Lesen den Artikel : Unions-Kanzlerkandidat: "Mindestens einen Urheber nicht genannt": Laschet räumt Fehler in eigenem Buch ein
Politik

Die Partei „III. Weg“ provoziert mit Leichenpuppen

Anhänger der Partei demonstrieren neben drei Leichensäcken und drei Fotos der Kanzlerkandidaten. Die Staatsanwaltschaft sieht darin keine strafrechtliche Relevanz.

    Politik

    Nach den USA - Jetzt plant auch Bangkok wieder zu öffnen

    Nach den USA will auch die Thailand-Metropole Bangkok wieder Touristen zulassen. Foto: Getty Images/Westend61

      Gesundheit

      3G im Wahllokal? - Was Sie bei der Stimmabgabe beachten müssen

      Aktuell gibt es falsche Aussagen zur Stimmabgabe im Wahllokal. Ob und wie 3G gilt und was Sie bei der Stimmabgabe beachten müssen, können Sie bei uns nachlesen.

        Politik

        Großbritannien: Skripal-Giftanschlag: Anklage gegen dritten Verdächtigen

        Der ehemalige Doppelagent Sergej Skripal wird im Jahr 2018 in Großbritannien Opfer eines Giftanschlags. Neben zwei Agenten des russischen Geheimdienstes gibt es nun einen dritten Verdächtigen.

          Politik

          Rechtsextreme Hetze: Politiker als Leichen dargestellt: Behörden ermitteln nun doch

          Die Würzburger Staatsanwaltschaft wollte erst nicht gegen die rechtsextreme Partei "Der III. Weg" vorgehen. Doch jetzt gibt es offenbar eine Anweisung von höherer Stelle.

            Politik

            Armin Laschet wird auf Twitter am häufigsten beleidigt

            Sieben Prozent der Kommentare gegen die Spitzenpolitiker könnten sogar illegal sein. Eine Studie zeigt, wer besonders betroffen ist.

              Politik

              Was schlagen die Parteien vor? – So soll die Steuerpolitik aussehen

              Die Union setzt auf einen ausgeglichenen Bundeshaushalt. Es dürfe jedoch nicht zu einer Politik des „Kaputtsparens“ kommen, sagt die SPD. Die Vermögenssteuer steht im Programm der Sozialdemokraten, der Grünen und der Linken. Die Union hält diese f

                Politik

                Verblüffend analog - Plakate sprechen Wähler am meisten an

                Eine breit angelegte Umfrage zeigt: Klassische Kanäle der Wahlwerbung liegen noch immer deutlich vor sozialen Medien.

                  Politik

                  Treffen in Senioreneinrichtung – SPD-Mitglied schickt Einladung an alle Parteimitglieder

                  Die Einladung zu einer Distriktversammlung der Hamburger SPD in einer Senioreneinrichtung der Arbeiterwohlfahrt erreicht wegen eines Fehlers im E-Mail-System der Partei alle 400.000 Mitglieder. Seitdem wird in den sozialen Medien #Oldenfelde gefeiert.

                    Politik

                    „Grausame Attacke auf Deutschland verhindert“

                    Nach dem verhinderten Anschlag auf die Synagoge in Hagen dankt NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) vor allem den Behörden. „Der Schutz der staatlichen Institutionen hat funktioniert.“ Dabei war man wohl angewiesen auf Hinweise ausländischer G

                      Wirtschaft

                      Gesetzentwurf: EU könnte Lebensversicherungen noch unattraktiver machen

                      Die Kommission wird am Mittwoch neue Regeln für die Branche präsentieren - mit dramatischen Folgen für die in Deutschland so beliebten Lebensversicherungen. Kritiker sprechen von einem "Todesurteil".

                        Politik

                        Idar-Oberstein: Politik warnt vor zunehmender Radikalisierung der »Querdenker«

                        Ein Kassierer in Idar-Oberstein soll nach einem Maskenstreit erschossen worden sein – in rechten Netzwerken wird die Tat bejubelt. Die Politik mahnt nun an, die Wegbereiter des Hasses in den Blick zu nehmen.

                          Politik

                          Der radikale Rest

                          In Rheinland-Pfalz soll ein Mann einen Kassierer erschossen haben, weil dieser auf die Einhaltung der Maskenpflicht gepocht habe. Für die Sicherheitsbehörden ein weiteres Beispiel für ihre Befürchtung: Ein kleiner Kern an Gegnern der Corona-Maßnahmen

                            Politik

                            Trudeau gewinnt Parlamentswahl, verfehlt aber absolute Mehrheit

                            In Kanada hat die Liberale Partei von Premierminister Trudeau die Parlamentswahl gewonnen. Die angestrebte absolute Mehrheit hat Trudeau aber verfehlt. Wegen einer Reihe politischer Affären hatte der 49-Jährige zuletzt deutlich an Rückhalt verloren.

                              Welt

                              Palmer setzt 180 Euro Parkgebühren für SUVs durch

                              Eigentlich wollte Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer die Anwohner-Parkgebühren für SUVs von 30 auf 360 Euro erhöhen. Nun erhielt er im Klima-Ausschuss der Stadt die Mehrheit für den Kompromissbetrag von 180 Euro.

                                Reise

                                Aufhebung des Travel Ban: USA wollen geimpfte Europäer ab November wieder einreisen lassen

                                Seit eineinhalb Jahren können Europäer bis auf einzelne Ausnahmen nicht in die USA reisen. Das soll sich nun ändern. Die US-Regierung will die rigorosen Einreisesperren bald aufheben.

                                  Welt

                                  Justin Trudeau siegt – und hat sich doch verzockt

                                  Kanadas Premier Trudeau geht als Sieger aus den vorgezogenen Neuwahlen hervor, allerdings schwächer als es Umfragen vorhergesagt hatten. Offiziell sollten die Kanadier über die Pandemiepolitik abstimmen. Experten vermuten jedoch ein anderes Ziel – das

                                    Politik

                                    UN-Generalsekretär Guterres warnt vor katastrophaler Entwicklung

                                    In New York treffen sich die internationalen Staats- und Regierungschefs zur UN-Generaldebatte. Im Vorfeld hatte UN-Generalsekretär Antonio Guterres bereits zu Gesprächen über die Klimakrise geladen.

                                      Politik

                                      Habeck über mögliche Koalitionen – „Die SPD war auch häufig Problembär“

                                      Grünen-Chef betont auch Nähe zur SPD + CSU-Chef Söder in der Kritik + Laschet warnt die FDP vor Ampelkoalition + Der Newsblog.

                                        Politik

                                        FDP und Migranten: Wie die Liberalen vielfältiger werden wollen

                                        Eine neue Basisbewegung möchte mehr Menschen mit Migrationsgeschichte für die Liberalen begeistern. Eine große Chance für die FDP, doch die Spitze hält sich zurück.

                                          Deutschland

                                          Flutkatastrophe - „Flut-Bericht der Politik stimmt nicht!“

                                          „Flut-Bericht derPolitik stimmt nicht!“Foto: BILD / Foto: dpaDauer: 05:29

                                            Hamburg

                                            - Mail-Irrläufer: Jeder Sozialdemokrat kennt jetzt Oldenfelde

                                            Dank eines Mail-Irrläufers des Hamburger SPD-Distriktvorsitzenden Ole Thorben Buschhüter kennt nun jeder Sozialdemokrat in Deutschland den Ortsteil Oldenfelde. Wegen ein...

                                              Deutschland

                                              Das letzte TV-Triell - Das ist der wahre Gewinner des Dreikampfes

                                              Das ist der wahreGewinner des DreikampfesFoto: BILD / Foto: Getty ImagesDauer: 08:58

                                                Politik

                                                USA: Die Trump-Methode

                                                Die USA haben Frankreich einen Multimilliarden-Deal für U-Boote weggeschnappt. Paris wütet. Setzt Präsident Biden außenpolitisch nur auf eine neue Version von "America first", wie sogar Beobachter im eigenen Land ihm vorwerfen?