Lesen den Artikel : US-Parlament erhält nun doch Zugang zu Trumps Steuerunterlagen
Politik

Ein Twitter-Account gibt Hinweise auf die Ideologie des Tankstellen-Schützen

Der Tatverdächtige hatte in einer Vernehmung angegeben, einen Studenten erschossen zu haben, weil dieser ihn auf die Maskenpflicht hingewiesen habe. Online äußerte er apokalyptischen Kriegsfantasien und bekannte: „Ich bin ein Rassist.“ Und er besch

    Sport

    Hansa-Neuzugang - Duljevic als Joker für Schalke geplant

    Vor zwei Wochen verpflichtete Hansa Haris Duljevic. Der Offensivmann braucht noch Zeit.Foto: picture alliance/AP Photo

      Welt

      Merkel warnt vor Schuldenunion in Europa durch Rot-Rot-Grün

      Bei einem Wahlkampftermin in Stralsund hat Kanzlerin Angela Merkel vor einer rot-rot-grünen Bundesregierung gewarnt. Sie machte sich stattdessen für Unions-Kandidat Armin Laschet stark. Mehr im Liveticker.

        Politik

        Laschet wirbt auf Kundgebung in Stralsund für sich

        Wenige Tage vor der Bundestagswahl wirbt Kanzlerkandidat Armin Laschet in Angela Merkels Wahlkreis in Stralsund um Stimmen für die CDU. Sehen Sie hier seine Rede beim gemeinsamen Wahlkampfauftritt.

          Berlin

          - Vonovia bietet für Deutsche-Wohnen-Tochter GSW

          Der Immobilienkonzern Vonovia will bei der geplanten Übernahme des Konkurrenten Deutsche Wohnen die volle Kontrolle über die Deutsche-Wohnen-Tochter GSW erlangen. Vonovi...

            Politik

            Leichenpuppenprovokation, Wahlkampfaffäre bei der BVG – das war wichtig

            Außerdem: FDP im Aufschwung, Rechte feiern Mord von Idar-Oberstein, Aktivisten im Hungerstreik, Wahlkampfaffäre bei der BVG. Der Nachrichtenüberblick.

              Politik

              Maas unterstützt Freiheit von Frauen in Afghanistan

              Deutschland würde die humanitäre Hilfe für Frauen aufstocken. Allerdings hänge die finanzielle Unterstützung von der Einhaltung der Rechte ab.

                Welt

                Bidens neue Diplomatie - und der Preis für Deutschland

                Joe Bidens Rede vor den Vereinten Nationen ist zwar ein Bekenntnis zur internationalen Zusammenarbeit, aber anders, als Europa und insbesondere Deutschland es sich wünschen. Der Präsident hat eine eigene Agenda – und verweist Berlin auf seinen Platz.

                  Berlin

                  Bau neuer Unterkünfte für Geflüchtete in Berlin stockt

                  Der Senat ist vom eigenen Ziel, 53 neue Unterkünfte für Geflüchtete zu bauen, weit entfernt. Die Senatorin sieht die Schuld nicht im eigenen Haus.

                    Politik

                    Helmut Kohls Witwe Maike Kohl-Richter will juristisch gegen Stiftung des Ex-Kanzlers Vorgehen

                    Kurz vor der Bundestagswahl hat die Helmut-Kohl-Stiftung ihre Arbeit aufgenommen – trotz des Widerstands seiner Witwe. Die hat eine eigene Stiftung gegründet und will rechtliche Schritte einleiten.

                      Politik

                      Merkel wirbt auf Kundgebung in Stralsund für Laschet

                      Wenige Tage vor der Bundestagswahl greift Kanzlerin Angela Merkel in den Wahlkampf ihrer Partei ein. In ihrem Wahlkreis in Stralsund nimmt Merkel an einer Kundgebung mit Unionskanzlerkandidat Laschet teil, der in Umfragen derzeit hinter SPD-Bewerber Schol

                        Sport

                        Grünes Licht vom Senat - Bremen erlaubt Werder wieder volle Hütte

                        Werder winkt ab dem 1. Oktober wieder ein ausverkauftes Weserstadion.Foto: Carmen Jaspersen/dpa

                          Politik

                          Bundestagswahlkampf: Empörung über CDU-Wahlwerbespot mit Querdenker

                          Armin Laschets Umgang mit einem «Querdenker» bei einer Wahlkampfveranstaltung hatte Anfang des Monats für Empörung gesorgt. Jetzt nutzt die CDU die Szene in einem Wahlwerbespot. Es hagelt scharfe Kritik.

                            Politik

                            Armin Laschet und die Union: Die Atomkraft ist zurück – zumindest im Wahlkampf

                            Armin Laschet tut es, Friedrich Merz ebenso – im Wahlkampf hadern prominente Unionspolitiker wieder mit dem Ausstieg aus der Kernenergie. Was steckt dahinter?

                              Sport

                              Sport in den Bundestagswahlprogrammen: Ein Ohr für die Gamer und ein goldener Plan

                              Während Olympia heißt es häufig, Leistungssport werde in Deutschland nicht genug gefördert. Welche Ideen haben die großen Parteien vor der Bundestagswahl für den Spitzensport? Die Wahlprogramme im Check.

                                Wirtschaft

                                DSW-Studie: Viel Geld für Aufsichtsräte

                                Paul Achleitner, Chef-Kontrolleur der Deutschen Bank, ist der bestbezahlte Aufsichtsrat im Land.

                                  Wirtschaft

                                  Kommentar: Paradies für Geldwäscher

                                  SPD und Union nehmen eines der wichtigsten Gebiete der Kriminalitätsbekämpfung nicht ernst genug - das zeigen auch die Wahlprogramme. Den Schaden haben die Bürger.

                                    Politik

                                    Polen: Polens Pressefreiheit bleibt bedroht

                                    Das ums­trit­tene Rund­funk­ge­setz der nationalkonservativen Regierung war an der Opposition geschei­tert. Doch das ist nicht das letzte Wort. Freie Medien sind weiter in Gefahr.

                                      Politik

                                      Bundestagswahl: Dreikampf um Laschets Heimat

                                      Kanzlerkandidat Laschet wollte in Aachen nicht selbst antreten. Nun hoffen Grüne und SPD, seiner CDU das Direktmandat in der einstigen Unionshochburg abzujagen - gerade seinetwegen.

                                        Politik

                                        Bundestagswahl: Die AfD poltert, aber punktet nicht

                                        Seit Wochen stagniert die AfD in den Umfragen, egal wie laut sie gegen Ausländer und die Corona-Politik wettert. Warum die Partei nach der Bundestagswahl trotzdem weiter nach rechts rutschen könnte.

                                          Politik

                                          Pilot über Kabul-Luftbrücke: "Wenn der Auftrag lautet zu landen, dann landen wir da"

                                          Als am Flughafen Kabul Bomben explodieren, befindet sich Bundeswehrpilot Michael M. gerade im Anflug auf die Stadt. Ein Gespräch über die historische Evakuierungsmission, zurückgelassene Kameraden und dramatische Stunden am Flughafen.