Lesen den Artikel : Staatsschulden: Die USA bleiben solvent - vorerst
Deutschland

"Kabul hätte zerstört werden können"

Der Truppenabzug aus Afghanistan hätte nach Einschätzung des zurückgetretenen US-Sonderbeauftragten für das Krisenland noch "viel schlimmer" verlaufen können. Deutliche Kritik übte Zalmay Khalilzad an Präsident Biden.

    Formel 1

    Formel 1 in den USA: Max Verstappen gewinnt in Austin dank Taktik-Coup

    Fährt so der zukünftige Weltmeister? Max Verstappen hat in den USA auf eine ebenso riskante wie clevere Strategie gesetzt. Lewis Hamilton bleib nur Platz zwei – und eine klare Ansage per Funk.

      Deutschland

      Verkauf von Monte Paschi geplatzt

      Das 2017 verstaatlichte Geldhaus gilt als der größte Sanierungsfall des italienischen Bankensektors. Hoffnungen der Regierung in Rom auf einen Verkauf erfüllten sich nicht.

        Leben & Stil

        Gesellschaft: Obama und Springsteen besorgt um Spaltung in USA und Europa

        Ex-US-Präsident Barack Obama und Musiker Bruce Springsteen besprechen in ihrem gemeinsamen Podcast sowohl Politik als auch Privates. In den «Tagesthemen» äußern sie sich besorgt über die Spaltung der Gesellschaft.

          Deutschland

          UN-Klimachefin macht sich große Sorgen

          Eine Woche vor Beginn der Weltklimakonferenz in Glasgow hat Patricia Espinosa nochmals eindringlich vor einem Scheitern der "COP26" gewarnt. Weitere Staaten bekunden derweil ihren guten Willen in Sachen Klimaschutz.

            Sport

            Formel 1 in Austin: Flucht ins Ziel im Mercedes-Revier

            Beim Großen Preis der USA verliert Max Verstappen zunächst den Start gegen Lewis Hamilton, gewinnt aber das Rennen dank gut geplanter Boxenstopps - und baut seinen Vorsprung im Titelkampf weiter aus.

              Welt

              Verstappen triumphiert dank Taktik-Trick beim Großen Preis der USA

              Max Verstappen ist auf dem besten Wege, Lewis Hamilton als Formel-1-Weltmeister abzulösen. Der Niederländer gewinnt den Großen Preis der USA und schafft ein Polster in der Gesamtwertung zum Briten. Sebastian Vettel kämpft sich acht Plätze vor und fä

                Deutschland

                Beratungen über Gesundheit als globales Gut beim Weltgesundheitsgipfel

                Im Mittelpunkt der Gesundheitskonferenz "World Health Summit" in Berlin steht die Pandemie-Bekämpfung. Die Folgen aus Corona, die Vermeidung von Pandemien und die Impfgerechtigkeit beschäftigen die Experten.

                  Politik

                  Nahost: Israel erklärt palästinensische NGOs zu Terrorgruppen

                  Verteidigungsminister Gantz wirft sechs teils prominenten Organisationen vor, im Auftrag der militanten PFLP zu operieren. EU und USA üben heftige Kritik.

                    Deutschland

                    In Süditalien entwickelt sich ein neuer Migrations-Hotspot

                    Im Mittelmeer verlagern sich anscheinend wieder die Fluchtrouten. An die Stelle der Insel Lampedusa tritt verstärkt die Küste Kalabriens im Süden Italiens als Ziel vieler Migranten, die nach Europa wollen.

                      TV

                      „Ich bedauere persönlich zutiefst“

                      Journalisten sind nur Propaganda-Assistenten? Mathias Döpfner rudert zurück. Muss er auch, wenn er BDZV-Präsident bleiben will.

                        Deutschland

                        Israel treibt Siedlungsbau im Westjordanland voran

                        Die israelische Regierung hat den Bau von mehr als 1300 neuen Wohnungen für jüdische Siedler im Westjordanland angekündigt. International ist der Siedlungsbau in dem Palästinensergebiet hoch umstritten.

                          Welt

                          Seien wir ehrlich – wir werden länger arbeiten müssen

                          Die Rente mit 67 war keine Gemeinheit der Politik, sondern schlichtes Ergebnis der glücklicherweise gestiegenen Lebenserwartung. Und bei 67 wird es nicht bleiben. Um das zu verstehen, genügt Volksschule Sauerland, wie einst SPD-Sozialminister Franz Mün

                            Politik

                            2000 Migranten - Neue „Migrantenkarawane“ mit Ziel USA gestartet

                            In Tapachula haben sich über 2000 Menschen zusammengeschlossen, sie ziehen Richtung USA.Foto: Edgar H. Clemente/dpa

                              Politik

                              Liefer-Probleme - Scheuer gibt Weihnachtsversprechen ab

                              Schöne Bescherung! Verkehrsminister Andreas Scheuer gibt Entwarnung für Weihnachten.Foto: Benjamin Zibner

                                Wirtschaft

                                Heizkosten und Benzinwucher im News-Ticker - Frankreich zahlt 38 Millionen Bürgern "Inflations-Entschädigung"

                                Die Energiepreise in Deutschland steigen immer weiter. Und es ist keine Entspannung in Sicht. Der Diesel ist am Mittwoch noch einmal teurer geworden und toppt damit das neue Allzeithoch. Hinzu kommen immer mehr Preisschwankungen an den Tankstellen. Alle w

                                  Politik

                                  Flüchtlinge: Neue «Migrantenkarawane» in Mexiko mit Ziel USA gestartet

                                  Es sind zumeist Menschen aus Mittelamerika, aber auch aus Haiti und Afrika, die nun in Richtung Mexiko-Stadt aufgebrochen sind. Doch viele von ihnen zieht es noch weiter gen Norden.

                                    Formel 1

                                    Formel 1 in Austin - GP der USA im Live-Ticker: Rennen

                                    Der WM-Titelkampf der Formel 1 zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton geht in die entscheidende Phase. Mit dem Großen Preis der USA in Austin werden die letzten sechs Rennen eingeläutet. Was machen Sebastian Vettel und Mick Schumacher? Alle Infos im

                                      Deutschland

                                      Seehofer für mehr Grenzkontrollen zu Polen

                                      Die deutsch-polnische Grenze ist ein Brennpunkt bei der Migration über die Belarus-Route. Bundesinnenminister Horst Seehofer erwägt, die Region noch engmaschiger zu kontrollieren.

                                        Politik

                                        USA fordern Machthaber Kim zu neuen Verhandlungen auf

                                        Die USA verlangen von Nordkorea ein Ende der „beunruhigenden und kontraproduktiven“ Raketentests. Man sei bereit, sich ohne Vorbedingungen zu treffen.

                                          Deutschland

                                          Kroatien und Bulgarien sind Corona-Hochrisikogebiete

                                          In den EU-Ländern Kroatien und Bulgarien steigen die Corona-Infektionsraten rapide. Die deutschen Behörden reagieren darauf. Bulgarien bemüht sich gar um Hilfe aus dem Ausland.

                                            Deutschland

                                            Präsidentenwahl in zentralasiatischer Republik Usbekistan

                                            In Usbekistan wird der Präsident neu gewählt und es gilt als sicher, dass Amtsinhaber Mirsijojew das Rennen machen wird. Die Opposition wurde zu der Abstimmung nicht zugelassen.

                                              Deutschland

                                              Schlag gegen Drogen-Mafia Kolumbiens: "Otoniel" festgenommen

                                              Der Staatspräsident spricht von einem gewaltigen Sieg gegen die Drogenkriminalität. Die USA hatten auf die Ergreifung von "Otoniel" eine hohe Belohnung ausgesetzt.

                                                Unterhaltung

                                                Ermittlungen nach tödlichem Schuss am Filmset

                                                Warum hat US-Filmstar Alec Baldwin bei Dreharbeiten eine scharfe Waffe bekommen? Der Tod der Kamerafrau wird nun untersucht. Er hätte nicht passieren dürfen.

                                                  Formel 1

                                                  Nach Quali in den USA - Sebastian Vettel bolzt gegen Schumacher-Kollege: „Ein bisschen dumm“

                                                  Sebastian Vettel entschied das Rennen um die Poleposition der Strafversetzten für sich. Nun startet er von Position 18 in den Grand Prix der USA. Über eine Aktion mit Nikita Masepin konnte er aber nur den Kopf schütteln

                                                    Politik

                                                    Wahlkampfauftritt: Obama: Amerika und die Welt sind an einem Wendepunkt

                                                    Um den Demokraten Terry McAuliffe bei der Gouverneurswahl in Virginia zu unterstützen, hält der ehemalige US-Präsident Barack Obama eine Rede. Er macht auch eine Anspielung in Richtung Trump.

                                                      Load time: 5.7333 seconds