Lesen den Artikel : Was bringen Verbote – Innovation oder Umerziehung der Menschen?
Politik

Die Woche: Union im Wahlkampf-Tief, 2G oder 3G, Arnold Schwarzenegger als Klimaschützer - Podcast

Welche strategischen Fehler machen die Union und ihr Spitzenkandidat Armin Laschet? Wie wurde Arnold Schwarzenegger zum Klimaschützer? Und was spricht für die 2G-Coronaregel? Hören Sie die besten Szenen aus einer Woche SPIEGEL Daily.

    Politik

    Scholz bietet Klima-Aktivisten im Hungerstreik Einzelgespräche an

    „Hungerstreik kann ganz schlimme Folgen für das Leben mit sich bringen“ + Lindner rechnet bei Dreier-Koalition mit zwei Vizekanzlern + Der Newsblog.

      Mensch

      Uno-Generaldebatte in New York: Ein »Klima-Booster« für Glasgow

      Mit einem Methan-Pakt wollen der US-Präsident und die EU Bewegung in die festgefahrene Klimadiplomatie zu bringen. Der Uno-Gipfel in New York ist die letzte Chance, damit die Klimakonferenz in Glasgow nicht doch noch scheitert.

        Politik

        Geld für Afghanistan: Wie erpressbar ist der Westen?

        Über eine Milliarde Euro hat die UN gerade an Hilfsgeldern für Afghanistan eingesammelt. Ist es vertretbar, Geld in ein Land zu geben, das von den islamistischen Taliban regiert wird? Politik-Redakteur Philip Volkmann-Schluck erklärt die Optionen für

          Politik

          Rot-Rot-Grün nach der Bundestagswahl: Will die Linkspartei wirklich regieren? – Podcast

          Inhaltlich sind sich SPD, Grüne und die Linkspartei nah. Im Bund wäre das Linksbündnis ein Novum. Wie verlässlich könnte das Dreierbündnis zusammenarbeiten? Und wie kompromissfähig wäre die Linkspartei bei strittigen Fragen in der Außenpolitik?

            Wirtschaft

            Babbels Börsenpläne und Lehman-Moment in China

            In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ berichten die Finanzjournalisten Anja Ettel und Holger Zschäpitz über den Fehlstart beim Vitesco-Börsengang, die Wette auf den Transport-Superzyklus und Bekenntnisse eines Genies.

              Sport

              86 Millionen - Neue Aktien bringen BVB frische Kohle!

              Der BVB hilft sich mit einer cleveren Finanz-Spritze! Aktien bringen BVB frische Kohle.Foto: Getty Images

                Politik

                SZ-Podcast "Auf den Punkt": Ermittlungen im Finanzministerium: "Das könnte Olaf Scholz noch schaden"

                Kurz vor der Wahl führt die SPD in den Umfragen. Könnten die Ermittlungen im Finanzministerium noch zum Problem für den SPD-Kanzlerkandidaten werden?

                  Politik

                  Nehmen wir die Gefahr durch Rechtsterrorismus ernst genug? - Podcast

                  Rechtsterrorismus ist im Wahlkampf kaum Thema, trotz schwerer Anschläge in den vergangenen Jahren. Was sagen Betroffene – und wie fällt die Bilanz von Innenminister Seehofer aus? Antworten im Stimmenfang.

                    Unterhaltung

                    Oktoberfest 2021: Live-Führungen bringen die Wiesn nach Hause

                    Wie schon 2020 findet das Oktoberfest auch in diesem Jahr nicht statt. Ersatz fürs Bierzelt-Feeling gibt's in Form von virtuellen Führungen.

                      Welt

                      „Verbote bedienen nur die Extreme. Das ist das Problem unserer Tage“

                      Michael Burke, CEO der Luxusmarke Louis Vuitton, geht Reizthemen wie Nachhaltigkeit und Diversität erstaunlich pragmatisch an. Warum ihn Verbote intellektuell nicht befriedigen, wie er auf Shitstorms reagiert – und wieso er Designer Virgil Abloh an Bor

                        Politik

                        Armin Laschet hat immer noch eine Option im Kopf

                        Zwei Prozentpunkte mehr sind für die Union schon viel Grund für Optimismus. Die Partei sieht eine „Trendwende“. Politik-Korrespondent Thomas Vitzthum analysiert, ob Kanzlerkandidat Armin Laschet die noch schaffen kann, wie er sich in der Wahlarena s

                          Politik

                          Die Grünen in Ostdeutschland: Warum Annalena Baerbock hier schlecht ankommt - Podcast

                          In West-Großstädten erfolgreich, auf dem ostdeutschen Land unbeliebt: Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock bekommt im Wahlkampf zu spüren, dass ihre Partei im Osten noch immer nicht stark verwurzelt ist. Woran liegt das?

                            Welt

                            Bad Bank oder Elektro-Hoffnung und Suche nach dem nächsten Amazon

                            In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ berichten die Finanzjournalisten Nando Sommerfeldt und Holger Zschäpitz über seltsame Phänomene im Dax, ein unglaubliches Debüt von On und die Solala-Premiere von Lilium.

                              Politik

                              „Gebote und Verbote sind Teile des Instrumentenkastens“

                              Baden-Württembergs Grüne stehen der Wirtschaft und dem Markt näher als Parteikollegen in anderen Landesverbänden. Das beweist seit zehn Jahren Ministerpräsident Winfried Kretschmann – und auch der neue Finanzminister Danyal Bayaz vertritt diesen Ku

                                Politik

                                Scholz und die SPD - wie links wird es?

                                Der Wahlkampf der SPD ist träge, aber zwischen Grünen und Union verkauft sich Olaf Scholz als Kandidat der Mitte. Was passiert, wenn die linke SPD-Chefin Saskia Esken nicht mehr nur Pommes holen geht, sondern Posten bekommt? Und warum Politiker Parteita

                                  Politik

                                  SZ-Podcast "Auf den Punkt": Die Mammutaufgaben der Europäischen Union

                                  Kampf gegen Corona, Erweiterung, militärische und technologische Herausforderungen: EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen über die drängendsten Probleme Europas.

                                    Politik

                                    "heute wichtig": Königsmacher Christian Lindner: Wen hebt die FDP ins Kanzleramt?

                                    Die FDP könnte in den Koalitionsverhandlungen das Zünglein an der Waage spielen. Doch die Regierungsbildung dürfte langwierig werden.

                                      Politik

                                      „Verbote sind historisch eine Peitsche des Fortschritts, sind aber auch gefährlich“

                                      „Die Marktwirtschaft würde unter einer Rot-Rot-Grün Regierung leiden“, sagt Wirtschaftsforscher Thomas Straubhaar. Von unten kommende Innovation sei effizienter als zentral von oben diktierte, da diese in die Irre führen könne.

                                        Hamburg

                                        - Göttlich über 2G-Lösung: „Wir bringen die St. Pauli-Kultur zurück“

                                        Der FC St. Pauli macht einen großen Schritt auf dem langen Weg in Richtung Normalität am Millerntor.

                                          Gesundheit

                                          Laufen: Depressionen, Stress, Selbstbewusstsein – so stärkt das Training Ihre Psyche

                                          Gerade jetzt ist es wichtig, etwas für die seelische Gesundheit zu tun. Vor allem Laufen hat große Effekte auf die Stimmung – oft sogar besser als Medikamente. Auch das Selbstbewusstsein profitiert vom Training. Ein Erfahrungsbericht.

                                            Politik

                                            Die Macht der Umfragen - wie beeinflussen sie die Wahl?

                                            Es vergeht kaum ein Tag, an dem es keine neuen Umfrageergebnisse gibt. Im Podcast erklärt Politik-Redakteur Frederik Schindler, was die Zahlen aussagen können und welchen Einfluss sie auf die Wahl haben. Außerdem: die Westbalkan-Reise der Kanzlerin, Wa

                                              Politik

                                              Bundestagswahl: Armin Laschets Fehler, Markus Söders Chance? - Podcast

                                              Laschet-Plakate werden nicht aufgehängt und eine Kampagne aus den 90er-Jahren wieder aufgewärmt – die Union ist in Aufruhr angesichts der schlechten Umfragewerte. Armin Laschet war anfangs zu siegessicher – das hat nun fatale Folgen.

                                                Wirtschaft

                                                Das unglaubliche Tierfutter-Triell und 5 NextGen-Aktien

                                                In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ berichten die Finanzjournalisten Nando Sommerfeldt und Holger Zschäpitz über strahlende Uran-Aktien, das Energieproblem des Bitcoin und die spannendsten Börsenneulinge der kommenden Tage.

                                                  Politik

                                                  SZ-Podcast "Auf den Punkt": Triell: Viel Pfeffer, wenig Erkenntnisse

                                                  Im zweiten TV-Triell ist Laschet noch aggressiver, Scholz wirkt verhältnismäßig lebendig und Baerbock vermittelt. Die größte Chance vergibt jedoch das Moderatoren-Duo.

                                                    Sport

                                                    SZ-Podcast "Und nun zum Sport": FC Bayern in der Champions League: Mia san 8:2

                                                    Gegen Barcelona spielt bei Bayern zum Start der Königsklasse auch die Vergangenheit mit. Was unterscheidet die Nagelsmann-Elf aktuell von den Champions-League-Siegern von 2020?

                                                      Wirtschaft

                                                      Fortschritt durch Verbote? Baerbocks Plan ist eine gewaltige Anmaßung

                                                      Verbote als Innovationstreiber – die Aussage von Annalena Baerbock im TV-Triell hat einen wahren Kern. Der Mangel hat sich oft als Fortschrittsmotor erwiesen. Eine künstliche Verknappung durch Verbote hat aber ein Problem, das im wirtschaftspolitischen