Lesen den Artikel : Der Mali-Einsatz steht auf der Kippe
Deutschland

Algerischer Ex-Präsident Abdelaziz Bouteflika gestorben

Über ein halbes Jahrhundert hat Abdelaziz Bouteflika das politische Geschick Algeriens geprägt. Nach Ende des Bürgerkriegs leitete er den nationalen Versöhnungsprozess. Nun ist er im Alter von 84 Jahren gestorben.

    Deutschland

    US-Militär räumt Tötung von Zivilisten in Afghanistan ein

    Bei einem US-Luftangriff in der afghanischen Hauptstadt Kabul Ende August sind versehentlich Unschuldige getötet worden. Unter den Opfern sind bis zu sieben Kinder. Vorangegangen war eine Attacke des IS.

      Welt

      SEK-Einsatz in Hotel - Nach Schusswaffe wird ein verdächtiger Koffer gefunden

      Nach dem Fund einer Schusswaffe in einem Düsseldorfer Hotel haben Spezialkräfte mindestens einen verdächtigen Koffer gefunden. Ein Mann wurde festgenommen. Mehrere Spezialeinsatzkommandos (SEK) durchkämmten das Hotel.

        Deutschland

        SEK im Einsatz - Sprengstoff-Alarm in Düsseldorfer Hotel

        Sprengstoff-Alarm inDüsseldorfer HotelFoto: BILD/TheNewsHunterDauer: 01:13

          Deutschland

          IWF-Chefin Georgiewa steht gehörig unter Druck

          Die Chefin des Internationalen Währungsfonds muss sich wegen angeblicher Einflussnahme zugunsten Chinas rechtfertigen. Der Vorfall liegt zwar schon Jahre zurück, hat aber politische Brisanz.

            Deutschland

            Russland: Wir müssen mit den Taliban reden

            Während sich der russische Präsident für Gespräche mit den Islamisten ausspricht, wecken diese mit einer Umbenennung des Frauenministeriums düstere Erinnerungen.

              Deutschland

              Gorleben wird endgültig stillgelegt

              Was wie ein Verwaltungsakt klingt, markiert tatsächlich das Ende eines Jahrzehnte währenden Konflikts: Im Wendland wird es niemals ein Atomendlager geben.

                Deutschland

                Ischgl-Prozess: Österreich will keinen Vergleich

                Welche Verantwortung trägt der österreichische Staat für den massenhaften Corona-Ausbruch vom März 2020 im Skiort Ischgl? In Wien hat dazu der erste von 15 Zivilprozessen begonnen.

                  Deutschland

                  Edi Rama zum dritten Mal Regierungschef

                  Der Sozialist kann in Albanien einen Rekord verbuchen. Doch Teile der Opposition werfen ihm vor, die Demokratie im Land zu "liquidieren".

                    Sport

                    Stefan Kuntz darf den DFB verlassen

                    U21-Erfolgscoach Stefan Kuntz kann den DFB verlassen, wenn er mit dem türkischen Verband eine Einigung erzielt. Das scheint jetzt nur noch eine Frage der Zeit.

                      Deutschland

                      ECOWAS verhängt Strafen gegen Mali und Guinea

                      Der westafrikanische Staatenbund ECOWAS ist "zutiefst besorgt" über die Lage im westafrikanischen Mali. Die Vorbereitung demokratischer Wahlen dort dauere zu lange. Kritik wurde auch an Guinea laut.

                        Deutschland

                        Internet-Riesen löschen Nawalny-App

                        Zu Beginn der Parlamentswahl in Russland haben die Internetkonzerne Google und Apple eine App zum Protestwahl-Verfahren aus ihren Systemen entfernt. Das bestätigte das Team des inhaftierten Kremlgegners Alexej Nawalny.

                          Deutschland

                          Corona-Inzidenz sinkt weiter - Sorge aber im Osten

                          Die 7-Tage-Inzidenz in Deutschland ist am vierten Tag in Folge gesunken. Sorge bereitet allerdings die Entwicklung in den neuen Bundesländern. Dort stiegen die Zahlen. Sind die dort geringeren Impfquoten schuld?

                            Politik

                            Bundeswehr: Wehrbeauftragte Eva Högl stellt Mali-Einsatz infrage

                            In Mali führt die Militärjunta offenbar Gespräche mit einer berüchtigten russischen Söldnertruppe. Eine mögliche Zusammenarbeit mit der Gruppe Wagner könnte den Uno-Einsatz im Land gefährden.

                              Deutschland

                              Machtkampf erschüttert Argentiniens Regierung

                              Nach der Schlappe bei den Vorwahlen steckt die argentinische Regierung in einer schweren Krise. Vizepräsidentin Cristina Kirchner geht Staatschef Alberto Fernández hart an.

                                Politik

                                Wehrbeauftrage Högl will Bundeswehr-Einsatz in Mali prüfen

                                Arbeitet Malis Regierung mit Söldnern aus Russland zusammen? Berichte darüber nähren Zweifel an „Sinn und Zweck“ der Bundeswehr in dem westafrikanischen Land.

                                  Deutschland

                                  Corona: Kein Geld ohne "Grünen Pass" in Italien

                                  Italien verlangt künftig von allen Arbeitnehmern des Landes Corona-Impfungen oder negative Tests, wenn sie ihrer Arbeit nachgehen. Wer kein Zertifikat vorweisen kann, darf ohne Bezahlung freigestellt werden.

                                    Deutschland

                                    Facebook löscht "Querdenker"-Konten

                                    Der US-Internetriese hat es sich zum Ziel gesetzt, "schädliche" Netzwerke von seinen Plattformen zu entfernen. Nun stufte Facebook etliche Accounts der in Corona-Zeiten aufgekommenen "Querdenken"-Bewegung so ein.

                                      Politik

                                      Christian Lindner: Die Fünf-Prozent-Frage für eine Jamaika-Koalition

                                      FDP-Chef Christian Lindner möchte gerne mit einem Kanzler Armin Laschet regieren. Sogar, wenn der Unionskandidat nur als Zweiter durchs Ziel geht. Aber auch Lindners Traum könnte eine Grenze haben.

                                        Deutschland

                                        EU will mehr Einfluss im Indopazifik

                                        Mit einem Strategiepapier meldet Brüssel seine Ansprüche in einer fernen Weltregion an - und wird von einer anderen Ankündigung kalt erwischt.

                                          Deutschland

                                          Haseloff als Ministerpräsident im zweiten Anlauf wiedergewählt

                                          Die schwarz-rot-gelbe Koalition in Sachsen-Anhalt kann loslegen: Der Landtag wählte Reiner Haseloff zum Regierungschef. Wie schon vor fünf Jahren klappte das jedoch nicht im ersten Anlauf.

                                            Politik

                                            Mali: Deutschland und Frankreich erhöhen Druck auf Militärjunta

                                            Mali will sich anscheinend für die Ausbildung seiner Armee die Unterstützung einer berüchtigten russischen Söldnertruppe holen. Frankreich und Deutschland sehen das als Provokation – und drohen mit Konsequenzen.

                                              Politik

                                              Das Regime in Bamako ist kein verlässlicher Partner

                                              Erst zwei Militärcoups, jetzt russische Söldner: Der Westen muss mehr bieten, als Antiterrorkampf. Sonst muss er gehen. Ein Kommentar.

                                                Deutschland

                                                SEK-Einsatz in Hagen - Terror-Alarm! Wollte ER eine Synagoge sprengen?

                                                Terror-Alarm! Wollte ER eine Synagoge sprengen?Foto: BILDDauer: 00:55

                                                  Welt

                                                  „Bestand die Gefahr eines Anschlags“ – Mehrere Festnahmen nach Polizeieinsatz an Synagoge

                                                  Nach dem großen Polizeieinsatz an der Synagoge in Hagen hat es mehrere Festnahmen gegeben. Zuvor hieß es, ein 16-jähriger Syrer solle eine Sprengstoffattacke vorbereitet haben. Der Hinweis kam von einem ausländischen Geheimdienst.

                                                    Deutschland

                                                    Ministerpräsidentenwahl: Reiner Haseloff scheitert im ersten Wahlgang

                                                    Bei der Ministerpräsidentenwahl in Sachsen-Anhalt ist Amtsinhaber Reiner Haseloff im ersten Wahlgang durchgefallen. Der CDU-Politiker erhielt im Magdeburger Landtag nur 48 Ja-Stimmen. Das ist eine zu wenig.

                                                      Deutschland

                                                      Manila will nicht mit Haager Tribunal kooperieren

                                                      Der philippinische Regierung reagiert gelassen auf die Ankündigung einer internationalen Untersuchung. Der Internationale Strafgerichtshof hatte ein offizielles Ermittlungsverfahren wegen mutmaßlicher Morde eingeleitet.

                                                        Politik

                                                        US-Atom-U-Boote für Australien

                                                        Es ist eine Botschaft an China. Angesichts von Pekings Machtanspruch wollen die USA ihren Einsatz für Sicherheit und Frieden im Indopazifik-Raum verstärken.

                                                          Deutschland

                                                          Tausende gehen in El Salvador auf die Straße

                                                          Der zunehmend autoritär regierende Präsident El Salvadors, Nayib Bukele, treibt die Menschen auf die Straße. Neben der Einführung des Bitcoins als Zahlungsmittel kritisieren sie die Absetzung von Verfassungsrichtern.

                                                            Politik

                                                            US-Atom-U-Bote für Australien

                                                            Es ist eine Botschaft an China. Angesichts von Pekings Machtanspruch wollen die USA ihren Einsatz für Sicherheit und Frieden im Indopazifik-Raum verstärken.