laute Kritik an der dafür

      Berlin

      Mehr als 830.000 Ukraine-Flüchtlinge in Deutschland

      In Deutschland sind mehr als 830.000 Flüchtlinge aus der Ukraine registriert. Bayerns Innenminister kritisiert die Fixierung auf Berlins Aufnahmeprobleme.

        München

        Flüchtlingshilfe: Oberbayern leistet besonders viel

        Der Landkreis München nimmt im Vergleich die meisten Menschen aus der Ukraine auf. Den Druck gerade auf dem Wohnungsmarkt bekommt aber die gesamte Region zu spüren.

          Politik

          Yasmin Fahimi: Neue DGB-Vorsitzende legt Bundestagsmandat Ende Juni nieder

          Die SPD-Politikerin Yasmin Fahimi ist seit Kurzem DGB-Chefin – nun will sie ihr Bundestagsmandat bald niederlegen. Eine Nachrückerin steht schon bereit.

            Politik

            Kanzler Scholz im Verteidigungsausschuss: Wie vier FDP-Abgeordnete einmal Ampel-Alarm auslösten

            Auf Bitten der FDP-Politikerin Strack-Zimmermann stellte sich der Kanzler dem Verteidigungsausschuss. Ausgerechnet vier FDP-Abgeordnete verlassen die Sitzung, am Ende tritt einer von seinem Posten zurück. Was war da los?

              Welt

              Unionspolitiker schreibt Brandbrief an Lauterbach

              Nach zahlreichen Aufregern in der kurzen Amtszeit von Gesundheitsminister Karl Lauterbach fordert CDU-Gesundheitsexperte Tino Sorge eine komplette Kehrtwende. Lauterbach löse mit seiner Art der Politik eine Verunsicherung von Fachwelt und Bevölkerung au

                Politik

                Ukrainischer Außenminister in Berlin: Versöhnlich im Ton, klar in der Botschaft: Was die Ukraine von Deutschland erwartet

                Der ukrainische Außenminister sendet nach den Verstimmungen der letzten Wochen versöhnliche Botschaften in Berlin. Doch so ganz zufrieden ist die Ukraine mit der deutschen Unterstützung noch nicht.

                  Wirtschaft

                  "Die Stunde Null": Deutschlands Wasserstoff-Hoffnung: Wie das Dresdener Start-up Sunfire durchstarten will

                  Das Dresdener Start-up Sunfire baut Elektrolyseure für die Produktion von Wasserstoff. CEO und Mitgründer Nils Aldag erzählt vom langen Weg seit der Gründung, neuen großen Aufträgen und Allianzen und spricht über die Frage, ob die deutschen Wassers

                    Politik

                    Sitzung vorzeitig verlassen: Nach Eklat um Scholz-Befragung: FDP-Verteidigungspolitiker Faber verzichtet auf Sprecheramt

                    Seit dem Vormittag sorgt ein Eklat im Verteidigungsausschuss für Wirbel. Mitten drin: Marcus Faber, verteidigungspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion. Nun stellt er seinen Posten zur Verfügung.

                      Politik

                      Maskenpflicht wird in Verkehrsmitteln vorerst bestehen bleiben

                      Der Verkehrsminister sieht die Zeit für ein Ende der Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln gekommen. In der Koalition stößt das auf Ablehnung.

                        Politik

                        Basis kritisiert Russlandkurs von Ministerpräsident Kretschmer

                        In der sächsischen Union regt sich Widerstand gegen den außenpolitischen Kurs des Ministerpräsidenten Kretschmer. Nach SPIEGEL-Informationen wurde in Dresden nun sogar eine Mitgliederbefragung dazu durchgeführt.

                          Politik

                          „Die Preise sind gestiegen, nicht nur in Deutschland – weltweit“

                          Im Mittelpunkt des Agrarministertreffens der G-7-Staaten in Stuttgart steht die weltweite Ernährungssicherheit. Russland und die Ukraine sind zwei wichtige Exportländer für Getreide. Hans Rudolf Herren, Landwirtschafts- und Entwicklungsexperte, über d

                            Politik

                            Konflikte: Konfrontationen in Jerusalem vor Beerdigung von Journalistin

                            Die Sicherheitslage in Nahost bleibt enorm angespannt: Die Beerdigung einer getöteten Reporterin wird von gewaltsamen Zusammenstößen in Jerusalem überschattet.

                              Politik

                              SZ-Podcast "Auf den Punkt": NRW-Wahl: Warum ohne die Grünen nichts geht

                              Vor der Wahl in NRW liegen SPD und CDU fast gleichauf. Die Grünen können sich wahrscheinlich einen Koalitionspartner aussuchen.

                                Politik

                                Konzert der Hoffnung in der U-Bahn von Charkiw

                                In der U-Bahn von Charkiw suchen die Menschen Schutz vor den russischen Bomben. Dort gab es jetzt ein Spontankonzert von Musikern und Comedians. Aufgetreten sind unter anderem Freunde von Präsident Selenskyj. WELT-Reporter Max Hermes berichtet von der Ho

                                  Wirtschaft

                                  Steigende Preise: Wie Verbraucher beim Heizöl sparen können

                                  Viele Hausbesitzer fragen sich angesichts des geplanten Öl-Embargos gegen Russland, wann sie ihren Tank auffüllen sollten. Den perfekten Zeitpunkt gibt es nicht, dafür aber einige Lösungsansätze.

                                    Politik

                                    Gesetz über Schwangerschaftsabbruch im Bundestag beraten

                                    Der Bundestag hat über den Gesetzentwurf der Ampelkoalition beraten, das „Verbot der Werbung für den Schwangerschaftsabbruch“ aufzuheben. Wenn die Neuregelung irgendwann in Kraft tritt, ist der besonders umstrittene Paragraf 219a Geschichte.

                                      Deutschland

                                      Alaska - US-Soldat von Brutalo-Bär getötet

                                      Ein zweiter Soldat kam mit leichten Verletzungen davon.Foto: privat

                                        Politik

                                        „Ich würde den Dom in Köln und die Kirche im Dorf lassen“

                                        FDP-Politiker haben eine Sitzung mit Kanzler Olaf Scholz (SPD) demonstrativ vorzeitig verlassen. „Ich finde, auch ein freier Abgeordneter kann das natürlich machen“, sagt dazu Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP), Vorsitzende des Verteidigungsausschus

                                          Politik

                                          Klimawandel: Umweltministerkonferenz für Autobahn-Tempolimit

                                          Ein solches Ministervotum hat Seltenheitswert: Die Umweltminister der Länder treten einstimmig für ein Tempolimit auf Autobahnen ein, um den Klimaschutz voranzubringen.

                                            Wirtschaft

                                            Agrar: Einfuhrpreis für Getreide um mehr als 50 Prozent gestiegen

                                            Der Import von Getreide verteuert sich im ersten Monat nach Beginn des Ukraine-Krieges deutlich. Brot und Mehl kosten mehr, auch weil die Personal- und Energiekosten steigen.

                                              Politik

                                              Nach Eklat im Ausschuss: FDP-Politiker Marcus Faber will Sprecherposten abgeben

                                              Im Verteidigungsausschuss sorgte der FDP-Bundestagsabgeordnete Marcus Faber für einen Eklat, als er demonstrativ den Saal wegen Bundeskanzler Olaf Scholz verließ. Jetzt zieht er Konsequenzen.

                                                Politik

                                                Weitere Umfrage sieht CDU in NRW knapp vor SPD

                                                Laut letzten Umfragen liegt die CDU auch in Nordrhein-Westfalen knapp vor der SPD. Zwischen 30 und 32 Prozent hätten die Christdemokraten gewählt.

                                                  Politik

                                                  EU-Grenzschutz: Warum ausgerechnet die Schweiz über Frontex abstimmt – und was dabei auf dem Spiel steht

                                                  Die Schweiz hat keine EU-Außengrenzen, die Schweiz ist nicht einmal Mitglied der EU. Trotzdem stimmt das Land am Sonntag über seine Beteiligung am EU-Grenzschutz Frontex ab. Dabei steht viel auf dem Spiel.

                                                    Deutschland

                                                    Indien kocht weiter - Wegen Hammer-Hitze! Vögel fallen vom Himmel

                                                    Retter bringen jeden Tag Dutzende von Vögeln wie Tauben oder Milane in eine Tierklinik.Foto: AMIT DAVE/REUTERS

                                                      Politik

                                                      Verbraucher: Bundestag berät Rekord-Rentenerhöhung

                                                      Die Rentnerinnen und Rentner können sich auf die höchste Erhöhung ihrer Bezüge seit Jahrzehnten freuen. In der Debatte des Rentenpakets im Bundestag ging der Blick aber darüber hinaus.

                                                        Politik

                                                        Scholz und Putin telefonieren erstmals seit Ende März wieder

                                                        75 Minuten dauerte das Gespräch am Freitagvormittag. Der Kanzler forderte unter anderem einen schnellen Waffenstillstand im Ukraine-Krieg.

                                                          Politik

                                                          Nach Ampel-Eklat bei Scholz - FDP-Mann Faber schmeißt hin

                                                          Nach dem Ampel-Eklat: Der Druck auf FDP-Politiker Marcus Faber war offenbar zu groß geworden. Foto: BILD Live

                                                            Politik

                                                            Regierung: Präsident der Emirate im Alter von 73 Jahren gestorben

                                                            Scheich Chalifa stand über fast zwei Jahrzehnte an der Spitze der Emirate. Öffentlich zu sehen war er zuletzt jedoch kaum noch. Verbunden ist sein Name mit dem höchsten Gebäude der Welt.