Lesen den Artikel : Bildung: "Befreit von räumlichen Fesseln"
München

Bundestagswahl im Landkreis München: Bedingt koalitionsfähig

Inhaltlich liegen die Direktkandidaten Florian Hahn (CSU), Anton Hofreiter (Grüne), Korbinian Rüger (SPD) und Axel Schmidt (FDP) in vielen Bereichen weit auseinander. Die SZ hat sie kurz vor der Wahl befragt

    München

    Ramersdorf: Tacheles reden

    Bezirksausschuss fordert mehr Infos zur Geothermieanlage ein

      München

      Feldmoching/Hasenbergl: Lernen im Chaos

      Unfertige Container, fehlende Ausstattung, gefährliche Überwege: Obwohl seit mehr als einem Jahr der Umzug der Eduard-Spranger-Schule feststeht, funktioniert am neuen Standort so gut wie nichts

        München

        - "München tanzt wieder": Clubgänger schon zu über 80 Prozent geimpft

        Das Club-Pilotprojekt "München tanzt wieder" ist ein Erfolg, bislang waren sämtliche Veranstaltungen ausverkauft. Die ersten beiden Wochenenden zeigen auch: Der Großteil der jungen Münchner, die feiern wollen, sind geimpft.

          München

          München heute: Eine Stadt ohne Wiesn / FC Bayern in Tracht-Trikots

          Nachrichten und Lesenswertes aus der Stadt.

            München

            ARD-Musikwettbewerb: Würzig

            Beim zweiten Preisträgerkonzert des ARD-Musikwettbewerbs gibt es erstaunliche kulinarische Einblicke in die Kunst der Ausgezeichneten.

              München

              Kritik: Strahlende Spitzentöne

              Mit einer konzertanten Aufführung von "Orfeo ed Euridice" werden im Stadttheater Fürth die Gluck-Festspiele eröffnet.

                München

                Das ist schön: Mit Anarchie aus der Kunstblase

                Das Freie Theater München hat Geburtstag und erobert die Stadt als Bühne.

                  München

                  München erlesen: Heitere Fassaden

                  In ihrem Künstlerroman "Sonntag in meinem Herzen" taucht Asta Scheib in das Leben Carl Spitzwegs ein und findet einen oft abgründigen Maler.

                    München

                    Theater: Neu entflammt

                    Nach zwölf Jahren wieder an den Kammerspielen: Katharina Marie Schubert spielt in der Eröffnungspremiere "Effingers" nach Gabriele Tergits Roman mit.

                      München

                      Theater: Der Kitt unserer Gesellschaft

                      Oberbürgermeister Reiter eröffnet das neue Schwere Reiter und bekennt sich zur freien Szene.

                        München

                        Konferenz in München: Ein gelungenes Experiment

                        Der erste Abend der dreitägigen Tagung "eins: zum andern" lotet gekonnt die Beziehungen zwischen Lyrik und Wissenschaft aus.

                          München

                          Kunstprojekt "Permanus": "Es strahlt uns an"

                          Mit einem haushohen Wimmelbild feiert die Lebenshilfe München ihr 60-jähriges Bestehen

                            München

                            Typisch deutsch: Astrologen in Supermärkten

                            Olaleye Akintola über das Phänomen, dass Menschen, die einen wuchtigen Geländewagen fahren, beim Discounter kleinlich auf jeden Cent achten

                              München

                              Gastronomie in München: Salami-Taktik all' Italia

                              Peter Heller hat einen Film über die kulinarische Entwicklungshilfe gedreht, die italienische Köche seit Jahrzehnten in München leisten. Warum er das Werk nun scheibchenweise zum Publikum bringen muss? Über eine Annäherung.

                                München

                                Sonntagsöffnungen: Christen protestieren gegen verkaufsoffene Sonntage

                                Vier Mal im Jahr dürfen Läden derzeit am Sonntag öffnen, sofern ein großes Fest oder ähnliches zeitgleich stattfindet. Die CSU möchte diesen Anlassbezug künftig streichen - und stößt dabei auf Widerstand.

                                  München

                                  Panne auf der Automesse: IAA-Security nimmt irrtümlich Referenten fest

                                  Sicherheitskräfte setzten einen Mitarbeiter der Bremer Verkehrssenatorin fest - der sollte eigentlich an einem Podium teilnehmen. Die Grünen reagieren verärgert.

                                    München

                                    Verkehr in München: MVV-Tickets werden zum Fahrplanwechsel erneut teurer

                                    Zehn Cent mehr für die Einzelfahrt: Im Dezember steigen die Preise für die Benutzung von S- und U-Bahn, Tram und Bussen. Die Erhöhung soll helfen, die Ausfälle durch die Pandemie auszugleichen.

                                      München

                                      Prozess in München: Wiesn-Wirte klagen auf Entschädigung

                                      Die Betreiber des Schützenfestzelt wollen von ihrer Versicherung vier Millionen Euro für das ausgefallene Oktoberfest 2020 erstreiten. Die Chancen der Gastronomen stehen gut - doch es gibt eine Hürde.

                                        München

                                        Tatorte im Münchner Westen: Exhibitionist belästigt Frauen

                                        Erst meldete eine Frau am S-Bahnhof Westkreuz einem unbekannten Mann, dann wurde eine andere Frau am U-Bahnhof Friedenheimer Straße von einem Unbekannten verfolgt.

                                          München

                                          - Corona-Lage nach der IAA in München: Gibt es mehr Infektionen?

                                          Knapp eine Woche sind seit dem Ende der IAA in München vergangen. Gab es durch die Messe im gesamten Stadtgebiet einen Anstieg der Corona-Infektionszahlen?