Lesen den Artikel : Anklage fordert Lebenslang im Prozess gegen Jennifer W.
Deutschland

Erste "patriotische" Wahlen in Hongkong

Nach der Neugestaltung des Wahlsystems durch Peking sind lediglich 4900 "Patrioten" für die Abstimmung zugelassen. Kandidaten von Hongkongs Demokratiebewegung sind kaum vertreten. 6000 Polizisten sind im Einsatz.

    Deutschland

    Israel fasst die letzten beiden palästinensischen Ausbrecher

    Vor zehn Tagen sind sechs Palästinenser in einer spektakulären Flucht aus einem israelischen Hochsicherheitsgefängnis geflohen. Die Palästinenser jubelten. Jetzt sind die letzten beiden Flüchtigen wieder gefasst worden.

      Deutschland

      Russland: Youtube sperrt Video von Kremlgegnern

      Auf Druck der Moskauer Behörden hat Youtube ein Video der Opposition um Kremlkritiker Nawalny gesperrt. Dessen Team hatte zu einer "schlauen Abstimmung" bei der an diesem Sonntag endenden Parlamentswahl aufgerufen.

        Deutschland

        SpaceX-Weltraumtouristen zurück auf der Erde

        Es war die erste Weltraum-Crew, die nur aus Laien bestand. Nach drei Tagen im Orbit sind vier US-Passagiere wieder auf der Erde gelandet. Die Mission ist ein weiterer Erfolg für das Unternehmen SpaceX von Elon Musk.

          Deutschland

          Schnelle Abschiebung aus Texas geplant

          Im US-Bundesstaat Texas sind Tausende Migranten unter einer Brücke nahe der Grenze zu Mexiko gestrandet. Die US-Regierung will die Menschen rasch per Flugzeug in ihre Heimatländer zurückbringen.

            Deutschland

            Randale bei Demonstration in Leipzig

            Der Protest für die Freilassung einer Angeklagten begann friedlich, doch dann flogen Steine. Im Stadtteil Connewitz, bekannt für seine linksradikale Szene, brannten Barrikaden.

              Deutschland

              Argentiniens Präsident bildet Kabinett um

              Bei den Vorwahlen hat die linksgerichtete Regierungskoalition in Buenos Aires eine schwere Niederlage eingesteckt. Nun hat der Präsident reagiert.

                Politik

                Bericht des Innenministeriums - 42 Gefährder und Kriminelle abgeschoben

                BILD am SONNTAG liegt ein interner Bericht des Innenministeriums vor.Foto: ALEX TALASH

                  Deutschland

                  Trump-Fans demonstrieren am Kapitol in Washington

                  Ein knappes Dreivierteljahr ist die Erstürmung des US-Kapitols her. Nun rüstet sich Washington für eine weitere Demonstration: eine Solidaritätskundgebung für die Randalierer von damals. Wird es Ausschreitungen geben?

                    Deutschland

                    Geflüchtete hinter Stacheldraht auf Insel Samos

                    Auf der griechischen Insel Samos ist ein neues "geschlossenes" Flüchtlingslager eröffnet worden. Strenge Überwachung sorgt dafür, dass die Menschen das Lager nachts nicht verlassen. Hilfsorganisationen sind entsetzt.

                      Unterhaltung

                      GNTM-Star nach OP - Mein schmerzhafter Weg vom Jungen zur Frau

                      GNTM-Star und Transgender Lucy Hellenbrecht (22) hat ihren OP-Marathon abgeschlossen.Foto: privat

                        Politik

                        Evakuierungsmission in Kabul: USA räumt Fehler bei Drohnenangriff in Kabul ein – Afghanistan fordert Entschädigung

                        Um einen drohenden Anschlag auf den Flughafen in Kabul zu verhindern, startete das US-Militär einen Drohnenangriff. Ein fataler Fehler: Statt Extremisten erwischte es Zivilisten. Afghanistan fordert nun Entschädigung.

                          Berlin

                          Unbekannter verletzt junge Männer in Marzahn-Hellersdorf mit Messer

                          Autowerkstatt brennt in Reinickendorf + Obdachloser Mann lebensgefährlich verletzt + Motorradfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Auto + Der Blaulicht-Blog.

                            Deutschland

                            Auch ohne Oktoberfest - "Ozapft is" in München

                            Zum zweiten Mal in Folge wurde das Oktoberfest wegen Corona abgesagt. Aber die Münchner haben Ideen: In vielen Wirtshäusern der Stadt wurden zum ursprünglich geplanten Wiesn-Start um 12 Uhr Bierfässer angestochen.

                              Berlin

                              - Mann verletzt junge Männer in Marzahn-Hellersdorf mit Messer

                              Ein Mann hat im Bezirk Marzahn-Hellersdorf im Osten Berlins vier Jugendliche und junge Männer mit einem Messer angegriffen und teils schwer verletzt. Der Unbekannte habe...

                                Berlin

                                Hungerstreik fürs Klima – Junge Frau in Klinik

                                Ein weiteres Mitglied der Klimaaktivisten im Hungerstreik musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die 19-Jährige kam nach einem Schwächeanfall in die Charité.

                                  Berlin

                                  - Hungerstreik fürs Klima: Junge Frau in Klinik

                                  In Berlin ist erneut ein Mitglied der Klimaaktivisten im Hungerstreik nach einem Schwächeanfall ins Krankenhaus gebracht worden. Die 19-Jährige Lina Eichler sei in die C...

                                    Sport

                                    Krise bei RB leipzig - Marsch-Befehl von Mintzlaff

                                    Drei Spiele in Folge verloren! In Leipzig kriselts. Boss Oliver Mintzlaff fordert Siege!Foto: Jan Woitas/dpa

                                      Unterhaltung

                                      Berufung eingelegt - Darum tauscht Boateng seinen Anwalt aus

                                      Boateng legt Berufung gegen das Frauenschläger-Urteil ein und tauscht seinen Anwalt aus.Foto: WITTERS

                                        Deutschland

                                        US-Grenze: 10.000 Migranten harren unter Brücke aus

                                        Die Flüchtlinge befinden sich unter einer Brücke nahe der texanischen Stadt Del Rio - und es werden immer noch mehr. Es drohe eine humanitäre Katastrophe, mahnen lokale Politiker.

                                          Politik

                                          Kassenärzte-Chef fordert - Ende ALLER Corona-Maßnahmen noch im Oktober!

                                          Während Politiker und Verbände über Impfanreize streiten, will der Kassenärzte-Chef Freiheit als Anreiz.Foto: imago images/photothek

                                            Deutschland

                                            Mali-Einsatz bringt deutsche Politiker immer stärker in Wallung

                                            Nach Hinweisen auf Aktivitäten russischer Söldner zweifeln die Kanzlerkandidaten von Union und Grünen den Mali-Einsatz der Bundeswehr an. 1200 deutsche Soldaten sind dort an zwei internationalen Einsätzen beteiligt.

                                              Politik

                                              Vor 16 Jahren: Auftakt zur Merkel-Ära: Gerhard Schröder poltert sich als schlechter Wahlverlierer in die TV-Geschichte

                                              Am 18. September vor 16 Jahren schrieb Gerhard Schröder TV- und Wahlgeschichte. In der "Elefantenrunde" von ARD und ZDF war der abgewählte Kanzler ungehobelt, polternd. Angela Merkel löste ihn trotzdem ab.

                                                Lernen

                                                Gassen fordert Ende aller Corona-Beschränkungen am 30. Oktober

                                                Vorstoß nach britischem Vorbild + Inzidenz sinkt fünften Tag in Folge + US-Studie: Moderna-Impfung schützt besser als Biontech + Der Newsblog.

                                                  Lernen

                                                  Kassenärzte-Chef Gassen fordert „Freedom Day“ am 30. Oktober

                                                  Vorstoß nach britischem Vorbild + Inzidenz sinkt fünften Tag in Folge + US-Studie: Moderna-Impfung schützt besser als Biontech + Der Newsblog.

                                                    Deutschland

                                                    Algerischer Ex-Präsident Abdelaziz Bouteflika gestorben

                                                    Über ein halbes Jahrhundert hat Abdelaziz Bouteflika das politische Geschick Algeriens geprägt. Nach Ende des Bürgerkriegs leitete er den nationalen Versöhnungsprozess. Nun ist er im Alter von 84 Jahren gestorben.

                                                      Deutschland

                                                      US-Militär räumt Tötung von Zivilisten in Afghanistan ein

                                                      Bei einem US-Luftangriff in der afghanischen Hauptstadt Kabul Ende August sind versehentlich Unschuldige getötet worden. Unter den Opfern sind bis zu sieben Kinder. Vorangegangen war eine Attacke des IS.