Lesen den Artikel : Britische Royals gratulieren Prinz Harry zum 37. Geburtstag
Welt

„Was zum Teufel habe ich getan? Sie alle umgebracht“ – Robert Durst schuldig gesprochen

Ein unbeabsichtigtes Mordgeständnis, als in einer Interview-Pause bei Dreharbeiten sein Mikrofon noch offen war, wurde ihm zum Verhängnis. Jetzt wurde Immobilienerbe Robert Durst in einem spektakulären Mordprozess in Los Angeles schuldig gesprochen.

    Welt

    SEK-Einsatz in Hotel - Nach Schusswaffe wird ein verdächtiger Koffer gefunden

    Nach dem Fund einer Schusswaffe in einem Düsseldorfer Hotel haben Spezialkräfte mindestens einen verdächtigen Koffer gefunden. Ein Mann wurde festgenommen. Mehrere Spezialeinsatzkommandos (SEK) durchkämmten das Hotel.

      Unterhaltung

      „Grey’s Anatomy“ - 80 Mitarbeiter packen über Patrick Dempsey aus!

      Jetzt erhalten Fans einen nicht so schönen Blick hinter die Kulissen ihrer Lieblingsserie.Foto: Disney General Entertainment Content via Getty Images

        Welt

        Nena sagt Tour ab – „Ich mache da nicht mit“

        Aus Protest gegen mögliche 2G-Regeln wird Nena 2022 nicht auf Tour gehen. Auf einem Nena-Konzert seien alle Menschen willkommen – derzeit gehe es aber in eine ganz andere Richtung, schrieb die Sängerin zur Begründung.

          Politik

          1.500 Euro ist jede Impfung für die Gesellschaft wert

          1.500 Euro ist jede Impfung für die Gesellschaft wert, schätzt das Wirtschaftsinstitut Ifo. Denn: Je weniger Kranke, umso besser für die Volkswirtschaft. Der Bund setzt vor allem darauf, die Spritzen dahin zu bringen, wo die Ungeimpften sind, sei es in

            München

            Theater: Der Kitt unserer Gesellschaft

            Oberbürgermeister Reiter eröffnet das neue Schwere Reiter und bekennt sich zur freien Szene.

              TV

              Hetze und Verleumdung werden ein Ventil finden

              Der Internetgigant schmeißt die Corona-Leugner und -Lügner raus. Aber der Querdenker bleibt mitten unter uns. Ein Kommentar.

                Welt

                Mann schießt in Almelo mit Armbrust von Balkon

                Ein Mann steht mit einer Armbrust auf einem Balkon. Davor ein großes Aufgebot der Polizei, es fallen Schüsse. Noch gibt es viele Rätsel zur Gewalttat.

                  Welt

                  Missbrauchsskandal: Prinz Andrew will Zustellung der Klage verhindern

                  Der Sohn von Queen Elizabeth zögert den Prozessstart immer weiter hinaus. Ihm wird vorgeworfen, mit Hilfe von Jeffrey Epstein eine Minderjährige missbraucht zu haben.

                    TV

                    Turmbau zu Berlin

                    Was soll es sein: Das Humboldt Forum im Berliner Schloss? Eine Arte-Doku fasst die Diskussion zusammen.

                      Welt

                      US-Kriminalfall: Wo ist Gabby Petito?

                      Ein Paar macht sich gemeinsam auf zum großen Roadtrip durch Amerika. Zurück kommt nur einer, doch er schweigt. Nach seiner Partnerin sucht jetzt das ganze Land.

                        Welt

                        22-Jährige Amerikanerin bei Roadtrip verschwunden

                        Gabrielle Petito bricht mit ihrem Freund zu einem Roadtrip in den Westen der USA auf. Nur er alleine kommt zurück – und schweigt. Die Behörden bitten um Hilfe.

                          Welt

                          Kassenärzte-Vereinigung fordert Aufhebung aller Corona-Maßnahmen

                          Die Kassenvertragsärzte sehen keinen Grund mehr für Corona-Maßnahmen. Sie fordern ein Ende der „Panikpolitik“. Da alle Bürger Zugang zum Impfstoff haben, liege die Verantwortung für die eigene Gesundheit bei den Individuen und nicht mehr beim Sta

                            TV

                            Neue Regel, altes Problem

                            Der Internetgigant schmeißt die Corona-Leugner und -Lügner raus. Aber der Querdenker bleibt - mitten unter uns. Ein Kommentar.

                              Lernen

                              Was hinter den Impfdurchbrüchen bei Johnson & Johnson steckt

                              Impfdurchbrüche sind extrem selten, alle Vakzine schützen sehr gut. Trotzdem gibt es Unterschiede, vor allem bei einem Impfstoff.

                                Lernen

                                Was hinter den Impfdurchbrüche bei Johnson & Johnson steckt

                                Impfdurchbrüche sind extrem selten, alle Vakzine schützen sehr gut. Trotzdem gibt es Unterschiede, vor allem bei einem Impfstoff.

                                  Leben & Stil

                                  "Time"-Titel : Meghan trägt Schmuck im Wert von über 300.000 Euro – und jedes Teil hat eine besondere Bedeutung

                                  Das "Time Magazine"-Cover von Prinz Harry und Herzogin Meghan sorgte für Häme. Es wirke retuschiert und merkwürdig inszeniert. Und auch Meghans Schmuck sorgt für Aufsehen. 

                                    Unterhaltung

                                    Wen er schützen wollte - Philips Testament bleibt 90 Jahre unter Verschluss

                                    Per Gericht wurde beschlossen: Das Testament von Prinz Philip (†99) bleibt StaatsgeheimnisFoto: Tim Graham Photo Library/Getty Images

                                      Welt

                                      Studenten wollen in den öffentlichen Dienst? „Dann stimmt was nicht“, wettert Stoiber

                                      Es wurde hitzig debattiert bei „Markus Lanz“ – über Steuersenkungen, Mittelschicht und Mindestlohn. Als problematisch sieht CSU-Urgestein Edmund Stoiber den Wunsch von 40 Prozent der Studenten, in den öffentlichen Dienst gehen zu wollen.

                                        Berlin

                                        Blutspendeverbot für homosexuelle Männer soll gelockert werden

                                        Homo- und bisexuelle Männer sollen zukünftig vier Monate lang enthaltsam leben, bevor sie Blut spenden dürfen. Trans Personen gelten weiterhin als Risikogruppe.

                                          Welt

                                          Bundesweite Inzidenz sinkt vierten Tag in Folge

                                          Die Gesundheitsämter in Deutschland meldeten dem RKI binnen eines Tages 11.022 Corona-Neuinfektionen. Die bundesweite Inzidenz sinkt am vierten Tag in Folge auf 74,7. Ein Überblick in Zahlen und Grafiken.