Lesen den Artikel : WDR setzt Zusammenarbeit mit „Quarks“-Moderatorin Nemi El-Hassan vorerst aus
Welt

SEK-Einsatz in Hotel - Nach Schusswaffe wird ein verdächtiger Koffer gefunden

Nach dem Fund einer Schusswaffe in einem Düsseldorfer Hotel haben Spezialkräfte mindestens einen verdächtigen Koffer gefunden. Ein Mann wurde festgenommen. Mehrere Spezialeinsatzkommandos (SEK) durchkämmten das Hotel.

    Welt

    Nena sagt Tour ab – „Ich mache da nicht mit“

    Aus Protest gegen mögliche 2G-Regeln wird Nena 2022 nicht auf Tour gehen. Auf einem Nena-Konzert seien alle Menschen willkommen – derzeit gehe es aber in eine ganz andere Richtung, schrieb die Sängerin zur Begründung.

      Hamburg

      - Schüsse auf Busse: Hochbahn setzt Belohnung aus

      Am vergangenen Dienstag kam es in Neuwiedenthal zu einen Großeinsatz der Polizei: Es wurden Schüsse auf zwei Linienbusse abgefeuert, Scheiben gingen zu Bruch. Verletzt wurde zum Glück niemand. Der oder die Täter konnten unerkannt entkommen. Nun wurde

        Politik

        Corona-Politik: Die Mehrheit setzt auf 2 G

        Ob Konzerte, Sport oder Restaurantbesuche: In den meisten Bundesländern können Veranstalter und Betreiber strengere Zugangsregeln aufstellen.

          Welt

          Mann schießt in Almelo mit Armbrust von Balkon

          Ein Mann steht mit einer Armbrust auf einem Balkon. Davor ein großes Aufgebot der Polizei, es fallen Schüsse. Noch gibt es viele Rätsel zur Gewalttat.

            Welt

            Missbrauchsskandal: Prinz Andrew will Zustellung der Klage verhindern

            Der Sohn von Queen Elizabeth zögert den Prozessstart immer weiter hinaus. Ihm wird vorgeworfen, mit Hilfe von Jeffrey Epstein eine Minderjährige missbraucht zu haben.

              Welt

              Eingewickelter Triumph oder verschwenderische Verpackung?

              Genial oder schrecklich - das Publikum in Paris ist hin- und hergerissen von der Verhüllung des Triumphbogens. Bis 3. Oktober ist das jetzt fertige Werk zu sehen.

                Wirtschaft

                EuroJackpot - Die aktuellen Gewinnzahlen vom 17. September - 10 Millionen im Jackpot

                Die aktuellen EuroJackpot-Gewinnzahlen vom 17. September 2021: Am vergangenen Freitag haben gleich drei Menschen aus Deutschland Millionenbeträge gewonnen, der Jackpot von rund 49 Millionen ging dabei nach Bayern. Somit befinden sich für diesen Freitag

                  Welt

                  US-Kriminalfall: Wo ist Gabby Petito?

                  Ein Paar macht sich gemeinsam auf zum großen Roadtrip durch Amerika. Zurück kommt nur einer, doch er schweigt. Nach seiner Partnerin sucht jetzt das ganze Land.

                    Welt

                    22-Jährige Amerikanerin bei Roadtrip verschwunden

                    Gabrielle Petito bricht mit ihrem Freund zu einem Roadtrip in den Westen der USA auf. Nur er alleine kommt zurück – und schweigt. Die Behörden bitten um Hilfe.

                      Politik

                      Zwei Tote - Mann mit Armbrust festgenommen

                      Im niederländischen Almelo sind nach Angaben der Polizei zwei Menschen getötet worden. Zwei weitere Menschen wurden verletzt, wie die Polizei in der Stadt im Osten des Landes nahe der deutschen Grenze mitteilte. Was genau passierte, war zunächst unklar

                        Welt

                        Kassenärzte-Vereinigung fordert Aufhebung aller Corona-Maßnahmen

                        Die Kassenvertragsärzte sehen keinen Grund mehr für Corona-Maßnahmen. Sie fordern ein Ende der „Panikpolitik“. Da alle Bürger Zugang zum Impfstoff haben, liege die Verantwortung für die eigene Gesundheit bei den Individuen und nicht mehr beim Sta

                          Welt

                          Zwei Tote – Mann mit Armbrust festgenommen

                          Als die niederländische Polizei in Almelo an einen Tatort ankommt, steht ein Mann mit nacktem Oberkörper und einer Armbrust auf einem Balkon. Zuvor waren zwei Menschen getötet worden – ob es einen Zusammenhang gibt, ist noch unklar.

                            Welt

                            Joachim Sauer: Der Kanzlerin-Gatte, der nie einer sein wollte

                            Mit Angela Merkel verabschiedet sich auch Joachim Sauer. Beim Einkauf in Berlin-Mitte für den Kanzlerin-Haushalt würden viele den Wissenschaftler erkennen. Aber wer kennt seine Stimme?

                              Welt

                              Studenten wollen in den öffentlichen Dienst? „Dann stimmt was nicht“, wettert Stoiber

                              Es wurde hitzig debattiert bei „Markus Lanz“ – über Steuersenkungen, Mittelschicht und Mindestlohn. Als problematisch sieht CSU-Urgestein Edmund Stoiber den Wunsch von 40 Prozent der Studenten, in den öffentlichen Dienst gehen zu wollen.

                                Welt

                                Italien verpflichtet alle Arbeitnehmer zu Impfung oder Corona-Test

                                In Italien müssen künftig alle Beschäftigten gegen Corona geimpft sein oder ein negatives Testergebnis vorlegen. In Frankreich wurden mit dem Start der Impfpflicht 3000 Angestellte im Gesundheitswesen vorläufig suspendiert. Mehr im Live-Ticker.

                                  Politik

                                  Corona-Spürhunde sollen Großveranstaltungen sicherer machen

                                  Im Labor haben die Hunde ihren Geruchssinn bereits unter Beweis gestellt. Nun sollen sie bei Konzerten Corona-Infizierte erkennen. Zwar gibt das Virus keinen Geruch ab, verändert aber den Stoffwechsel befallener menschlicher Zellen – und das können di

                                    Politik

                                    Surfen, chatten, daddeln – So schlägt Deutschland die Zeit tot

                                    Die Fernbedienung in der Hand, Laptop auf dem Schoß, auf der Couch liegen, den Fernseher laufen lassen: Die Befragungen für den Freizeitmonitor 2021 zeichnen ein ehrliches, wenngleich nicht besonders originelles Bild davon, wie wir Deutschen unsere Zeit

                                      Welt

                                      SZ-Kolumne "Mitten in ...": Lass schmelzen!

                                      Ein SZ-Redakteur will am sonnigen Bahnhof eigentlich nur die Schokolade in der Reisetasche retten. Aber dann ertönt eine rätselhafte Durchsage. Drei Anekdoten aus aller Welt.

                                        Politik

                                        „Man wird hinterher einen anderen Blick auf den Arc de Triomphe haben“

                                        Gut ein Jahr nach Christos Tod wird in Paris dessen Traum vom verhüllten Triumphbogen wahr. Sehen Sie hier die Eröffnung durch den französischen Präsidenten Emmanuelle Macron und dessen Frau Brigitte, kommentiert von unserem Chefkorrespondenten Sascha

                                          Welt

                                          3000 ungeimpfte Gesundheitskräfte in Frankreich suspendiert

                                          Mit dem Start der Impfpflicht wurden 3000 Angestellte im französischen Gesundheitswesen vorläufig suspendiert. Sie hätten bisher keine Impfung nachweisen können. Wenigen Dutzend Beschäftigen wurde gekündigt, da sie gegen die Impfpflicht seien. Mehr

                                            Welt

                                            Ex-Nationalspieler Jérôme Boateng legt Berufung ein

                                            Vergangene Woche verurteilte das Amtsgericht München Jérôme Boateng wegen Körperverletzung. Doch damit ist der Fall noch lange nicht vorbei: Sein neuer Anwalt hat Berufung eingelegt.

                                              Sport

                                              Offener Konflikt: Kampf gegen Fifa-Pläne für neuen WM-Rhythmus: Uefa setzt auf Konfrontation

                                              Die Auseinandersetzung um den von der Fifa vorgeschlagenen neuen WM-Rhythmus spitzt sich zu: Die Uefa will sich mit Fifa-Präsident Infantino treffen, damit der seine Pläne erläutert. Der jedoch denkt gar nicht daran.

                                                Welt

                                                Weltraumtourismus: Gestern Yacht, heute All

                                                Schon wieder befindet sich ein Milliardär im Weltraum. Es wird Zeit, darüber nachzudenken, wer eigentlich langfristig die Kosten für diesen sehr exklusiven Spaß trägt.

                                                  Welt

                                                  Justiz in München: Boateng legt Berufung gegen Urteil ein

                                                  Ein Gericht hatte den Fußballprofi in der vergangenen Woche wegen Körperverletzung an seiner früheren Freundin verurteilt. Sein neuer Anwalt will dagegen vorgehen.

                                                    Welt

                                                    SZ-Kolumne "Bester Dinge": Alter Falter!

                                                    Ein Junge will bei einem Wettbewerb mit seiner Insektensammlung punkten - und ruft damit eine US-Bundesbehörde auf den Plan.