Politik

EU-Bußgelder: Justizminister: Polen zahlt keinen Zloty

Die Regierung in Warschau lehnt die vom EuGH verfügten Strafgelder ab. Der polnische Staat dürfe sich nicht "der Gesetzlosigkeit unterwerfen".

    Politik

    BILD-Moderatorin Nena Schink - „Wir müssen aufhören, Masken zu tragen“

    „Wir müssen aufhören,Masken zu tragen“Foto: BILDDauer: 09:33

      Wirtschaft

      Digitales: Facebook-Konzern heißt künftig Meta

      Das hat Facebook-Gründer Mark Zuckerberg bekannt gegeben. Der neue Name ist ein Hinweis darauf, wo sich das Unternehmen die nächsten Jahre hin entwickeln möchte.

        Politik

        USA: Biden halbiert sein Sozial- und Klimapaket, um es zu retten

        Für den US-Präsidenten rückt ein wichtiger innenpolitischer Erfolg in Reichweite, gerade zur rechten Zeit. Dafür muss er dem moderaten Flügel seiner Partei aber weit entgegen kommen.

          Politik

          Koalitionsverhandlungen: "Wer redet, der fliegt"

          22 Arbeitsgruppen mit 300 Politikern aus SPD, FDP und Grünen sollen klären, wie ein gemeinsamer Koalitionsvertrag ausschauen könnte. Worum wird da gerungen? Wer übernimmt welche Aufgaben? Und ist das alles bis zum 10. November wirklich zu schaffen?

            Politik

            Überraschungsangriff? - Putin lässt Bomben an Fracht-Flugzeuge bauen

            Russlands Militär baut Bomben an Frachtflugzeuge. Experten befürchten Schlimmes.Foto: Verteidigungsministeriums der Russischen Föderation

              Deutschland

              Gegen Lebenslang-Urteil - NSU-Zschäpe bald wieder vor Gericht?

              Jetzt will Neonazi-Terroristin Beate Zschäpe (46) Hilfe vom Grundgesetz.Foto: picture alliance/AP Images

                Wirtschaft

                Ist Atomkraft die Lösung?

                Es ist nicht nur ein Gefühl, dass alles immer teurer wird. Besonders die Energiepreise treiben die aktuelle Inflation auf neue Rekordhöhen. Dass Russland demnächst mehr Gas liefern will, verdeutlicht lediglich unsere Abhängigkeit vom Gas, doch was ist

                  Politik

                  SZ am Abend: Nachrichten am 28. Oktober

                  Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat.

                    Dresden

                    Top-Virologe Kekulé - Wo bleiben die neuen Corona-Impfstoffe?

                    Kekulé kritisiert die Impfstoff-Hersteller, weil die keine neuen Vakzine produzieren.Foto: UKH Halle/Zentrale Fotostelle/Arvid Rostek

                      Natur

                      Vulkan auf La Palma: Wie Vulkanausbrüche bei der Kühlung der Erde helfen

                      Neben dem Cumbre Vieja waren zuletzt mehrere Vulkane auf der Erde aktiv, sie schleudern gigantische Aschewolken in die Atmosphäre. Welchen Einfluss hat das aufs globale Klima?

                        Politik

                        NSU-Verfahren: Zschäpe reicht Beschwerde bei Verfassungsgericht ein

                        Ziel der verurteilten Rechtsterroristin ist es, eine mündliche Verhandlung am Bundesgerichtshof zu erwirken. Der hatte eine Revision Zschäpes zurückgewiesen.

                          Deutschland

                          Horror-Unfall auf Bundesstraße - Drei Tote bei schrecklichem Crash in Gegenverkehr

                          Drei Tote bei schrecklichemCrash in GegenverkehrFoto: NonStopNewsDauer: 00:43

                            Politik

                            Polen: Fast alles soll verboten werden

                            In Polen wird ein radikaler Gesetzentwurf gegen sexuelle Minderheiten und ihre Unterstützung im Parlament beraten.

                              Sport

                              Trainer Koeman und der FC Barcelona: Kündigung auf 10 000 Meter Flughöhe

                              Nach dem 0:1 bei Rayo Vallecano setzt der FC Barcelona den Niederländer Ronald Koeman als Trainer ab. Nun soll Klub-Legende Xavi Hernández das Amt übernehmen - doch am Donnerstag stand er noch in Katar unter Vertrag.

                                Sport

                                Borussia Mönchengladbach: Pokal-Held Breel Embolo kontert Bild-Bericht

                                Gladbach-Held Breel Embolo hat einen Bericht der Bild-Zeitung gekontert, nachdem er im Pokal gegen Bayern München doppelt getroffen hatte.

                                  Unterhaltung

                                  Der Fall Prinz Andrew: Ist er seinen wichtigsten Trumpf los?

                                  Bewegung im Fall Prinz Andrew? Statt eine schützende Vergleichsvereinbarung offenzulegen, soll der Trumpf des Royals doch geheim bleiben.

                                    Auto

                                    Fahren mit Strom und Wasserstoff: Sauber ohne Stecker

                                    Wasserstoff hat keine Zukunft? Nicht so bei BMW. Anders als andere Autobauer setzt der Konzern weiterhin auf diese Technik. Wie genau, das erläutert der zuständige Ingenieur im Interview.

                                      Sport

                                      Tennis: Gereifter Lebemann

                                      Ein besonderer Spieler des österreichischen Tennis tritt ab: Jürgen Melzer beendet mit 40 Jahren seine Karriere - nun will der Wiener als Sportdirektor im Verband seine Erfahrungen weitergeben.

                                        Sport

                                        World Series im Baseball: Ausgerechnet Maldonado

                                        Die Houston Astros gleichen in der Baseball-Finalserie gegen die Atlanta Braves zum 1:1 aus - auch, weil einer trifft, der gewöhnlich kaum trifft: Catcher Martín Maldonado, der Dirigent der Defensive.

                                          Sport

                                          FC St. Pauli in der 2. Bundesliga: "Pessimismus passt nicht nach St. Pauli"

                                          Der Ostfriese Timo Schultz schickt sich an, mit dem Kiezklub erstmals den großen Hamburger SV zu überflügeln. Die Utopie könnte wahr werden: Kein Zweitligist spielt attraktiver und erfolgreicher Fußball.

                                            Sport

                                            SSV Jahn Regensburg: Nebel, Rauch und böse Geister

                                            Der SSV Jahn bestimmt die Zweitrundenpartie im DFB-Pokal und unterliegt dem FC Hansa Rostock trotzdem unglücklich im Elfmeterschießen. An einem Abend, der den Protagonisten in Erinnerung bleiben dürfte.