Lesen den Artikel : Krieg in der Ukraine: Habeck: Deutschland könnte Gasboykott schon im Winter verkraften – Ukraine meldet schwere Gefechte im Osten
Leben & Stil

Verleumdungsprozess: Medienanwalt über Depp-Heard-Prozess: Bei US-Jurys geht es oft um Sympathie, weniger ums Recht

Professor Christian Schertz vertritt viele deutsche Stars in anwaltlichen Belangen. Aus der Ferne beobachtet er den Prozess von Johnny Depp und Amber Heard. 

    Politik

    Prozess: IS-Kämpferin verlässt Gericht nach Urteil auf freiem Fuß

    Hochzeit mit IS-Kämpfer und Besitz einer Kalaschnikow: Eine damals 15-Jährige soll sich 2015 der Terrormiliz Islamischer Staat angeschlossen haben. Nun wurde ein Urteil gefällt.

      Politik

      wegen Schweden und Finnland - Kann die Nato Erdogan rauswerfen?

      Erdogan droht mit der Nato-Beitritts-Blockade von Schweden und Finnland. Was kann die Nato tun? Foto: Burhan Ozbilici/AP

        Politik

        „Hier wird nicht mit offenen Karten gespielt"

        In einem Interview teilt CDU-Chef Merz gegen Bundeskanzler Scholz aus. Hauptkritikpunkt: die „Verzögerungstaktik" bei den Waffenlieferungen.

          Politik

          Verteidigungsbündnis: Experten: Türkei nutzt Nato-Veto für Sicherheitsinteressen

          Finnland und Schweden wollen der Nato beitreten - doch die Türkei will dem derzeit nicht zustimmen. Experten zufolge auch, weil Ankara wohl so ein strikteres Vorgehen gegen die kurdische PKK durchsetzen will.

            Politik

            „Reformer müssen Allianzen schmieden“

            Die Libanesen wählten ein neues Parlament, ob sich nun aber etwas ändert, ist fraglich. Im Interview analysiert ein Libanon-Experte die Ergebnisse.

              Leben & Stil

              Günther Jauch: Er teilt emotionale Erinnerung an Russland

              Günther Jauch hat im "Maischberger"-Talk am Dienstag über eine emotionale Erinnerung an Russland und den Zweiten Weltkrieg gesprochen.

                Welt

                Kulebas Wut auf Lambrecht – Ukraine verliert die Geduld mit Deutschland

                Deutschland genehmigt den Export der Waffen nicht, die von Kiew erbeten wurden. Stattdessen wird die Lieferung von Gepard-Panzern verkündet, für die Munition fehlt. Drei Wochen später ist immer noch keine da. Dem ukrainischen Außenminister platzte im

                  Wirtschaft

                  Erdgas: Vorstandschef betont Bedeutung Unipers für Energiewirtschaft

                  Auf der virtuellen Uniper-Hauptversammlung hat der Vorstandsvorsitzende die Bedeutung des Unternehmens für Deutschland betont.

                    Politik

                    „Weitere Windräder könnten wir ertragen, Gasbohrungen in der Nordsee nicht“

                    Gegen den Protest von Umweltschützern und Insulanern will Niedersachsens Landesregierung Erdgas aus der Nordsee förden lassen. Ein Unding, findet der Bürgermeister von Borkum, Jürgen Akkermann (parteilos). Er warnt vor desaströsen Folgen für seine N

                      Deutschland

                      Überraschende Video-Schalte bei Filmfest - Selenskyjs Tränen-Rede in Cannes

                      Selenskyjs Tränen-Redein CannesFoto: ReutersDauer: 01:46

                        Politik

                        brutale Herrschaft droht - Fällt Mariupol jetzt an Putin-Bluthund Kadyrow?

                        Der Hafenstadt Mariupol könnte eine brutale Besatzer-Herrschaft drohen.Foto: -/dpa

                          Politik

                          „Wir werden Menschenrechte nicht abkaufen, das weiß Erdogan“

                          „Am Ende wird Erdogan zurückstecken müssen“, sagt Roderich Kiesewetter zur Blockade der Türkei bei der Nord-Erweiterung der Nato. Er sei zuversichtlich, dass das Schweden und Finnland, ohne Kompromisse bei der Sicherheit Europas machen zu müssen,

                            Digital

                            Ukraine-Krieg: Schnell, wendig, tödlich: Ukrainische Armee nutzt E-Bikes als Anti-Panzer-Waffen

                            Im Kampf gegen die russischen Invasoren greift die ukrainische Armee zu ungeahnten Methoden: Gleich zwei E-Bike-Hersteller kooperieren mit den Soldaten, um schnelle Angriffe auf russische Ziele zu ermöglichen.

                              Politik

                              Altkanzler: "Schröder ist nur noch als Lobbyist für russische Staatsunternehmen tätig"

                              Der Altkanzler arbeite nicht mehr im Auftrag der Bundesrepublik, heißt es im Haushaltsausschuss. Schröders Büro wird deshalb auf "ruhend gestellt", Ruhegehalt und Personenschutz bleiben ihm jedoch erhalten.

                                Deutschland

                                Johanna aus Südafrika - Hier lachen 128 Jahre!

                                Johanna Mazibuko (128) blickt auf ein hartes, aber glückliches Leben zurück.Foto: privat

                                  Politik

                                  Russischer Angriffskrieg: London: Offen für Kriegsverbrechertribunal gegen Putin

                                  Wird Putin als Kriegsverbrecher zur Verantwortung gezogen? London prüft derzeit die Idee eines Tribunals, teilt nun die britische Außenministerin Truss mit.

                                    Unterhaltung

                                    Überraschende Video-Schalte - Selenskyjs Tränen-Rede in Cannes

                                    Edle Kleider, schicke Smokings, Champagner-Laune – und plötzlich ist der Krieg im Kino.Foto: IMAGO/Starface, Vianney Le Caer/dpa

                                      Politik

                                      Ed Sheeran dreht Charity-Video in Kiew

                                      Inmitten von Trümmern hat Musiker Ed Sheeran ein Video in Kiew gedreht. Die Einnahmen des Songs werden einer Benefiz-Organisation gespendet und sollen den Opfern des russischen Angriffskrieges zugutekommen. Paul Sonntag berichtet über Rückkehrer, die w

                                        Politik

                                        Krieg in der Ukraine: Laut russischen Angaben: 959 ukrainische Kämpfer aus dem Asow-Stahlwerk haben sich ergeben

                                        Finnland und Schweden beantragen offiziell Nato-Mitgliedschaft +++ Erster Kriegsverbrecherprozess in Ukraine +++ Merz: Waffenlieferungen werden bewusst verschleppt +++ Die Entwicklungen im Ukraine-Krieg im stern-Ticker.

                                          Wirtschaft

                                          Immobilien: Weniger Baugenehmigungen - Rückgang bei Einfamilienhäusern

                                          Im ersten Quartal 2022 wurden in Deutschland weniger Baugenehmigungen erteilt als im Vorjahreszeitraum. Insbesondere ein Bereich war betroffen.

                                            Politik

                                            „Habe unser Haus umbauen lassen“ – Ramelow spart privat Strom

                                            Nach Ansicht von Bodo Ramelow drängt die Zeit, der Ausstieg aus der Nutzung fossiler Energieträger sei verschleppt worden. Thüringens Ministerpräsident hat privat bereits in seinem Haus umgebaut. Doch erst jetzt, wo „ein Autokrat uns erpresst, wache

                                              Politik

                                              Ukraine-Krieg: London: Russlands Armee hat Probleme mit Truppenstärke

                                              Für die russische Armee läuft es nicht rund bei ihrem Krieg gegen die Ukraine. Nach britischen Erkenntnissen gibt es vor allem in zwei Bereichen erhebliche Probleme.

                                                Politik

                                                Warum der Wiederaufbau der Ukraine zur „Aufgabe einer Generation“ wird

                                                EU-Wirtschaftskommissar Paolo Gentiloni warnt vor übertriebenen Hoffnungen: „Der Wiederaufbau der Ukraine wird Aufgabe einer Generation.“ Marie Przibylla hat das Ausmaß der Zerstörung dokumentiert.

                                                  Politik

                                                  Faeser will Begriff Heimat „positiv umdeuten“ – Kritik aus der Union

                                                  Ist das Wort Heimat etwa ein Problemfall? Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) scheint dies anzudeuten. Sie fordert öffentlich, den Begriff endlich „positiv aufzuladen“. Abgeordnete von Union und FDP sind verwundert.