Lesen den Artikel : „Habeck hat schon unterstrichen, dass die Lage ernst ist“
Wirtschaft

„Wir müssen prüfen, ob wir wirklich auf die Kernkraft ab Frühjahr verzichten können“

Aus Moskau heißt es, das Anlegen von Vorräten mit russischem Gas in den Speichern Europas sei künftig verboten. Wie sehen die Alternativen aus? „Wir müssen prüfen, ob wir wirklich auf die Kernkraft ab Frühjahr verzichten können“, sagt Hubert Ai

    Wirtschaft

    Energiewende: So gelingt zu Hause der Umstieg auf erneuerbare Energien: Photovoltaik

    Kaum eine Energiequelle ist so zuverlässig wie die Sonne. Eine gute Zeit, in Photovoltaik zu investieren. Das müssen Sie dazu wissen.

      Welt

      Das Steuermysterium – gewinnt der Staat in der Krise?

      Trotz Ukraine-Krieg und schwächelnder Konjunktur gehen die Steuerschätzer von höheren Einnahmen für den Staat aus. Wie es dazu kommt, lässt sich nur schwer nachvollziehen. Finanzminister Lindner sagt jedoch: „Ich möchte nicht Gewinner der Inflatio

        Wirtschaft

        Darum gab der Stablecoin TerraUSD so stark nach

        Der Kryptomarkt steht im Moment stark unter Druck. Der Stablecoin TerraUSD und die Kryptowährung Luna stürzten in eine sogenannte „Todesspirale“ und gaben deutlich nach. Wie es dazu gekommen ist, darüber spricht Dietmar Deffner mit dem Kryptowähru

          Wirtschaft

          Structured Alpha: Allianz leidet weiter unter Skandal

          Ein ohnehin schon milliardenschwerer Skandal wird für den Versicherer noch teurer als bislang erwartet. Trotzdem möchte der Konzern mit hohen Dividenden für Aktionäre attraktiv bleiben.

            Wirtschaft

            Aktien: Anleger fürchten Zinserhöhung

            Die US-Inflationsdaten vom Vortag lösen erneut Berfürchtungen vor deutlicheren Zinserhöhungen aus. Das drückt den Dax ins Minus. Zudem enttäuschen einige Firmenbilanzen.

              Wirtschaft

              Devisen und Rohstoffe: Starke Verluste bei Euro und Bitcoin

              Mit zunehmenden Rezessionsängsten setzten die Anleger auf sichere Geldanlagen wie die Weltwährung Dollar und Staatsanleihen. Die Talfahrt bei Bitcoin & Co. geht weiter.

                Wirtschaft

                Energie als Waffe: Energie als Waffe: Kommen wir wirklich durch den nächsten Winter? Die Antworten auf die wichtigsten Fragen

                Russland hat neuen Gegensanktionen verhängt. Der Wirtschaftsminister Robert Habeck sieht noch keinen Grund für die „Alarmstufe“, aber er warnt vor einem "Hochschaukeln". Kommen wir durch den nächsten Winter?

                  Wirtschaft

                  Finanzcrash: Wie eine obskure Kryptowährung den Markt in den Abgrund reißt

                  TerraUSD heißt eine von vielen sogenannten "Stablecoins", einer angeblich stabilen Gruppe von Kryptowährungen. Aber nun herrscht wegen TerraUSD blankes Chaos, und Werte in Höhe von 200 Milliarden Dollar wurden vernichtet.

                    Wirtschaft

                    Der Anfang vom Ende der Strafzinsen

                    Mit der ING hebt die erste große Bank die Schwellen für Verwahrentgelte wieder an. Jetzt dürfen sich auch alle anderen Sparer Hoffnungen machen. WELT zeigt die Liste der Geldhäuser, die ihre Strafgebühren-Grenzen angehoben haben.

                      Wirtschaft

                      Energie aus Russland: Der hohe Preis der Unabhängigkeit

                      Russische Sanktionen kippen die Lieferverträge von Gazprom Germania. Wie teuer die neue Energiepolitik Deutschlands werden kann, zeigen Berechnungen der EU.

                        Staat & Soziales

                        Hohe Inflation: Die Angst vor einer Lohn-Preis-Spirale ist zurück

                        Gerät die Volkswirtschaft in einen fatalen Kreislauf aus stark steigenden Löhnen und anziehenden Preisen? Viele fühlen sich an den Ölpreisschock der Siebzigerjahre erinnert. Doch der Vergleich hinkt.

                          Wirtschaft

                          Raus aus Russland – wie weiter mit China? Siemens orientiert sich um

                          Der Tech-Konzern hat lange gezögert, doch nun zieht er Konsequenzen und zieht sich ganz aus Russland zurück. Der Exit kostet Siemens etwa ein Prozent seines Konzernumsatzes. Allerdings steht der Konzern vor seinem nächsten Krisenherd – der Lage in Ch

                            Wirtschaft

                            Ernährung: Pflanzliche Proteine erobern Fleischwirtschaftsmesse IFFA

                            Die Metzger sind gut durch die Corona-Krise gekommen. Auf der Fleischwirtschaftsmesse IFFA zeigt sich, wie stark sich die Welt in drei Jahren verändert hat. Pflanzliche Proteine sind gekommen, um zu bleiben.

                              Wirtschaft

                              40,4 Milliarden Euro mehr Steuereinnahmen als erwartet

                              Bundesfinanzminister Christian Lindner stellte auf einer Pressekonferenz die Steuerschätzung für das Jahr 2022 vor. Die Steuerschätzer gehen von Mehreinnahmen bis 2026 von rund 220 Milliarden Euro für den Staat aus.

                                Wirtschaft

                                Aktien fürs Leben: Wie Anleger im Kopf mit starken Kursschwankungen umgehen sollten

                                Es sind keine Zeiten für schwache Nerven an den Börsen, die Volatilität bleibt hoch. Als Anleger muss man sich noch gezielter über seine Strategie im Klaren sein – und im Kopf von den Kursen lösen.

                                  Unternehmen & Märkte

                                  Ukraine: Getreide steckt fest – EU verspricht Hilfe beim Export

                                  Mit neuen Routen und besserer Logistik will die EU binnen drei Monaten 20 Millionen Tonnen Getreide aus der Ukraine bringen. Derweil kündigt Präsident Wladimir Putin für Russland eine Rekordernte bei Weizen an.

                                    Politik

                                    „Die Gasspeicher füllen sich auf und liegen im Moment bei 39 Prozent“

                                    Russland verbietet Geschäfte mit Ex-Gazprom-Töchtern. „Das Handelsverbot zielt darauf ab, dass die Gasspeicher in Deutschland nicht aufgefüllt werden“, sagt Dr. Frank Umbach. „Wir müssen damit rechnen, dass die Gaspreise weiter ansteigen“, so