Lesen den Artikel : Erstes Foto vom schwarzen Loch der Milchstraße
Medizin

Coronavirus in Deutschland: Inzidenz sinkt laut RKI auf 477,0 – Karl Lauterbach warnt vor Delta-Rückkehr

Das RKI meldet 61.859 Coronaneuansteckungen und 144 Todesfälle innerhalb eines Tages. Unterdessen warnt Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach vor einer Rückkehr der gefährlicheren Delta-Variante.

    Welt

    Lauterbach warnt vor Rückkehr der Delta-Variante

    Der Bundesgesundheitsminister glaubt nicht, dass die Pandemie vorüber ist. Im Herbst könne es zudem eine neue Welle mit der gefährlicheren Delta-Variante geben. Die Bürger sollten daher weiter Masken tragen und vorsichtig sein.

      Sport

      Klartext vom HFC-Boss - Rauschenbach verkündet schwarze Null

      Am Sonntag (ab 10 Uhr) stellt der HFC die Weichen für die nächsten Jahre.Foto: Uwe Koehn

        Deutschland

        Anwohner verängstigt - Blut-Himmel über Millionen-Metropole

        Blut-Himmel über Millionen-MetropoleFoto: NewsflareDauer: 01:32

          Mensch

          Human Cell Atlas: Forschende präsentieren Katalog menschlicher Zellen

          Weltweit über 2000 Forschende haben ein Werk vorgelegt, das sämtliche Zellen des Menschen kartieren soll. Damit lasse sich etwa sehen, in welchen Geweben es Türen für Corona- oder Grippeviren gebe.

            Mensch

            Flüssiggas-Pläne: Die ökologisch fragwürdige LNG-Offensive

            Mit hohem Tempo treibt die Bundesregierung Investitionen in neue fossile Infrastruktur voran. Kritik an den Flüssiggasterminals wurde zuletzt abgebügelt – dabei könnten die Auswirkungen auf die Klimaziele weitreichend sein.

              Weltall

              Florida: Erstmals Pflanzen auf Mondboden gezüchtet

              Könnte man auf dem Mond Ackerbau betreiben? An der University of Florida sind immerhin einige Pflanzen auf Boden gewachsen, der vom Erdtrabanten stammt. Besonders gut gediehen sie jedoch nicht.

                Medizin

                Corona-Krise: RKI meldet 68.999 Neuinfektionen – Inzidenz sinkt weiter

                Die Coronazahlen gehen auch an diesem Freitagmorgen erneut zurück. Dabei beobachtet das Robert Koch-Institut eine neue Omikron-Variante.

                  Welt

                  Corona in Nordkorea – von Null auf 350.000 Fälle in 24 Stunden

                  Zwei Jahre lang behauptete das Regime, dass Nordkorea nicht von der Pandemie betroffen sei. Am Mittwoch war erstmals von wenigen Fällen die Rede gewesen, nun sollen es bereits mehr als 350.000 sein. Diktator Kim ordnete einen Lockdown an, das Gesundheits

                    Welt

                    Kassenärzte-Chef – Corona-Pandemie ist für die meisten vorbei

                    Millionen Deutsche haben eine Infektion hinter sich, nur noch wenige Covid-Patienten befinden sich auf Intensivstationen. Daher sollten die letzten Corona-Maßnahmen fallen, so Andreas Gasseen. Und er hat eine konkrete Forderung an Bundesgesundheitsminist

                      Weltall

                      Schwarzes Loch im Zentrum der Milchstraße: »An der Grenze des Möglichen«

                      Radioastronomen haben ein Foto des schwarzen Loches im Zentrum der Milchstraße aufgenommen. Niemand kennt sich dort, im Herzen der Galaxis, so gut aus wie der Physiknobelpreisträger Reinhard Genzel.

                        Natur

                        Fossilfund in Chile: Fiona, der schwangere Fischsaurier

                        In einem Gletscher in Patagonien hat eine Paläontologin ein besonderes Fossil entdeckt: einen versteinerten Ichthyosaurier mit Embryonen im Bauch. Das Tier könne nun helfen, die Entwicklung der Urzeitgiganten zu verstehen.

                          Politik

                          Der Westen muss die freie Fahrt durchs Schwarze Meer absichern

                          Der Hafen von Odessa ist blockiert. Die Ukraine kann kaum noch Getreide exportieren. Das trifft Millionen Menschen in Afrika. Ein Kommentar

                            Welt

                            Erstes Bild von Schwarzem Loch im Zentrum der Milchstraße veröffentlicht

                            Das erste Bild dieser Art war schon vor drei Jahren eine Sensation. Nun präsentieren Forscher eine Aufnahme aus dem Zentrum der Milchstraße.

                              Lernen

                              Ein Blick ins Herz der Milchstraße - Superteleskop liefert erstes Bild vom Schwarzen Loch im Zentrum unserer Galaxie

                              So schwierig wie ein scharfes Bild von einem Welpen zu machen, der seinen Schwanz jagt: So umschreibt ein Forscher die Herausforderung, die schnell wechselnde Umgebung des Schwarzen Lochs im Herzen unserer Milchstraße klar abzubilden. Und doch ist die Se

                                Weltall

                                Bild von einem Schwarzen Loch: Blick ins Herz der Milchstraße

                                Erstmals präsentieren Astronomen ein Bild des schwarzen Lochs in unserer Heimatgalaxie. Es ist erst die zweite Aufnahme dieser Art – und das Ergebnis eines wissenschaftlichen Megaprojekts.

                                  Wirtschaft

                                  Energie: RWE verdient dank erneuerbarer Energie mehr

                                  Die Transformation macht sich bezahlt: Der Essener Energiekonzern RWE schreibt auch dank erneuerbarer Energie schwarze Zahlen.

                                    Mensch

                                    Landwirtschaft: Die Dünger-Krise – und wie sie zu bewältigen sein könnte

                                    Weltweit werden Düngemittel knapp, der Krieg in der Ukraine verstärkt den Mangel. Doch es gibt Ideen, wie Landwirte diese neue Krise bewältigen könnten: mit digitaler Technik – und menschlichen Hinterlassenschaften.

                                      Medizin

                                      Corona in Deutschland: RKI registriert 88.961 Neuinfektionen – Inzidenz sinkt leicht

                                      Der Trend zu sinkenden Coronakennzahlen setzt sich fort, wie das RKI meldet. Als Reaktion auf die aktuelle Entwicklung löst das Kanzleramt nun seinen Virus-Krisenstab auf.

                                        Medizin

                                        USA: Zahl der Drogentoten steigt auf Höchststand von 107.000

                                        Die US-Behörden haben einen traurigen Höchststand vermeldet: Im vergangenen Jahr wurden mehr als 107.000 Drogentote gezählt. Befeuert wird die Epidemie durch legale Opioide.

                                          Welt

                                          Wissing kritisiert das Fotografieren von Essen - „Enormer Energieverbrauch“

                                          Verkehrsminister Volker Wissing will den Energieverbrauch der Digitalisierung möglichst klein halten. Dabei stellt er die Frage, ob das Fotografieren von Essen wirklich notwendig sei. Doch sein Beispiel fällt ihm auf die Füße.