Lesen den Artikel : Fußball in Israel: Zwei Welten auf dem Fußballplatz
Sport

Schiri-Ärger bei Derby - Ducksch: „Das war ein klarer Elfmeter“

Über diese Szene im Nord-Derby ärgern sich alle Bremer! Der Elfer für Ducksch bleibt aus.Foto: WITTERS

    Sport

    Nordderby: Feuerfest in der Hitze des Nordens

    Am Ende Zehn gegen Zehn: Der Hamburger SV gewinnt in einem wilden Spiel mit 2:0 gegen den alten Nordrivalen Werder Bremen.

      Fußball

      2. Bundesliga: Wie Werder Bremen im Nordderby gegen den Hamburger SV unterging

      War es der Referee? Nur in einer Szene. Der HSV? Schon, auch. Vor allem aber scheiterte Werder Bremen im Nordderby an sich selbst: An Übereifer, Regelunkenntnis, lückenhafter Kaderplanung und der Chancenwertung.

        Sport

        Zum 50. Geburtstag! - Hier schreibt Ullrich an Lance Armstrong

        Es war das vielleicht härteste Rad-Duell aller Zeiten: Jan Ullrich gegen Lance Armstrong!Foto: Gero Breloer/dpa

          Sport

          Ist Fußball berechenbar? - Stuttgarts MATHErazzo ist ein Zahlen-Genie!

          Der Stuttgart-Trainer über algorithmisches Denken, die Berechenbarkeit des Fußballs.Foto: picture alliance / Pressefoto Baumann

            Sport

            Die Lage der 2. Liga - Was mich bei Schalke erschreckt

            Albtraum der Schalke-Fans: Terodde wird Torschützen-König und Schalke steigt nicht auf.Foto: Getty Images

              Sport

              Lage der Liga - Bayern hat sich die Ruhe erkauft

              In seiner BamS-Kolumne beschäftigt sich Walter M. Straten mit dem Höhenflug der Bayern.Foto: Sven Hoppe/dpa

                Fußball

                2. Fußball-Bundesliga: Zwei Platzverweise im Nordderby – Hamburger SV schlägt Werder Bremen

                Ein Platzverweis, ein aberkanntes Freistoßtor, zwei Gegentreffer. Werder Bremen erholte sich vom unglücklichen Start ins Heimderby nicht mehr – obwohl sich auch der Hamburger SV selbst schwächte.

                  Sport

                  Motorsport: Titelkampf verschärft

                  Marco Wittmann gewinnt in Assen sein zweites Saisonrennen in der DTM - trotz einer Fünf-Sekunden-Zeitstrafe.

                    Sport

                    Editorial: Glanzvoll seit der Kreidezeit

                    Aus dem familiären Reitfest CHIO ist ein Wirtschaftsunternehmen auf Expansionskurs geworden. Trotzdem hat der Große Preis von Aachen seine Strahlkraft behalten.

                      Sport

                      DFB-Frauen: Unzufrieden mit dem Torfestival

                      Beim 7:0 gegen Bulgarien zum Auftakt in die WM-Qualifikation zeigt das deutsche Nationalteam, was die Bundestrainerin sehen will - und doch gibt es Kritik.

                        Sport

                        3. Liga: Magdeburg strauchelt

                        Zuvor sieglose Würzburger düpieren den Tabellenführer. Beide Münchner Klubs müssen Niederlagen wegstecken.

                          Sport

                          Team wird größer - Zverev managt jetzt Doppel-Held Krawietz

                          Nach Bruder Alexander managt Mischa Zverev ab sofort auch Doppel-Held Kevin Krawietz.Foto: picture alliance / ASSOCIATED PRESS

                            Sport

                            Platzsturm in der Pause! - Üble Fan-Prügelei in Frankreich

                            Schon wieder Ausschreitungen in Frankreich – die Ligue 1 hat ein Fanproblem! Foto: PASCAL ROSSIGNOL/REUTERS

                              Sport

                              FC Bayern - Leroy Sane äußert sich zu Pfiffen: "Will so etwas nicht noch einmal erleben"

                              Leroy Sane äußert sich nach dem Kantersieg gegen Bochum zu den Pfiffen einiger Bayern-Fans und erklärt seinen Formanstieg in den vergangenen Spielen.

                                Sport

                                FC Bayern: Eine perfekte Woche

                                Mit einer 7:0-Gala gegen Aufsteiger Bochum löst der FC Bayern Wolfsburg als Tabellenführer ab - zumindest für eine Nacht. Neben Joshua Kimmich nutzt vor allem Leroy Sané das Spiel zur Eigenwerbung.

                                  Sport

                                  Köln und Leipzig liefern den Fans Spektakel, Modeste bricht in Tränen aus

                                  Köln und Leipzig liefern sich ein berauschendes Spiel. In der Schlussminute hat Kölns Duda den Sieg auf dem Fuß, er scheitert aber vor dem leeren Tor. FC-Stürmer Anthony Modeste weint nach seinem Tor. Anschließend erklärt er seine Emotionen.

                                    Sport

                                    Modestes emotionaler Tränen-Jubel gegen Leipzig – Die Highlights im Video

                                    Der 1. FC Köln und RB Leipzig liefern sich im Bundesliga-Topspiel einen spektakulären Schlagabtausch. Als Anthony Modeste die Kölner in Führung schießt, bricht er in Tränen aus. Sehen Sie die Highlights der Partie hier im Video.

                                      Fußball

                                      Fußball-Bundesliga: Vier aberkannte Tore bei Remis zwischen 1. FC Köln und RB Leipzig

                                      Ein Remis der fesselnden Sorte: Anthony Modeste ließ den 1. FC Köln jubeln und ließ seinen eigenen Emotionen freien Lauf. RB Leipzig glich aus, doch die erste Vereinskrise in der Fußball-Bundesliga setzt sich fort.

                                        Leipzig

                                        Kölns trauriger Tor-Held - Modeste trifft und weint!

                                        Der 1. FC Köln liefert sich bei beim 1:1 zuhause ein echtes Vollgas-Spiel mit Leipzig.Foto: Getty Images