Lesen den Artikel : Homosexualität: Bund entschädigt rund 250 Männer und Frauen für Unrechts-Urteile
Politik

Umfragen sehen SPD in Mecklenburg-Vorpommern und Berlin vorn

Kurz vor den Wahlen in Mecklenburg-Vorpommern und Berlin liegen die Sozialdemokraten in mehreren Umfragen vorne. Im Nordosten führt Spitzenkandidatin Manuela Schwesig. In der Hauptstadt könnte es allerdings zu einem Kopf-an-Kopf-Rennen mit den Grünen k

    Welt

    Frankreich ruft Botschafter aus USA und Australien zurück

    Die diplomatische Krise zwischen Frankreich auf der einen und den USA und Australien auf der anderen Seite weitet sich aus. Präsident Macron rief nun die Botschafter zu Konsulationen nach Paris zurück.

      Berlin

      Ende vom Lied im Rockhaus?

      Kiezkultur und mehr Themen in unseren Bezirksnewslettern, montags aus Treptow-Köpenick und Lichtenberg. Hier ein Themenüberblick.

        Politik

        Wenn Armin Laschet mit Markus Söder Würstchen isst

        Ein wenig unbeholfen balanciert Armin Laschet den Teller – ein Teller in Herzform – beim gemeinsamen Würstchenessen mit Markus Söder. Die beiden Herren haben Spaß miteinander. Bekanntlich war das nicht immer so. Tatsächlich können die letzten Umf

          Politik

          Özil will Partei von Jürgen Todenhöfer wählen

          Der frühere Fußball-Weltmeister hat seine Wahlentscheidung schon getroffen. Und plant ein gemeinsames Buchprojekt mit dem Ex-CDU-Politiker.

            Politik

            Facebook löscht „Querdenken“-Kanäle – Rap-Queen Nicki Minaj in der Kritik

            Facebook hat knapp 150 Konten und Gruppen auf seinen Plattformen gelöscht, die der Konzern der „Querdenker“-Bewegung zuordnet. Auch Rap-Queen Nicki Minaj geriet mit einem fragwürdigen Post in die Kritik.

              Politik

              Kein Zugang mehr für Mitarbeiterinnen - Taliban schaffen Frauenministerium ab

              Die Taliban haben das Frauenministerium abgeschafft und durch ein „Tugendministerium“ ersetzt.Foto: Twitter

                Politik

                Hier ist nur wahlberechtigt, wer unter 18 ist

                In einer Berliner Schule hat das Wahllokal schon geöffnet – und zwar schon lange vor der Bundestagswahl. Wahlberechtigt ist hier aber nur, wer unter 18 ist. Auch wenn die Ergebnisse des Projektes nur ein Stimmungsbild sind: Die Schüler haben sich offe

                  Politik

                  1.500 Euro ist jede Impfung für die Gesellschaft wert

                  1.500 Euro ist jede Impfung für die Gesellschaft wert, schätzt das Wirtschaftsinstitut Ifo. Denn: Je weniger Kranke, umso besser für die Volkswirtschaft. Der Bund setzt vor allem darauf, die Spritzen dahin zu bringen, wo die Ungeimpften sind, sei es in

                    Wirtschaft

                    80.000 Euro Miete für Münchner Luxuswohnung - Neue Spur zu Jan Marsalek! Steckt Wirecard-Gangster hinter Deckname Jamil Uddin Ahmed?

                    Seit Juni 2020 ist Jan Marsalek auf der Flucht. Nachrichtendienste vermuten, dass sich der ehemalige Wirecard-Manager seit geraumer Zeit in Russland aufhält, doch nun könnten die Ermittler dank einer Mietüberweisung zu neuen Erkenntnissen gelangen.

                      Politik

                      Für unwissentlich Infizierte - Spahn wertet Covid-Antikörpertest deutlich auf

                      Der Nachweis soll auch für unwissentlich Infizierte die einmalige Impfung ermöglichen.Foto: Wolfgang Kumm/dpa

                        Wirtschaft

                        Flugzeugbau: Warnstreik bei Airbus und Premium Aerotec

                        Seit der Ankündigung von Airbus-Chef Faury, Teile von Airbus Operations und Premium Aerotec in einer neuen Tochter aufgehen zu lassen, liegen bei vielen Beschäftigten die Nerven blank. Tausende sind in einen Warnstreik getreten.

                          Politik

                          Bundestagswahl: Es ist der spannendste Wahlkampf seit Jahren - und dennoch nur ein Merkel-Imitationsspektakel

                          Es ist ein eigenartiger Wahlkampf – es sollte ein Aufbruch werden, doch am Ende ging es ums "Weiter so". Das Symbol dafür wurde Merkels Raute. Und das war nur eine von vier Paradoxien.

                            Wirtschaft

                            Hygieneartikel: Start-Ups setzen auf nachhaltige Periodenprodukte

                            Tampons und Binden dominieren seit Jahrzehnten den Periodenmarkt. Unauffällig und praktisch ist die Devise vieler Hersteller. Junge Start-Ups wollen Menstruationsprodukte hipp und nachhaltig machen.

                              Hamburg

                              - Cum-Ex-Skandal: Hamburger Finanzbeamte weisen politische Einflussnahme zurück

                              Von nichts gewusst: Ein Mitarbeiter und ein ehemaliger Mitarbeiter der Hamburger Finanzbehörde haben am Freitag vor dem Untersuchungsausschuss zum Cum-Ex-Steuerskandal ausgesagt. Beide hätten keinen Einfluss aus der Politik auf Entscheidungen des Finanz

                                Politik

                                Wowereit – „Ich halte diesen Kauf für nicht richtig“

                                Klaus Wowereit kritisiert den jüngsten Wohnungsdeal des Senats. Die 2,46 Milliarden sollten besser in den Wohnungsbau fließen, sagt der ehemalige Regierende.

                                  Politik

                                  Wowereit: "Ich halte diesen Kauf für nicht richtig"

                                  Klaus Wowereit kritisiert den jüngsten Wohnungsdeal des Senats. Die 2,46 Milliarden sollten besser in den Wohnungsbau fließen, sagt der ehemalige Regierende.

                                    Politik

                                    Der Winter könnte teuer werden, Facebook löscht Querdenker – das war wichtig

                                    Außerdem: Grün in Berlin knapp hinter der SPD, Immobilien mit 20 – und der Ausblick auf morgen.

                                      Berlin

                                      - Schlüsselübergabe: Neues Zuhause für Jugendclub Potse

                                      Das Jugendzentrum Potse zieht um: Am Freitag sei der Nutzungsvertrag für die 480 Quadratmeter große Zollgarage am ehemaligen Flughafen Tempelhof unterzeichnet worden, te...

                                        Politik

                                        Kramp-Karrenbauer dachte wegen Afghanistan an Rücktritt

                                        Weil sie sich mit ihrem Engagement für afghanische Ortskräfte nicht durchgesetzt habe, habe sie ihren Rücktritt erwogen, sagt Annegret Kramp-Karrenbauer. Als Konsequenz aus dem unrühmlichen Einsatz schlägt sie eine europäische Eingreiftruppe vor.

                                          Politik

                                          „Wir haben in diesem Wahlkampf oft erlebt, wie sich Momente drehen können“

                                          Der Vorsprung der SPD gegenüber der Union ist in den Umfragen leicht geschmolzen. Kommt es am Wahlabend zum Fotofinish zwischen Armin Laschet und Olaf Scholz? „Es gibt noch eine Menge unentschiedener Menschen in Deutschland“, sagt WELT-Chefredakteuri