Lesen den Artikel : Pipelines, Speicher, Raffinerien - Wie Russland die Gas-Infrastruktur in Deutschland kontrolliert
Politik

Liveblog zum Krieg in der Ukraine: Deutsche sorgen sich, in den Krieg verwickelt zu werden

In einer Umfrage unterstützen die meisten Bürger zwar Waffenlieferungen, fast zwei Drittel aber haben Angst davor, in den Konflikt hineingezogen zu werden. Die Ukraine ringt um eine Befreiung ihrer Kämpfer aus dem Asowstal-Werk in Mariupol.

    Welt

    Strategische Niederlage der Russen sei für jeden „offensichtlich“, sagt Selenskyj

    Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj kritisiert die jüngsten russischen Angriffe und spricht von einer Niederlage Moskaus. Die ukrainischen Landesverteidiger beschädigten unterdessen offenbar ein russisches Landungsschiff schwer. Mehr im Livet

      Politik

      „In Berlin hält man offensichtlich ein paar unangenehme Botschaften zurück“

      CDU und SPD liefern sich in Nordrhein-Westfalen ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Welchen Einfluss hat die Bundespolitik auf den Ausgang der Wahl? Bei den Themen Windkraft und Krankenkassenbeiträge halte man in Berlin einige unangenehme Botschaften zurück, sagt

        Wirtschaft

        Neon fehlt weiterhin - Warum das Ende der Chip-Krise noch auf sich warten lässt

        Die Milliarden-Investitionen gegen Chip-Engpässe in der Corona-Krise dürften bald Früchte tragen. Aber noch hört man von Waschmaschinen, die für Halbleiter ausgeschlachtet werden. Und die russischen Angriffe auf Mariupol stören auch die Chip-Produkt

          Welt

          Crash als Chance? Das sollten Sie jetzt über Bitcoin, Ethereum & Co. wissen

          Der Krypto-Markt erlebt eine Vertrauenskrise. Die Kurse stürzen dramatisch ab. Bitcoin notiert 63 Prozent unter Rekordhoch, die Dollar-Bindung des Stablecoin Terra erweist sich als Flop. Eine andere Kryptowährung erholt sich schnell wieder. Was Anleger

            Politik

            Corona: Grünen-Experte Janosch Dahmen gegen Ende der Maskenpflicht in Verkehrsmitteln

            EU-Behörden haben ihre Empfehlungen zum Maskentragen in Flugzeugen gelockert. Die FDP will die Pflicht dazu auch in Bussen und Bahnen beenden. Gesundheitspolitiker Janosch Dahmen von den Grünen hält das für gefährlich.

              Politik

              Krieg in der Ukraine: Selenskyj: Strategische Niederlage Russlands "offensichtlich" – Berater unterstellt russischer Führung "Idiotie"

              USA gehen von zehntausenden verschleppten Ukrainern aus +++ Kiew: Verhandlungen um Soldaten in Azovstal gehen weiter +++ Die Meldungen zum Krieg in der Ukraine im stern-Ticker. 

                Wirtschaft

                Rohstoffe: Ende der Chip-Engpässe könnte noch auf sich warten lassen

                Die Milliarden-Investitionen gegen Chip-Engpässe dürften bald fruchten. Doch noch hört man von Waschmaschinen, die für Halbleiter ausgeschlachtet werde. Auch der Ukraine-Krieg stört die Produktion.

                  Politik

                  Abstandsregeln: Woran der Ausbau der Windkraft in Bayern scheitert – Podcast

                  Bayern ist Schlusslicht beim Ausbau der Windenergie. Die strenge 10H-Abstandsregelung hat den Bau neuer Windräder in den letzten Jahren zum Erliegen gebracht. Was erleben die, die es trotzdem probieren?

                    Politik

                    Liveblog zum Krieg in der Ukraine: Ukraine ringt um Asowstal-Kämpfer, Türkei vermittelt

                    Kiew will 38 schwer verwundete Soldaten aus dem Stahlwerk in Mariupol befreien und bietet Russland einen Gefangenenaustausch an. Die Industriestadt Krementschuk wird offenbar von einer Serie russischer Raketen getroffen. Was in der Nacht geschah.

                      Politik

                      G7-Treffen: Großbritannien wirbt für Ausweitung der Ukraine-Hilfe

                      Außenministerin Baerbock hat ihre Kollegen aus der Ukraine und Moldau zu den G7-Beratungen an die Ostsee eingeladen. Aus Kiew kommt kurz vorher der Ruf nach westlichen Kampfjets. Ist man sich einig?

                        Wirtschaft

                        Preise: Heil: Bei längerer hoher Inflation weitere Entlastungen

                        Konkret plädierte der Bundesarbeitsminister für ein «sozial gestaffeltes Klimageld». Komplett ausgleichen könne der Staat alle Einbußen jedoch nicht.

                          Welt

                          Satellitenbilder zeigen getroffenes russisches Versorgungsschiff

                          Die ukrainischen Landesverteidiger haben offenbar ein russisches Landungsschiff, das zur Versorgung der Invasionstruppen dient, schwer beschädigt. Unterdessen will die Ukraine den Diebstahl von Getreide durch Russland ahnden. Mehr im Liveticker.

                            Politik

                            Brandenburg fordert bei Öl-Embargo Milliardenhilfen vom Bund

                            Von einem Ölembargo wäre die Raffinerie im brandenburgischen Schwedt stark betroffen. Daher fordert Ministerpräsident Woidke finanzielle Hilfen und kritisiert Wirtschaftsminister Habeck. Unterdessen will die Ukraine den Diebstahl von Getreide durch Rus

                              Wirtschaft

                              Sanktionen: Woidke fordert bei Öl-Embargo Milliardenhilfe vom Bund

                              Die Gespräche über ein Einfuhrverbot von russischem Öl laufen auf Hochtouren. Nun fordert Brandenburgs Ministerpräsident bei Inkrafttreten des Embargos finanzielle Hilfen für sein Bundesland.

                                Politik

                                Meldungen zum Coronavirus: Erster Corona-Todesfall in Nordkorea

                                Die Lage ist offenbar dramatisch: Nur einen Tag, nachdem Nordkorea die angeblich ersten Corona-Fälle seit Pandemiebeginn gemeldet hat, wird bereits von Todesfällen berichtet. Deutschland diskutiert über ein Ende der Maskenpflicht in Bus und Bahn.

                                  Politik

                                  Radikalisierung: Neuer Bericht zu Rechtsextremisten in Sicherheitsbehörden

                                  Über 100 Fälle mit rechtsextremistischem Bezug pro Jahr: Mitarbeiter deutscher Sicherheitsbehörden nahmen unter anderem an einschlägigen Veranstaltungen teil oder wurden bei «Heil-Hitler»-Rufen beobachtet.

                                    Wirtschaft

                                    Pandemie: Grünen-Experte gegen Maskenpflicht-Ende in Verkehrsmitteln

                                    Können jetzt auch in öffentlichen Transportmitteln die Masken zum Schutz vor Corona-Ansteckungen fallen? Der Verkehrsminister sieht die Zeit dafür gekommen. In der Koalition stößt das auf Ablehnung.

                                      Wirtschaft

                                      Wall Street: Aktien in New York weiter im Abwärtstrend

                                      Für den Dow könnte es die schlechteste Börsenwoche seit Oktober 2020 werden: Die Verluste an den US-Aktienmärkten halten an.

                                        Unterhaltung

                                        Song Contest: Finnland und Schweden in Endrunde bei ESC

                                        Die 25 Finalisten stehen fest: Zur Konkurrenz von Deutschlands Vertreter Malik Harris gehören am Samstag neben dem ukrainischen Kalush Orchestra auch Musiker aus Finnland und Schweden.

                                          Welt

                                          Russland schickt Tausende Ukrainer in „Filtrationszentren“

                                          Ein Bericht des US-Vertreters bei der OSZE zeigt konkret auf, welche Erniedrigungen ukrainische Bürger durch russische Truppen erleiden. Er spricht von Kriegsverbrechen. Unterdessen wurde im Klavier eines zehnjährigen Mädchens in Butscha offenbar eine

                                            Politik

                                            TV-Duell vor der NRW-Wahl: Mehr Wattebausch als Wirtshaus

                                            Kurz vor der Landtagswahl trafen Ministerpräsident Hendrik Wüst und Herausforderer Thomas Kutschaty im TV-Duell aufeinander. Sie sprachen über Polizisten und Kitas – und blamierten sich bei Fragen zu ihren Programmen.

                                              Welt

                                              Ein TV-Duell wie eine Jura-Vorlesung

                                              Drei Tage vor der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen liefern sich Hendrik Wüst (CDU) und Thomas Kutschaty (SPD) ein lahmes TV-Duell ohne große Konfrontationen. Teilweise wissen sie selbst nicht, ob etwas in ihrem Wahlprogramm oder dem des Kontrahenten

                                                Politik

                                                Schock-Video - Neuer Beweis für Putins Kriegsverbrechen

                                                Grausige Videoaufnahmen russischer Gewalttaten in der Ukraine!Foto: Quelle: CNN

                                                  Politik

                                                  Russland hat die hirntote Nato wiederbelebt

                                                  Der Ukraine-Krieg untermauert den Wert des Verteidigungsbündnisses. Der Versuch von Russlands Präsident Putin ist nach hinten losgegangen. Ein Gastbeitrag.

                                                    Politik

                                                    Krieg in der Ukraine: UNO fordert Ende von Bombardierung von Schulen – mehr als sechs Millionen Flüchtlinge

                                                    Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets +++ Finnlands Präsident und Regierungschefin für Nato-Mitgliedschaft +++ Selenskyj sieht Fortschritte bei internationalen Garantien +++ Die Meldungen zum Krieg in der Ukraine im stern-Ticker. 

                                                      Politik

                                                      Verzicht auf Gas und russisches Öl - Wie gut wirken die Sanktionen gegen Putin?

                                                      Wie gut wirken dieSanktionen gegen Putin?Foto: BILDDauer: 05:15

                                                        Politik

                                                        Sahra Wagenknecht bei „Viertel nach Acht“ - Kann man mit Putin noch verhandeln?

                                                        Kann man mit Putin noch verhandeln?Foto: BILDDauer: 05:26

                                                          Politik

                                                          Liveblog zum Krieg in der Ukraine: Baerbock warnt vor weltweiter Ernährungskrise

                                                          Beim G-7-Treffen an der Ostsee berät die Außenministerin mit den anderen Industrienationen, wie die Ukraine trotz des Kriegs weiter Getreide exportieren kann. Den UN zufolge sind mehr als sechs Millionen Menschen aus der Ukraine geflüchtet.

                                                            Welt

                                                            20.000 Euro für alle 18-Jährigen? Diese Idee aus der SPD irritiert selbst die SPD

                                                            Der Ostbeauftragte der Bundesregierung Carsten Schneider schlägt ein „Grunderbe“ für alle vor. Bis auf die Grünen gehen alle auf Distanz zum Vorstoß des SPD-Mannes. Die Linke sieht gar einen „Schildbürgerstreich“ zugunsten von Millionären.