Lesen den Artikel : Windenergie schwächelt, Kohleenergie muss einspringen
Mensch

Körpergröße: Die Niederländer schrumpfen - in 20 Jahren um einen Zentimeter

Die Niederländer führen die Liste der größten Menschen an – unangefochten. Aber die Männer müssen einen Verlust von einem Zentimeter hinnehmen, Frauen sogar 1,4 Zentimeter. Die Erklärung ist simpel.

    Natur

    "Bauhaus der Erde": Philipp Misselwitz im Interview

    Die Baubranche hat einen riesigen CO₂-Fußabdruck. Ein Projekt aus Potsdam soll eine globale Ökowende im Häuserbau einleiten. Philipp Misselwitz, Architekturprofessor und Leiter des »Bauhaus der Erde«, über Häuser der Zukunft.

      Mensch

      Uno-Generaldebatte in New York: Ein »Klima-Booster« für Glasgow

      Mit einem Methan-Pakt wollen der US-Präsident und die EU Bewegung in die festgefahrene Klimadiplomatie zu bringen. Der Uno-Gipfel in New York ist die letzte Chance, damit die Klimakonferenz in Glasgow nicht doch noch scheitert.

        München

        Konferenz in München: Ein gelungenes Experiment

        Der erste Abend der dreitägigen Tagung "eins: zum andern" lotet gekonnt die Beziehungen zwischen Lyrik und Wissenschaft aus.

          Hamburg

          - Husumer Windmesse zählt 8500 Fachbesucher

          Die Husumer Windmesse hat insgesamt etwa 8500 Fachbesucher gezählt. Die Branche habe mit der Schau gezeigt, dass sie bereit sei, für die Energiewende voranzugehen, sagte...

            Medizin

            Corona: Offenbar gehäufte Impfdurchbrüche bei Impfstoff von Johnson & Johnson

            Beim Impfstoff von Johnson & Johnson werden mehr Impfdurchbrüche beobachtet als bei anderen Vakzinen. Das könnte an geringeren Antikörperspiegeln liegen. Vor schweren Verläufen schützt das Mittel dennoch gut.

              Medizin

              Coronavirus: Long Covid betrifft Kinder weniger stark als angenommen

              Nach einer Sars-CoV-2-Infektion halten die Symptome bei Kindern und Jugendlichen in der Regel nicht länger an als drei Monate, zeigt eine Meta-Studie. Ausgewertet wurden Krankheitsdaten von mehr als 19.000 Kindern.

                Technik

                Militär in der Klimakrise: Feuer frei mit CO₂

                Das Militär ist ein bedeutender Klimasünder – im Krieg wie im Frieden. Doch das soll sich jetzt ändern: Die Schweizer Armee zum Beispiel darf ab 2050 kein CO₂ mehr ausstoßen. Wie soll das gehen?

                  Medizin

                  Corona-News am Freitag: RKI meldet 11.022 Neuinfektionen – Inzidenz bei 74,7

                  Das Robert Koch-Institut hat binnen 24 Stunden 20 weitere Coronatote registriert. Die USA liefern knapp drei Millionen Impfdosen an die Philippinen. Und: »Mutter Beimer« ruft zum Impfen auf. Der Überblick.

                    Sport

                    86 Millionen - Neue Aktien bringen BVB frische Kohle!

                    Der BVB hilft sich mit einer cleveren Finanz-Spritze! Aktien bringen BVB frische Kohle.Foto: Getty Images

                      Medizin

                      Corona-Boostershots in den USA: Ärger um die dritte Spritze

                      Die US-Regierung möchte dem Großteil der Bevölkerung zeitnah eine dritte Covid-19-Impfung anbieten. Doch von den Experten der eigenen Behörden kommt Widerspruch zur Datenlage. Worum geht es?

                        Mensch

                        Bericht des RKI: Inzidenzen in östlichen Bundesländern rasant gestiegen

                        Bis zu 40 Prozent mehr Corona-Neuinfektionen in nur einer Woche melden mehrere Ost-Bundesländer. Im Westen sinken die Inzidenzen dagegen. Erklärungen für diese Trends gibt es – mehrere.

                          Technik

                          Australien: Fakten zu dem Atom-U-Boote-Deal mit den USA und Großbritannien

                          Mithilfe von US-amerikanischer Technik will Australien Atom-U-Boote bauen – als erst siebte Nation überhaupt. Der Deal ist aus taktischer und militärischer Sicht eine Überraschung.

                            Welt

                            Corona-Pandemie fast ohne Einfluss auf den Klimawandel

                            Die Covid-Krise hat die klimaschädlichen Emissionen weltweit nur kurzfristig reduziert. Im ersten Halbjahr 2021 wurde wieder ein bestimmtes Niveau erreicht. Das zeigt eine neue Klima-Studie der Vereinten Nationen. Die sei „alarmierend“.

                              Weltall

                              Matthias Maurer: Der nächste Deutsche vor seinem Flug zur ISS

                              Bald startet Astronaut Matthias Maurer zu einer Langzeitmission ins All. Hier spricht er über den Flug in der brandneuen SpaceX-Kapsel von Elon Musk, Hygiene im All und die Gefahren seines Außeneinsatzes.

                                Wirtschaft

                                RWE-Chef kann sich früheren Ausstieg aus Kohlestrom vorstellen

                                RWE-Chef Krebber dringt auf den raschen Ausbau erneuerbarer Energien. Dann könnte die Verstromung von Kohle früher enden.

                                  Weltall

                                  Jared Isaacman: US-Milliardär mit drei Gästen ins All gestartet

                                  Bei der Mission »Inspiration 4« sind vier Menschen ins All gestartet – ohne Profi an Bord. Raumfahrt für alle ist das natürlich nicht, trotzdem ist der Flug spannend. Wenn nichts passiert.

                                    München

                                    Kunst und Wissenschaft: Unterschätzte Überlebenskünstler

                                    In der Eres-Stiftung, der Münchner Dialogplattform für Kunst und Naturwissenschaft, widmet sich der dänische Konzeptkünstler und Documenta-Teilnehmer Tue Greenfort der spannenden Welt der Algen.

                                      Medizin

                                      Coronavirus: Drosten sieht einen Wandel von der Pandemie zur Endemie – aber nicht in Deutschland

                                      Schon in diesem Herbst und Winter könnten es dem Virologen Christian Drosten zufolge einige Länder schaffen, in eine neue Corona-Phase einzutreten. Was meint er genau?

                                        Welt

                                        Darmkrebsvorsorge nur noch für Geimpfte?

                                        Wenn Patienten ungeimpft oder nicht getestet sind, gehen Ärzte und medizinisches Personal bei Untersuchungen Risiken ein. Die Magen-Darm-Ärzte diskutieren jetzt, ob etwa Darmspiegelungen in diesen Fällen ausgesetzt werden sollen.

                                          Technik

                                          Klima: In Island filtert eine Anlage CO2 aus der Luft - »Es wird buchstäblich zu Stein«

                                          Sie heißt »Orca«, steht in Island und ist derzeit die weltgrößte Anlage, um klimaschädliches Kohlendioxid aus der Luft zu filtern. Wie funktioniert die Technik – und wie groß ist der Beitrag zur Bekämpfung der Erderwärmung?

                                            München

                                            Hofoldinger Forst: Doch ein Windrad bei Brunnthal?

                                            Weyarn bekundet Interesse an dem Standort, den die Gemeinde selbst nicht nutzen will.

                                              Medizin

                                              Corona-News am Mittwoch: RKI meldet 12.455 Neuinfektionen – Inzidenz fällt auf 77,9

                                              Das Robert Koch-Institut hat binnen 24 Stunden 83 weitere Coronatote registriert. Frankreich startet Impfpflicht für Pflegepersonal. Und: Maskenproduktion in Deutschland nahezu gestoppt. Der Überblick.

                                                Natur

                                                Mammut: Genforscher wollen Urzeittier in die Arktis zurückbringen

                                                Eine Privatinitiative will mit moderner Gentechnik das ausgestorbene Wollhaarmammut in der Tundra Sibiriens ansiedeln. Expertin Victoria Herridge sieht das Vorhaben kritisch.

                                                  Natur

                                                  Wetter & Klima: Müssen Wettervorhersagen die Klimakrise thematisieren?

                                                  Muss im Wetterbericht über Klima gesprochen werden? ZDF-Wetterexperte Özden Terli meint: unbedingt. An welchen Phänomenen sich bereits jetzt die Erderwärmung ablesen lassen, sagt er in dieser Podcast-Folge.

                                                    Welt

                                                    Kühe können lernen, eine Toilette zu benutzen

                                                    Die Ausscheidungen von Kühen tragen zur Erderwärmung bei. Deshalb sollen die Tiere jetzt stubenrein werden. Und das funktioniert offenbar. Die Kühe lernen die Toilettennutzung mit einem Trick sogar schneller als Kinder.

                                                      Natur

                                                      Türkei: »Meeresrotz« richtet irreversible Schäden an - Marmarameer »jetzt totes Meer»

                                                      Die Schleimplage im Marmarameer hat für irreversible Schäden gesorgt, berichten Meeresforscher. Die gräuliche Masse habe zahlreiche Tierarten verschwinden lassen – und es drohen neue Gefahren.