Lesen den Artikel : Zwei geniale Molekülmacher
Weltall

Astronaut Matthias Maurer über seinen Flug zur Raumstation ISS

Er hatte seinen Traum schon aufgegeben, da bekam er doch noch das Go für den Flug zur Raumstation ISS. Der nächste deutsche Astronaut Matthias Maurer erzählt in dieser Podcastfolge, was er sich für den Trip vorgenommen hat und warum er im All erst mal

    Medizin

    Corona-Krise: Sieben-Tage-Inzidenz steigt laut Robert Koch-Institut auf über 110

    Dem RKI wurden binnen 24 Stunden 6573 Neuinfektionen gemeldet. Zudem registrierten die deutschen Gesundheitsämter 17 weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus.

      Medizin

      Corona an Schulen: SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach fordert bundesweite Tests

      Die kalte Jahreszeit naht – damit wächst laut dem SPD-Gesundheitsexperten Karl Lauterbach das Coronarisiko für Schulkinder. Er spricht sich für eine einheitliche Test-Strategie aus: dreimal die Woche, morgens.

        Welt

        Lauterbach warnt vor stark steigenden Infektionszahlen bei Kindern

        Nach den Herbstferien werde es deutlich mehr Corona-Ausbrüche an Schulen geben, „weil die Kinder nicht mehr lange lüften können“. SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach warnt und fordert eine einheitliche Test-Strategie.

          Medizin

          Coronavirus: Fachleute fordern neuen Frühwarnindikator

          Zahlen aus den Krankenhäusern sollen als zentrale Größe Auskunft über die Pandemie-Situation geben, können das aber nicht. Es gibt eine simple Alternative, zeigt ein Papier, das dem SPIEGEL vorliegt.

            Wirtschaft

            Christian Hartel: "Der Klimawandel bedroht die gesamte Menschheit"

            Wacker-Chef Christian Hartel will den Chemiekonzern nachhaltiger machen. Keine leichte Aufgabe. Er braucht viel billigen grünen Strom. Bislang gibt es den nicht in ausreichenden Mengen.

              Natur

              Saudi-Arabien: Wüstenstaat will bis 2060 Klimaneutralität

              Ist das ein ambitionierter Plan? Einer der größten Umweltverschmutzer der Welt will in knapp 40 Jahren klimaneutral werden. Die Emissionen, die exportiertes Öl erzeugt, werden dabei allerdings nicht mitgezählt.

                Medizin

                Antibabypille: Immer weniger junge Frauen wollen hormonell verhüten

                Für viele junge Frauen ist die Pille nicht mehr das Verhütungsmittel der ersten Wahl. Die Gründe dafür sind vielfältig – die Alternativen sind es nicht.

                  Medizin

                  Coronavirus: Inzidenz in Deutschland erstmals wieder über 100

                  Das RKI meldet 15.145 Corona-Neuinfektionen – der Wert ist mehr als doppelt so hoch wie vor einem Jahr zur gleichen Zeit. Vor allem bei Kindern und Jugendlichen sind die Inzidenzen hoch.

                    Natur

                    Australiens Bienenimporte wegen Coronapandemie in Gefahr

                    Bienenköniginnen aus Europa sollen Australiens Bestände vor der tödlichen Varroamilbe schützen. Die Tiere sind auf dem Postweg unterwegs – während der Coronapandemie eine oft tödliche Reise.

                      Medizin

                      Coronavirus in Deutschland: RKI meldet 19.572 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz steigt sprunghaft an

                      Das RKI hat binnen 24 Stunden 19.572 Neuinfektionen und 116 Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus registriert. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 95,1.

                        Medizin

                        Coronavirus: RKI warnt vor beschleunigtem Anstieg der Fallzahlen

                        Die Corona-Fallzahlen steigen wieder – und schneller. Erstmals seit Mai fällt auch die Sieben-Tage-Inzidenz bei Menschen über 90 Jahre höher aus. Das RKI rät dringend zur Einhaltung der Schutzregeln.

                          Lernen

                          „Am besten ein Ressort nur für die Wissenschaft“

                          Im Sondierungspapier von SPD, Grüne und Linke ist zum Thema Wissenschaft eher Vages zu lesen. Die Berliner Unileitungen hoffen auf mehr.

                            Technik

                            USA: Forscher stellen Messer und Nägel aus Holz her - schärfer als Edelstahl

                            Mit einem simplen Verfahren lässt sich Holz extrem härten. Wissenschaftler in den USA haben mit der Methode überraschend robuste Nägel und Tafelmesser hergestellt, die dreimal schärfer sind als Messer aus Edelstahl.

                              Medizin

                              Coronavirus: Rumänien und die vierte Welle - Die vermeidbare Katastrophe

                              Alle fünf Minuten stirbt ein Mensch, die Intensivstationen sind völlig überfüllt: Im EU-Land Rumänien wütet eine Coronawelle, die heftiger ist als je zuvor. Dabei gibt es genügend Impfstoff. Was ist da los?

                                Medizin

                                Coronavirus: Booster-Impfung bringt hohen Schutz - Biontech-Studie

                                In Deutschland können sich besonders gefährdete Personengruppen bereits ein drittes Mal gegen Corona impfen lassen. Unternehmensdaten aus einer Phase-III-Studie zeigen: Der Schutz steigt um weitere 95 Prozent.

                                  Mensch

                                  Klimawandel: Gesundheitsprobleme durch globale Erwärmung nehmen zu

                                  Die mit der globalen Erwärmung verbundenen Gesundheitsprobleme verschärfen sich. Ein Forscherteam ruft dazu auf, den Kampf gegen Pandemien und den gegen die Erderwärmung zusammenzudenken.

                                    Medizin

                                    Dampf von E-Zigaretten: »Koffein, Weichmacher und 2100 unbekannte Substanzen«

                                    Sie gelten als gesündere Alternative zu Tabak. Aber was steckt wirklich in E-Zigaretten? Hier erzählt Umweltchemiker Carsten Prasse, was er in den Wölkchen der Verdampfer gefunden hat.

                                      Medizin

                                      Transplantationsmedizin: Erstmals Schweineniere erfolgreich an klinisch toter Patientin getestet

                                      Bei einem Transplantationsexperiment konnte die Niere eines Tieres ohne Komplikationen mit einem menschlichen Organismus verbunden werden. Das gibt Hoffnung bei der Suche nach neuen Spenderorganen.

                                        Medizin

                                        Coronavirus: Subtyp von Delta - breitet sich jetzt eine noch ansteckendere Virusvariante aus?

                                        Parallel zur Ausbreitung eines neuen Virussubtyps infizierten sich in Großbritannien pro Kopf zuletzt viermal mehr Menschen als in Deutschland. Doch Forscher debattieren über den Zusammenhang.

                                          Weltall

                                          Nasa-Rover »Perseverance«: So klingen die Sounds vom Mars

                                          Kopfhörer anlegen und ab ins All: Die Nasa hat alle bisherigen Tonaufnahmen von der aktuellen Mars-Rover-Expedition veröffentlicht. Was das Forschungsfahrzeug auf dem Roten Planeten alles aufgenommen hat – hier im Video.

                                            Natur

                                            Ostseestaaten beschließen verstärkten Gewässerschutz

                                            Der Zustand der Ostsee ist besorgniserregend. Nun soll das Meer besser geschützt werden. Umweltaktivisten kritisieren die Maßnahmen als nicht ausreichend.

                                              Mensch

                                              Sonnensturm: Wikinger waren vor exakt 1000 Jahren in Amerika

                                              Die Wikinger waren lange vor Kolumbus in Amerika. Nun haben Forscher das Alter einer Siedlung in Neufundland sehr genau datiert. Dabei half ihnen ein astronomischer Sonnensturm.

                                                Weltall

                                                Boeing: »Starliner« hebt erst 2022 für weitere Tests ab

                                                Eigentlich sollte das »Starliner«-Raumschiff längst regelmäßig zur ISS fliegen. Doch das Projekt von Boeing erlebt einen Rückschlag nach dem anderen.

                                                  Mensch

                                                  Klimawandel: Der Ölkonzern Total wusste seit 1971 von der globalen Erwärmung

                                                  Shell, Exxon und BP wussten Bescheid. Nun zeigt eine Studie: Im französischen Konzern Total Energies wusste man ebenfalls seit Jahrzehnten von den Gefahren des Klimawandels – was zu unterschiedlichen Reaktionen führte.

                                                    Medizin

                                                    Corona-Pandemie in Afrika: Die stille Durchseuchung

                                                    In Teilen Afrikas haben sich in etwa so viele Menschen mit dem Coronavirus angesteckt, wie in Europa geimpft wurden – das zeigen neue Zahlen. Fachleute fordern einen Wechsel bei der Impfstrategie.

                                                      Medizin

                                                      Corona-Krise: Robert Koch-Institut meldet 17.015 Neuinfektionen

                                                      Binnen 24 Stunden hat das RKI 92 weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus registriert. Die Sieben-Tage-Inzidenz stieg auf über 80.

                                                        Load time: 7.5633 seconds