Lesen den Artikel : Deutsche Bahn: Fernverkehr nach Kabelbrand in Hamburg wohl bis Samstag gestört
Sport

Deutschland bei der Eishockey-WM: Mit leeren Händen ins Turnier

Das deutsche Eishockeyteam unterliegt Weltmeister Kanada zum WM-Auftakt 3:5, zwischendurch sieht es nach einer deutlicheren Niederlage aus. Am Samstag gegen die Slowakei wartet der nächste schwere Brocken.

    Welt

    Zwei Todesstürze von Touristen erschüttern Mallorca

    Auf Mallorca kommt es häufiger zu tödlichen Unfällen von Touristen. Schuld ist häufig „grobe Fahrlässigkeit“. Nun haben sich erneut zwei Tragödien ereignet.

      Sport

      98:100 in Bonn - Towers fehlt eine Sekunde zur Sensation

      Irrer Play-off-Auftakt für die Towers in Bonn. In der Verlängerung fehlte das Glück.Foto: IMAGO/Eibner

        Hamburg

        - In letzter Sekunde! Towers verlieren dramatischen Playoff-Auftakt

        Was für ein Krimi zwischen den Hamburg Towers und Bonn, der erst in der Verlängerung entschieden wurde! In dieser ging den Türmen die Luft aus, so dass sie den Rheinstädtern mit 98:100 (42:41) unterlagen.

          Hamburg

          - „Frechheit!“ Weckruf von HSV-Trainer Walter vor Rostock-Kracher

          Vielleicht war es einfach nochmal an der Zeit, die Sinne zu schärfen. Jedenfalls nutzte Tim Walter am Freitag die Gelegenheit, seine Profis eindringlich darauf hinzuweisen, was er von ihnen erwartet. Vor dem abschließenden Liga-Spiel des HSV am Sonntag

            Welt

            Queen zeigt sich freudestrahlend bei Pferde-Show in Windsor

            Nachdem sie die vergangene Parlamentseröffnung abgesagt hatte, gab es Spekulationen über ihr künftiges Auftreten. Nun zeigte sich die Queen freudestrahlend.

              Welt

              „Feuer breiten sich aus wie nie zuvor“

              Ein Buschfeuer zerstört Luxusvillen in Kalifornien. Die dortige Feuerwehr sieht es als Folge der Trockenheit. Auch in Brandenburg brennt es wieder.

                Welt

                Ermittler sehen keine Hinweise auf islamistischen Hintergrund

                Ein Mann hatte am frühen Morgen in einem Zug fünf Menschen mit einem Messer verletzt. Mitreisende überwältigten den Angreifer.

                  Wirtschaft

                  Deutsche Bahn: Verspätung mit Folgen

                  Die Ampelregierung will den Personenverkehr auf der Schiene verdoppeln, um ihre Klimaziele zu erreichen. Doch das wichtige Vorhaben droht vom Start weg zu scheitern.

                    Welt

                    Die neue Buchstabiertafel enthält keine Namen mehr

                    Die Vorlage zum Buchstabieren war bisher kaum gendergerecht, zudem noch von Nazis beeinflusst. Ein Buchstabe behält seine Sonderstellung.

                      Amerika

                      USA: Bewegender Auftritt einer College-Absolventin – die nicht sprechen kann

                      Elizabeth Bonkers kann seit dem Kleinkindalter nicht mehr sprechen. Trotzdem verschaffte sich die US-Amerikanerin zum Abschluss ihrer Collegezeit vor ihren Kommilitonen Gehör – und erntete dafür viel Applaus.

                        Politik

                        Konzert der Hoffnung in der U-Bahn von Charkiw

                        In der U-Bahn von Charkiw suchen die Menschen Schutz vor den russischen Bomben. Dort gab es jetzt ein Spontankonzert von Musikern und Comedians. Aufgetreten sind unter anderem Freunde von Präsident Selenskyj. WELT-Reporter Max Hermes berichtet von der Ho

                          Sport

                          Sichtbarkeit schaffen und Gutes tun

                          Beim Frauenlauf in Berlin wollen Kerstin Hoffmann und Mirja Behrens Krebserkrankungen entstigmatisieren - 10.000 Läuferinnen werden erwartet

                            Welt

                            Zahl der Covid-19-Intensivpatienten erstmals seit Monaten dreistellig

                            Seit August 2021 lagen konstant mehr als 1000 Corona-Patienten auf deutschen Intensivstationen. Entwarnung gibt die Divi noch nicht.

                              Welt

                              Was bei einer Corona-Infektion zu tun ist

                              Man hat sich angesteckt und was jetzt getan werden soll, ist unklar. Wann muss man in Berlin noch in Isolation und wie ist das bei den Kindern?

                                Berlin

                                Jeder zweite ICE zwischen Berlin und Hamburg fällt aus

                                Nach einem Kabelbrand in der Hamburger Innenstadt gibt es im Fernverkehr in die Hansestadt starke Beeinträchtigungen.

                                  Wirtschaft

                                  Hapag-Lloyd-Chef sagt „Containerschwemme“ voraus

                                  Hapag-Lloyd, die weltweit fünftgrößte Linienreederei, erwartet eine Entspannung des Marktes vom zweiten Halbjahr an. Nach der Auflösung der großen Hafenstaus steht die Branche dann womöglich wieder vor einem alten Problem.

                                    Welt

                                    Die sehr kleine, aber sehr gefährliche Minderheit

                                    Der Lagebericht des Verfassungsschutzes ist alarmierend. Die Innenministerin erhöht den Druck, doch ein schärferes Gesetz allein reicht nicht. Ein Kommentar.

                                      Wirtschaft

                                      Besser als erwartet - Deutsche Telekom steigert Umsatz und Gewinn

                                      Im ersten Quartal hat die Deutsche Telekom den Umsatz und den Gewinn stark erhöht. Das Dax-Unternehmen in Bonn teilte mit, dass der Umsatz zum Jahresauftakt um 6,2 Prozent auf gut 28 Milliarden Euro gestiegen ist.

                                        Welt

                                        Nordrhein-Westfalen: Messerattacke in Regionalzug

                                        Auf der Fahrt von Mönchengladbach nach Aachen hat es mehrere Verletzte gegeben.

                                          Welt

                                          Lissabon: Die Straße der Freiheit wird autofrei

                                          Lissabons Prunkstraße Avenida da Liberdade hat eine miserable Luftqualität. Nun werden Autos ausgesperrt - zumindest am Wochenende. Und das ist nur ein erster Schritt.