Lesen den Artikel : Lärm: Feiern ist erlaubt
München

Gewerbesteuer: Baierbrunn freut sich über mehr Einnahmen

Die Gewinne der Firmen fielen zuletzt trotz Pandemie höher aus als erwartet.

    München

    Forschung: Der Ernstfall als Spiel

    Wie versorgt man einen verletzten Kameraden mit Schusswunde? In mehr als zehn Jahren hat die Universität der Bundeswehr in Neubiberg Serious Games entwickelt, um Sanitäter unter realitätsnahen Bedingungen auszubilden.

      München

      Rettungswesen: Wenn Alarm Panik auslöst

      Aus Rücksicht auf Geflüchtete aus der Ukraine haben Gemeinden und Feuerwehren zuletzt auf Sirenenproben verzichtet.

        München

        Würmtal: Die neue Schmuddelecke im Münchner Westen

        Kommt zu Kiesabbau, Kompostanlage und Asphaltmischwerk noch eine Recyclinganlage? In Planegg und Krailling wächst die Sorge vor einem Industriegebiet am Rande von Forst Kasten, zumal in der Nähe ein Solarpark geplant ist.

          München

          Rüstungsindustrie: Gewinnbringende Zeitenwende

          Der Hensoldt-Konzern befindet sich angesichts der Weltlage auf steilem Wachstumskurs. Davon profitiert auch die Gemeinde Taufkirchen.

            München

            Preisverleihung: Große Bühne für die Kultur

            Der Landkreis zeichnet bei einem Festabend vor der opulenten Schlosskulisse in Schleißheim erstmals verdiente Künstler aus.

              Sport

              Kein Wolfsburg-Einsatz - Trainer-Rüffel für Super-Bubi Wanner

              Klare Ansage für Paul Wanner (16) von Cheftrainer Julian Nagelsmann (34)!Foto: picture alliance / SvenSimon

                München

                Justiz in München: Diese Frau leitet das größte Landgericht Bayerns

                Lange arbeitete Beatrix Schobel der Kinder wegen nur Teilzeit. Mit 59 Jahren startet die Juristin nochmal durch - als Präsidentin des Landgerichts München I.

                  Politik

                  Krieg in der Ukraine: Scholz: Werden keinen "Diktatfrieden" für Ukraine akzeptieren – Russland stellt Stromlieferungen nach Finnland ein

                  Putin und Scholz telefonieren +++ Erdogan sieht Nato-Beitritt von Finnland und Schweden kritisch +++ USA: Russen haben Zehntausende Ukrainer verschleppt +++ Die Meldungen zum Krieg in der Ukraine im stern-Ticker. 

                    München

                    Literatur: Das Leben nach dem Schlussstrich

                    Als Comedian schreibt er lustige Texte, doch Max Osswald kann auch anders: In seinem Debütroman lässt er in die Seelenwelt eines jungen Menschen blicken, der dem Leistungsdruck der Gesellschaft nicht mehr standhält.

                      München

                      Theater: Für die im Dunkeln

                      Mit "Finsternis" von Davide Enia erinnert das Residenztheater an die Flüchtlinge im Mittelmeer. Robert Dölle macht aus dem Monolog großes Sprechtheater.

                        München

                        Hommage: Vom Kind, das zu den Sternen flog

                        Vor einem Jahr starb der Dichter SAID in München. Aus seinem Nachlass sind jüngst die Erinnerungen an seine Jugend in Iran erschienen, in denen ein "vibrierendes Kind" sich in die Ferne träumt.

                          München

                          Personalie: Zweite Amtszeit für Nerdinger

                          Winfried Nerdinger ist als Präsident der Bayerischen Akademie der Schönen Künste wiedergewählt. Seine erste Amtszeit verlief in Teilen turbulent.

                            München

                            Kneipenlesung: Boazn und Bolzen

                            Ein literarisch-kabarettistischer Fußballabend mit Andreas Bernard im Stadion an der Schleißheimerstraße.

                              München

                              Naturerlebnis: Raus ins Grüne

                              Baumwipfelpfade, Naturkindergruppen und Exkursionen: Angebote für Kinder und Erwachsene im Freien.

                                München

                                Lesung: Schwieriges Erinnern

                                Die Schriftstellerin Yasmina Reza liest im Residenztheater aus ihrem Roman "Serge".

                                  München

                                  Freizeit: Mehr als gezackt oder gezähnt

                                  Waldwissen lebensnah: Der Grundschuldirektor und Universitätsdozent Roland Bock hat sich zum Ziel gesetzt, dass bayerische Kinder zukünftig mehr als nur drei heimische Baumarten erkennen. Helfen soll ein interaktives Sachbuch.

                                    München

                                    Jazz: Vierseitig

                                    Das Karoline Weidt Quartett spielt im Hofspielhaus.

                                      München

                                      Typisch deutsch: Menschen, die auf Zettel starren

                                      Die Supermarktschlange ist der ethnologische Endgegner der Deutschen. Fehler werden nicht verziehen - aber man weiß sich zu helfen.

                                        München

                                        Konzerthaus: Mehr Raum für Bayerns Spitzenorchester

                                        Die Stiftung Konzerthaus kämpft weiter ums Konzerthaus im Werksviertel und bringt einen neuen Aspekt ein: Auch das Bayerische Staatsorchester, das sein Zuhause in der Oper hat, könnte im Werksviertel künftig Konzerte geben.

                                          Politik

                                          Russland stellt Stromlieferungen nach Finnland ein

                                          Nur einen Tag nach der Ankündigung Finnlands, der Nato beitreten zu wollen, stellt Russland die Stromlieferungen ins Nachbarland ein. Offizieller Grund sind Zahlungsschwierigkeiten.

                                            TV

                                            »Polizeiruf 110« aus München mit Verena Altenberger: Zutritt nur für Menschen unter 18 Jahren

                                            Skaten, Kiffen, Morden? Der »Polizeiruf« mit Verena Altenberger folgt einer Gruppe Halbwüchsiger. Der Krimi als Suchbewegung zum Zustand Jugend – schlingernd, schroff, wunderschön.