Lesen den Artikel : "Langer Weg" für den Westbalkan
Deutschland

IWF-Chefin Georgiewa steht gehörig unter Druck

Die Chefin des Internationalen Währungsfonds muss sich wegen angeblicher Einflussnahme zugunsten Chinas rechtfertigen. Der Vorfall liegt zwar schon Jahre zurück, hat aber politische Brisanz.

    Politik

    Afghanistan: Die zerstrittenen Herrscher von Kabul

    Zwei rivalisierende Flügel der Taliban kämpfen nach dem Abzug westlicher Truppen um die Macht. Vorerst dominieren Hardliner das Geschehen, doch wird das auch so bleiben?

      Politik

      Bundestagswahl: Es ist der spannendste Wahlkampf seit Jahren - und dennoch nur ein Merkel-Imitationsspektakel

      Es ist ein eigenartiger Wahlkampf – es sollte ein Aufbruch werden, doch am Ende ging es ums "Weiter so". Das Symbol dafür wurde Merkels Raute. Und das war nur eine von vier Paradoxien.

        Deutschland

        Russland: Wir müssen mit den Taliban reden

        Während sich der russische Präsident für Gespräche mit den Islamisten ausspricht, wecken diese mit einer Umbenennung des Frauenministeriums düstere Erinnerungen.

          Deutschland

          Gorleben wird endgültig stillgelegt

          Was wie ein Verwaltungsakt klingt, markiert tatsächlich das Ende eines Jahrzehnte währenden Konflikts: Im Wendland wird es niemals ein Atomendlager geben.

            Deutschland

            Ischgl-Prozess: Österreich will keinen Vergleich

            Welche Verantwortung trägt der österreichische Staat für den massenhaften Corona-Ausbruch vom März 2020 im Skiort Ischgl? In Wien hat dazu der erste von 15 Zivilprozessen begonnen.

              Deutschland

              Edi Rama zum dritten Mal Regierungschef

              Der Sozialist kann in Albanien einen Rekord verbuchen. Doch Teile der Opposition werfen ihm vor, die Demokratie im Land zu "liquidieren".

                Politik

                „Operation Abendsonne“ – Regierung schafft 71 neue hochbezahlte Stellen

                Die Schaffung neuer Stellen in den Ministerien vor der Wahl geht weit über das Übliche hinaus. Die Kanzlerin kann noch eingreifen. Ein Kommentar.

                  Welt

                  Joachim Sauer: Der Kanzlerin-Gatte, der nie einer sein wollte

                  Mit Angela Merkel verabschiedet sich auch Joachim Sauer. Beim Einkauf in Berlin-Mitte für den Kanzlerin-Haushalt würden viele den Wissenschaftler erkennen. Aber wer kennt seine Stimme?

                    Leben & Stil

                    Fernsehpreis: Guido Maria Kretschmer verrät: Das wünscht er Angela Merkel für die Zeit nach der Kanzlerschaft

                    Am Rande des Deutschen Fernsehpreises hat Designer Guido Maria Kretschmer verraten, was er Angela Merkel für die Zeit nach der Kanzlerschaft wünscht. 

                      Deutschland

                      Internet-Riesen löschen Nawalny-App

                      Zu Beginn der Parlamentswahl in Russland haben die Internetkonzerne Google und Apple eine App zum Protestwahl-Verfahren aus ihren Systemen entfernt. Das bestätigte das Team des inhaftierten Kremlgegners Alexej Nawalny.

                        Politik

                        Langer Kampf des Vaters - Mörder von Frederike kann endlich vor Gericht!

                        Hans von Möhlmann musste 40 Jahre ertragen, dass der Mörder seiner Tochter frei herumläuft. Foto: Christian Spreitz

                          Deutschland

                          Corona-Inzidenz sinkt weiter - Sorge aber im Osten

                          Die 7-Tage-Inzidenz in Deutschland ist am vierten Tag in Folge gesunken. Sorge bereitet allerdings die Entwicklung in den neuen Bundesländern. Dort stiegen die Zahlen. Sind die dort geringeren Impfquoten schuld?

                            Welt

                            Mercedes AMG bis Lamborghini – die Elektro-Tricks der Sportwagen-Hersteller

                            Auch E-Autos können schnell fahren – manche sogar besonders schnell. Doch zwischen E-Sportwagen und normalen Elektrofahrzeugen gibt es entscheidende Unterschiede in der Konstruktion. Die größte Herausforderung bei der Konstruktion ist aber nicht der

                              Unterhaltung

                              So denken die Mächtigen über Angela Merkel

                              Als Kanzlerin musste Angela Merkel viele Krisen bestehen. Mit Erfolg? Eine DW-Dokumentation hat Ex-Staatschefs und Experten befragt - mit exklusiven Einblicken.

                                Unterhaltung

                                Die Mächtigen über Angela Merkel: DW-Doku sammelt Stimmen

                                Die Kanzlerin hat Deutschland durch viele internationale Krisen geführt. Wie erfolgreich war sie dabei? Eine DW-Doku hat Ex-Staatschefs, Historiker und Journalisten befragt.

                                  Deutschland

                                  Machtkampf erschüttert Argentiniens Regierung

                                  Nach der Schlappe bei den Vorwahlen steckt die argentinische Regierung in einer schweren Krise. Vizepräsidentin Cristina Kirchner geht Staatschef Alberto Fernández hart an.

                                    Politik

                                    Grünen-Kandidatin Baerbock spielt weiterhin auf Sieg

                                    Nach der Bundestagswahl könnte erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik nur ein Dreierbündnis auf eine regierungsfähige Mehrheit kommen. Zu erwarten ist in jedem Fall eine langwierige Regierungsbildung: FDP und Grüne dürften sich die Beteiligung

                                      Deutschland

                                      Briten wollen "Freiheit" durch Brexit nutzen

                                      Datenschutzregeln, Fahrzeugnormen, Maßeinheiten für Bier: Großbritannien möchte rasch ungeliebte EU-Gesetze abschaffen. Doch das könnte zu neuen Problemen führen.

                                        Deutschland

                                        Facebook löscht "Querdenker"-Konten

                                        Der US-Internetriese hat es sich zum Ziel gesetzt, "schädliche" Netzwerke von seinen Plattformen zu entfernen. Nun stufte Facebook etliche Accounts der in Corona-Zeiten aufgekommenen "Querdenken"-Bewegung so ein.

                                          Sport

                                          Eishockey: Schnell auf kleiner Eisfläche

                                          Neun von neun Punkten: RB München gewinnt nach kurzer Eingewöhnungsphase auch in Schwenningen.

                                            Politik

                                            „Müssen Konsequenzen aus Afghanistan ziehen“

                                            Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron beraten bei ihrem Treffen in Paris über die Lehren des folgenreichen Truppenabzugs aus Afghanistan. Man wolle auch darüber sprechen, was der Nato-Abzug für zukünftige Einsätze b

                                              Politik

                                              Europäische Union: Brüssel bangt wegen der Bundestagswahl

                                              Die EU spielt im Bundestagswahlkampf keine Rolle. Umgekehrt schaut Europa gespannt darauf, wer Angela Merkel nachfolgt. Doch es kann dauern, bis die neue Regierung arbeiten kann. Das ist misslich, denn in Brüssel stehen dringende Themen an.

                                                Deutschland

                                                3000 Gesundheitskräfte vom Dienst suspendiert

                                                Frankreichs Behörden machen Ernst: Wer eine Corona-Impfung ablehnt, darf beruflich keinen Kontakt mehr zu Kranken haben. Die Gewerkschaften fürchten Engpässe.

                                                  Deutschland

                                                  Freispruch für Mesale Tolu bahnt sich an

                                                  In Abwesenheit läuft in der Türkei ein Prozess gegen die deutsche Journalistin, den Beobachter als politisch motiviert ansehen. Tolu konnte 2018 ausreisen.