Lesen den Artikel : Düren II - Euskirchen II: Alle Ergebnisse im Wahlkreis 12 bei der LTW Nordrhein-Westfalen 2022
Politik

Spanien: Frauen mit Regelschmerzen sollen daheimbleiben dürfen

In der Arbeitswelt sollten alle möglichst gleichbehandelt werden. Oder? In Spanien löst ein neues Gesetz Kontroversen unter Feministinnen aus.

    Politik

    SZ-Podcast "Auf den Punkt": Nato-Beitritt von Finnland und Schweden: Erdogans Kalkül

    Finnland und Schweden wollen in die Nato. Doch die Türkei schießt quer. Kann Erdogan den Beitritt noch verhindern?

      Wirtschaft

      „Der Staat hat Instrumente an der Hand, um uns zu entlasten“

      „Wir haben kein Einnahmenproblem, wir haben ein Ausgabenproblem“, sagt Reiner Holznagel, Präsident vom Bund der Steuerzahler zur Staatsverschuldung und steigenden Inflation in Deutschland. Im WELT-Interview betont er: „Wir müssen unsere Wirtschaft

        Politik

        Putins Puffer schrumpft

        Neutralität zwischen den großen Militärblöcken war lange ein Erfolgsmodell, auch in Europa. Russland hat dessen Attraktivität zerstört. Ein Kommentar.

          Politik

          BILD Lagezentrum zur Ukraine - Briten-Raketen jagen Putins Panzer

          Im Osten der Ukraine kommen nun High-Tech-Raketen aus Großbritannien zum Einsatz.Foto: BILD Live

            Politik

            US-Vorwahlen: Trumps Kandidaten schwächeln

            Gleich in mehreren wichtigen Vorwahlen fallen Günstlinge des Ex-Präsidenten durch. Warum Trumps Einfluss auf die Republikaner trotzdem erheblich ist.

              Politik

              Nicht auch noch der Nahe Osten

              Ob aus dem dem Iran-Atomabkommen noch etwas wird, ist alles andere als eine profane Frage. Ein Kommentar.

                Politik

                Statt Hartz IV: Heil will Entwurf für Bürgergeld-Reform im Sommer vorlegen

                Das Bürgergeld ist die zentrale Sozialreform, die sich die Koalition vorgenommen hat. Wie steht es angesichts der Kriegsfolgen mit der Umsetzung?

                  Politik

                  IS-Rückkehrerin kommt auf Bewährung frei

                  Die damals 15-Jährige soll in Syrien für den IS gekämpft haben. Das Gericht verurteilte die junge Frau nun zu einer Jugendstrafe auf Bewährung.

                    Politik

                    Ukraine-Hilfe - Deutschland rutscht auf Platz 14 ab

                    Gemessen an der Wirtschaftsleistung leisten Osteuropa-Länder viel mehr. Foto: Serhat Kocak/dpa

                      Welt

                      Bundestag geht auf Konfrontationskurs zu China

                      Gemeinsam fordern die Ampel-Fraktionen und die Union die Bundesregierung von Olaf Scholz (SPD) auf, sich für eine Beteiligung Taiwans an der WHO einzusetzen. Die Initiative richtet sich gegen „die politischen Machtspiele“ Chinas. Peking dürfte das a

                        Politik

                        Bundesländer: Steuerentlastungen für Bürger auf der Kippe

                        Angesichts gestiegener Energie- und Lebensmittelpreise will die Bundesregierung die Bürger steuerlich entlasten. Doch unter den Ländern regt sich erster Widerstand.

                          Politik

                          Selbstbestimmtes Sterben: Neuer Anlauf zur Regelung der Sterbehilfe: Um diese Punkte geht es

                          Wie selbstbestimmt kann ein Mensch über das Ende seines Lebens bestimmen? Die Antwort des Bundes auf diese Frage hielt vor dem Verfassungsgericht nicht stand. Nun beschäftigt die Sterbehilfe erneut den Bundestag. Der Stand der Dinge.

                            Politik

                            Wahlrechtsreform: Ampel-Abgeordnete wollen Zahl der Parlamentarier auf 598 deckeln

                            Der Bundestag soll kleiner werden, aber wie? Mehrere Ampelabgeordnete schlagen unter anderem vor, Überhangmandate abzuschaffen. Schon jetzt regt sich massiver Widerstand gegen die Pläne.

                              Politik

                              Live im Staats-TV : Ehemaliger Oberst übt im russischen Fernsehen überraschende Kritik an der Ukraine-Invasion

                              Unerhörte Kritik am Ukraine-Krieg im russischen Staatsfernsehen: "Die Situation wird sich für uns verschlechtern", sagt ein Oberst a.D. zur besten Sendezeit, und: "Wir sind isoliert, die Welt ist gegen uns". Die Moderatorin versucht ihn vergeblich zurü

                                Politik

                                „Green Deal“ auf dem Prüfstand

                                Der Krieg in der Ukraine und die steigenden Energiekosten verändern die EU-Debatte über die Klimaziele – und auch der Abschied vom Verbrennermotor ist ungewiss.

                                  Politik

                                  Mariupol vor dem Fall – Russland setzt Tausende Tschetschenen-Kämpfer ein

                                  Russland setzt nach britischen Informationen bei der Eroberung von Mariupol viele Hilfstruppen ein, darunter Tausende Kämpfer aus Tschetschenien. Die Stadt steht offenbar kurz vor dem Fall. Innerhalb von 24 Stunden ergaben sich 694 Kämpfer, Angehörige

                                    Politik

                                    Immer mehr „Fieber“-Fälle - Corona trifft Kim mit voller Wucht

                                    In Nordkorea greift die Corona-Panik um sich! Wird das Virus für Diktator Kim gefährlich?Foto: EPA

                                      Politik

                                      „Wir backen das Brot aus allen Mehlsorten, die wir noch vorrätig haben“

                                      WELT-Reporter Paul Sonntag hatte Gelegenheit, mit dem Betreiber einer Großbäckerei in Kiew zu sprechen. Er versorgt längst nicht mehr nur die Nachbarschaft mit Backwaren – auch die Armee und umliegende Krankenhäuser werden von ihm beliefert.

                                        Wirtschaft

                                        Gasversorgung: Prämien für Energiesparer

                                        Wie der Ökonom Achim Wambach Verbraucher und Firmen dazu bringen will, Gas einzusparen - und so für den Krisenfall vorzusorgen.

                                          Politik

                                          Ukraine-Krieg: Human Rights Watch: Beweise für russische Kriegsverbrechen

                                          Die russischen Gräueltaten in den Kiewer Vororten Butscha, Irpin, Borodjanka und Hostomel haben weltweit Entsetzen ausgelöst. Nun hat Human Rights Watch neue Erkenntnisse zu Kriegsverbrechen veröffentlicht.

                                            Politik

                                            Nato-Norderweiterung: Ein "historischer Moment" - und die Türkei bremst

                                            Kaum haben Finnland und Schweden offiziell ihre Aufnahme in die Nato beantragt, blockiert Ankara den Start des Beitrittsprozesses. Erdoğan pocht auf Sicherheitsinteressen seines Landes.