Lesen den Artikel : Wegen Masken-Korruption - Abgeordnete müssen Einkünfte offenlegen
Politik

Ein weiterer CDU-Sieg könnte Scholz' Ampel erschüttern

In der SPD fürchten sie Schwarz-Grün in NRW. Im einzigen TV-Duell werden Unterschiede sichtbar – und eine neue Umfrage ist für eine Ampel-Partei dramatisch.

    Politik

    Russland hat die hirntote Nato wiederbelebt

    Der Ukraine-Krieg untermauert den Wert des Verteidigungsbündnisses. Der Versuch von Russlands Präsident Putin ist nach hinten losgegangen. Ein Gastbeitrag.

      Politik

      Essen-Fotos bei Instagram - Hat Wissing einen an der Waffel?

      Schwer Verdauliches von Verkehrs- und Digital-Minister Volker Wissing (52, FDP)!Foto: volkerwissing/Instagram

        Politik

        Sahra Wagenknecht bei „Viertel nach Acht“ - Kann man mit Putin noch verhandeln?

        Kann man mit Putin noch verhandeln?Foto: BILDDauer: 05:26

          Politik

          Liveblog zum Krieg in der Ukraine: Baerbock warnt vor weltweiter Ernährungskrise

          Beim G-7-Treffen an der Ostsee berät die Außenministerin mit den anderen Industrienationen, wie die Ukraine trotz des Kriegs weiter Getreide exportieren kann. Den UN zufolge sind mehr als sechs Millionen Menschen aus der Ukraine geflüchtet.

            Politik

            Bundestag beschließt Steuerentlastungen in Milliardenhöhe

            Die deutsche Bevölkerung erhält einen Ausgleich für die hohen Energie- und Lebensmittelpreise. Ab Juli gibt es zusätzliche Entlastungen für ärmere Haushalte.

              Politik

              Die Liste des Grauens

              Der Menschenrechtsrat der UN befasst sich mit Ermittlungen über mutmaßliche russische Kriegsverbrechen in der Ukraine.

                Welt

                Ein „Grunderbe“ für alle? Langsam wird es absurd

                Grundeinkommen, Grundrente – da fehlt doch noch was. Richtig. Der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Carsten Schneider (SPD), schlägt ein sogenanntes „Grunderbe“ vor: bis zu 20.000 Euro vom Staat bei Volljährigkeit. So erstickt man Eigensinn und

                  Welt

                  20.000 Euro für alle 18-Jährigen? Diese Idee aus der SPD irritiert selbst die SPD

                  Der Ostbeauftragte der Bundesregierung Carsten Schneider schlägt ein „Grunderbe“ für alle vor. Bis auf die Grünen gehen alle auf Distanz zum Vorstoß des SPD-Mannes. Die Linke sieht gar einen „Schildbürgerstreich“ zugunsten von Millionären.

                    Politik

                    Grüne stimmten längst zu - Kanzleramt verschleppt Lieferung von Panzern

                    Die angegriffene Ukraine kämpft ums Überleben. Doch im Kanzleramt lässt man sich Zeit.Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild

                      Politik

                      Daniel Günther und die Koalitionsbildung in Schleswig-Holstein: Die zwei Partner des Königs

                      Daniel Günther fehlt nur ein Sitz zur absoluten Mehrheit, und doch will er sich offenbar an gleich zwei Koalitionspartner binden. Sind Grüne und FDP dazu bereit?

                        Politik

                        Lauterbach rückt weiter von umstrittenem Triage-Gesetzentwurf ab

                        Der Gesundheitsminister musste zuletzt viel Kritik einstecken, weil er den Gesetzentwurf zweimal zurückzog. Ärzte beschweren sich über den Zickzackkurs.

                          Politik

                          stern-Morgen-Podcast: Deutscher Podcast Preis: "heute wichtig" ist gleich zwei Mal nominiert

                          Der stern-Morgen-Podcast "Heute wichtig" ist für den Deutschen Podcast Preis nominiert! Und das gleich in zwei Kategorien: "Beste Newcomer:in" und "Beste journalistische Leistung“. Bekanntgegeben werden die Gewinner:innen bei der Verleihung am 23. Ju

                            Politik

                            „Der russische Angriffskrieg ist auch ein Krieg gegen die internationale Ordnung“

                            Die führenden demokratischen Industrienationen treffen sich in der Gemeinde Wangels, um über den Krieg in der Ukraine zu beraten. Bundesaußenministerin Annalena Baerbock gab zu Beginn des G-7-Treffens eine Erklärung ab.

                              Politik

                              Scholz sagt Finnland „volle Unterstützung der Bundesregierung“ zu

                              Der Bundeskanzler begrüßt einen unverzüglichen Nato-Beitritt Finnlands. Scholz telefonierte am Donnerstagabend mit dem finnischen Staatspräsidenten Niinistö.

                                Welt

                                „Westliche Agenda, die wir natürlich nicht teilen werden“

                                Der AfD-Europaabgeordnete Maximilian Krah will Oberbürgermeister in Dresden werden – und seine Chancen stehen nicht schlecht. Seine Kontakte zu russischen Hardlinern verteidigt er. Eine Gesprächsrunde kurz vor Kriegsbeginn zeigte, wie er über Russlan

                                  Politik

                                  Finanzen: Bundestag beschließt Milliarden-Steuerentlastung

                                  Fürs Heizen und Autofahren mussten die Bürger zuletzt kräftig draufzahlen. Der Bundestag beschließt mehrere Entlastungen - doch einiges davon wird erst mit der nächsten Steuererklärung spürbar.

                                    Politik

                                    Nordrhein-Westfalen: Den Absturz vor Augen

                                    Die schwarz-gelbe Koalition in NRW steht vor dem Aus, denn die FDP muss bei der Landtagswahl am Sonntag mit herben Verlusten rechnen. Einer der Gründe dafür kandidiert auf Platz zwei der FDP-Liste: Schulministerin Yvonne Gebauer.

                                      Politik

                                      Nahrungsmittelversorgung: Reine Lehre statt täglich Brot

                                      Im Afghanistan der Gotteskrieger hungert inzwischen die Hälfte der Bevölkerung.

                                        Politik

                                        Rechtsprechung: Duell der Grundrechte

                                        Was ist wichtiger, Klimaschutz oder Eigentum? Der Bundesgerichtshof muss klären, ob die neue Dämmschicht über den Zaun des Nachbarn ragen darf.

                                          Politik

                                          Bund, Länder und Kommunen: Steuereinnahmen höher als erwartet

                                          Experten rechnen mit gut 40 Milliarden Euro mehr in diesem Jahr. Lindner warnt vor "Jubelmeldungen".