Lesen den Artikel : Solingen I: Alle Ergebnisse im Wahlkreis 35 bei der LTW Nordrhein-Westfalen 2022
Welt

Unionswähler sehen Söder als besten Kanzlerkandidaten 

Die Wähler der Union halten den bayerischen Ministerpräsidenten für den besseren Kanzlerkandidaten als Friedrich Merz – oder andere zuletzt erfolgreiche CDU-Politiker. Eine echte Chance gegen Olaf Scholz räumen sie keinem Kandidaten ein.

    Politik

    Kriminalität: Faeser zu häuslicher Gewalt: Femizide nicht verharmlosen

    Die Tötung von Frauen durch ihre Partner oder Ex-Partner dürfen laut Bundesinnenministerin nicht als «Beziehungstragödien» abgetan werden. Es sei besondere Sensibilität vonseiten der Behörden gefragt.

      Politik

      DURCH BLOCKADE UND ZERSTÖRUNG - Putins Krieg trifft jetzt auch die Allerärmsten

      Unter Putins leiden Menschen auf der ganzen Welt, besonders die Ärmsten.Foto: Zerihun Sewunet/AP

        Politik

        Nato-Beitritt von Schweden und Finnland - Stimmt Erdogan am Ende doch zu?

        Finnland und Schweden haben ihre Beitrittsgesuche für die Nato eingereicht.Foto: BO/AP

          Politik

          Lambrecht stellte sie beim Imbiss vor - Die geheime Bundeswehr-Einkaufsliste

          Es ist die geheimste Liste in der Hauptstadt: Welche Militärtechnik wird gekauft?Foto: Getty Images

            Politik

            Innenministerin Faeser - „Frauen werden umgebracht, weil sie Frauen sind“

            Nancy Faeser will härter gegen häusliche Gewalt und Kinderpornografie vorgehen.Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

              Auto

              ADAC kündigt Fahrrad-Pannenhilfe für ganz Deutschland an

              Deutschlands größter Automobilklub weitet seine Pannenhilfe aus: Ab Juni können alle Mitglieder auch Fahrräder reparieren lassen. Von einem eigenen Fahrradfahrer-Tarif ist in der ADAC-Mitteilung allerdings nicht die Rede.

                Politik

                Scholz fordert - Jetzt muss Schröder auch bei Gazprom aufhören

                Bundeskanzler Olaf Scholz hat Ex-Kanzler Schröder zur Aufgabe weiterer Posten aufgefordert.Foto: Patrick Pleul/dpa

                  Leben & Stil

                  Social Media: Youtuber Bibi und Julian haben sich getrennt

                  Die Influencer Bianca «Bibi» Claßen und Julian «Julienco» Claßen galten als das erfolgreichste YouTuber-Paar in Deutschland. Nun haben sie nach rund vier Jahren Ehe ihre Trennung verkündet.

                    Politik

                    Schwedisch-iranischer Arzt - Hinrichtung aufgeschoben!

                    Eigentlich wollten die Mullahs Ahmadreza Djalali hinrichten. Aber die Hinrichtung wurde aufgeschoben.Foto: Privat

                      Politik

                      Scott Morrisons Fehler lassen die Sozialdemokraten triumphieren

                      Die Sozialdemokraten gewinnen die Wahl in Australien. Doch sie profitierten vor allem von der Unbeliebtheit des Gegners. Ein Kommentar.

                        Welt

                        Ramelow stellt Linke-Position zu Waffenlieferungen infrage

                        Bodo Ramelow rüttelt an einem Dogma der Linkspartei: Der Ministerpräsident Thüringens fordert seine Partei zu einer Überprüfung der Position zum Ukraine-Krieg und zu Waffenlieferungen auf. Trotz der Existenzkrise der Partei will die Vorsitzende Janin

                          Welt

                          Warum die EU Ungarn bestraft und Polen verschont

                          Ungarn und Polen liegen seit Jahren mit der EU-Kommission im Streit über Rechtsstaatsfragen. Doch nur gegen Ungarn wird jetzt der Rechtsstaatsmechanismus aktiviert, der Budapest Milliarden kosten könnte. Dahinter steckt ein ganz bestimmtes Kalkül.

                            Politik

                            Bundeswehr-Geheimpapier - Deutschland hat DOCH Marder für die Ukraine

                            Seit Monaten heißt es, Deutschland könne keine Marder liefern. ABER: Intern kommuniziert das Ministerium einen anderen Sachstand.Foto: picture alliance/dpa

                              Politik

                              Olaf Scholz fordert Gerhard Schröder auf, weitere Posten niederzulegen

                              Gerhard Schröder scheidet als Aufsichtsratschef beim Ölkonzern Rosneft aus. Regierungschef Olaf Scholz drängt den Altkanzler nun, auch seine anderen Jobs bei russischen Unternehmen abzugeben.

                                Politik

                                Janine Wissler kandidiert erneut für Linken-Vorsitz

                                Janine Wissler will Linken-Chefin bleiben. Sie sieht trotz der Krise der Partei Chancen, künftig wieder gute Wahlergebnisse einzufahren.

                                  Politik

                                  Wähler machen Kreuz in Badehose bei Parlamentswahl

                                  Nach der Parlamentswahl in Australien steht das Land wohl vor einem Regierungswechsel. Die sozialdemokratische Labor-Partei kehrt nach fast zehn Jahren an die Macht zurück. Gewählt wurde teilweise in Schwimmbädern, was einige dazu verleitete, ihr Kreuz

                                    Politik

                                    Ausgebrannte Panzer in Kiew –„Kriegsgerät, das bei der Parade in Moskau zu sehen war“

                                    Das ukrainische Militär hat auf dem Majdan in Kiew russische Panzer von der Front aufgestellt: „Ein Zeichen, dass man es schafft, modernste Kriegsgeräte auszuschalten“, sagt WELT-Reporter Paul Sonntag. „Bisher ist nicht klar, dass für eine der be

                                      Politik

                                      Scholz fordert Schröder zur Niederlegung weiterer Posten auf

                                      Bundeskanzler Scholz hat Altkanzler Schröder aufgefordert, alle Posten bei russischen Energiekonzernen niederzulegen. Schröder hat sich zwar bei Rosneft zurückgezogen, ist aber weiter für die Nord Stream AG tätig und für den Aufsichtsrat bei Gazprom

                                        Welt

                                        „Meine Mutter wurde geknechtet, ich konnte nichts machen“

                                        Vor dem Berliner Landgericht sind zwei Afghanen angeklagt, die ihre Schwester wegen ihres Lebenswandels ermordet haben sollen. Nun wurden im Prozess die Aussagen der Kinder von Maryam H. gezeigt. Sie beschreiben ein System der Kontrolle und Gewalt.

                                          Politik

                                          Asow-Stahlwerk: Mariupol, das Symbol des ukrainischen Widerstands, ist gefallen – Schicksal der gefangenen Soldaten ungewiss

                                          Der Kampf um das Asow-Stahlwerk in Mariupol haben die ukrainischen Verteidiger verloren. Während der Kreml seinen Erfolg feiert, versucht sich Ukraines Präsident Selenskyj an verbaler Schadensbegrenzung.

                                            Politik

                                            „Die Materialschlacht geht weiter – sie wird Wochen, vielleicht Monate dauern“

                                            „Trotz materieller Übermacht haben die Russen bisher keine überzeugenden taktischen Leistungen geboten“, analysiert Oberst a. D. Wolfgang Richter die militärische Lage im Ukraine-Krieg. Im WELT-Interview betont er: „Es sieht so aus, als ob die Ru