Lesen den Artikel : Haidhausen: Münchens erste Werkzeug-Bibliothek
Sport

Bayern München trifft sieben Mal gegen Bochum – Leipzig auch in Köln ohne Sieg

Wenig Tore am Samstag in der Bundesliga. Nur der FC Bayern ist treffsicher und gewinnt gleich 7:0 gegen Bochum. Am Abend trennen sich Köln und Leipzig 1:1.

    Welt

    Für den Höhepunkt der Rede hat sich Scholz einen Clou einfallen lassen

    Olaf Scholz führt in den Umfragen. Die Strategie des Kanzlerkandidaten der SPD verfängt auch am Samstag in München, wo sich die Partei traditionell schwertut. Dort zielt er ausgerechnet auf jene Gruppen, die sein Konkurrent Armin Laschet offenbar aufge

      München

      Aschheim: Zu schön für bloße Arbeit

      Der Immobilienentwickler Rock Capital aus Grünwald will auf der ehemaligen Wirecard-Baustelle einen Komplex nach postpandemischem Konzept errichten und damit neue Standards bei der Bürogestaltung setzen.

        Sport

        Bayern München trifft sieben Mal gegen Bochum – Glachbach verliert in Augsburg

        Mönchengladbach gelingt am Samstag kein Tor. Auch Bielefeld und Hoffenheim gehen leer aus. Bayern hingegen gewinnt 7:0 gegen Bochum.

          München

          Olaf Scholz in München: Eher Referent als Entertainer

          SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz präsentiert sich in üblicher Manier auf dem Marienplatz: sehr solide, sehr seriös, sehr kontrolliert.

            Sport

            1860 München - Zwickau 0:2 - Möker und Gomez sorgen für ersten FSV-Sieg

            Geht doch – Zwickau beendet in München seine Sieglos-Serie!Foto: picture alliance / Sportfoto Zink / Wolfgang Zink

              Deutschland

              Tischlermeister  - Er gibt Hobel-Tipps bei Youtube

              Lars Rüddel (47) hat 2000 den Meistertitel gemacht und sich 2003 seinen Traum erfüllt.Foto: Harald Tittel

                München

                Ottobrunn: "Unwahrscheinlich viel"

                In Einzelfällen können Briefwahlunterlagen verloren gehen

                  München

                  Alternative Energien: Windkraft bleibt Thema

                  Weyarner Pläne lassen in Brunnthal Debatte neu aufleben

                    München

                    Unterföhring: Familien sehen sich brüskiert

                    Gemeinde lehnt provisorische Bleibe für den offenen Treff ab

                      München

                      Kreis und quer: Zwei auf einem Auge blind

                      Freie Meinungsäußerung ist ein hohes Gut. Die Plakate der Partei "Die Partei" darf man aber nicht mit jenen der Neonazi-Partei "III. Weg" vergleichen

                        München

                        Berg am Laim: Klappe, die erste

                        Filmwerkstatt bietet fünftägigen Workshop für Jugendliche an

                          München

                          Schwanthalerhöhe: Warten auf die nächste Runde

                          Der Wirt des Bürgerheims möchte aus seinem Schanigarten eine dauerhafte Einrichtung machen. Doch der Bezirksausschuss zögert noch - er will erst eine Auswertung der vergangenen Sommer haben

                            München

                            Bildhauerei: Energie(w)ende

                            Seit einem Jahr ist Toni Preis in seinem Atelier auf städtischem Grund ohne Strom. Zum Glück hat er zwei Hände - und 1000 Meißel

                              München

                              Bundestagswahl im Landkreis München: Knappes Rennen ums Direktmandat

                              Eine Woche vor der Bundestagswahl liegen laut einer Umfrage die Kandidaten von CSU, Grünen und SPD fast gleichauf. Damit können sich sowohl Florian Hahn als auch Anton Hofreiter und Korbinian Rüger Hoffnung auf das Direktmandat machen.

                                München

                                Viertel-Stunde: Falsche Romantik

                                Eine Schnitterin am Brunnen - die Figur aus Muschelkalk an der Damaschkestraße stammt von 1939 und entspricht letzten Endes der Ideologie, die damals herrschte

                                  München

                                  - "München tanzt wieder": Clubgänger schon zu über 80 Prozent geimpft

                                  Das Club-Pilotprojekt "München tanzt wieder" ist ein Erfolg, bislang waren sämtliche Veranstaltungen ausverkauft. Die ersten beiden Wochenenden zeigen auch: Der Großteil der jungen Münchner, die feiern wollen, sind geimpft.